31275.jpg

Bernstein

Bernstein Er ist mit zwei Zustimmkontakten und einem Meldekontakt versehen und steht sowohl mit als auch ohne Rastung zur Verfügung. Es gibt Ausführungen mit einem oder zwei Pedalen. Der Schalter ist aus ergonomischen Gründen nur mit Deckel erhältlich. Für die Anwendung sind unter anderem die Normen DIN EN ISO 12100 und DIN EN 60204-1 zu beachten. Da die Zulassung nur für Schalter ohne Unfallschutzhaube gilt, bringt das Unternehmen einen weiteren mit diesem Ausstattungsmerkmal auf den Markt.

SPS IPC Drives 2012 – Halle 7, Stand 310