Quelle: Kübler

Quelle: Kübler

Kübler: Funktionale Sicherheit und Atex-Zulassung vereinen die SIL-Drehgeber Sendix für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen wie chemischer Industrie oder Erdölförderung. Die IP67-Geräte in druckfest gekapselten Gehäusen sind für die Zonen 1, 2, 21 und 22 zugelassen und arbeiten mit einer Auflösung von bis zu 17 Bit (Singleturn) und 29 Bit (Multiturn). Dazu kommt ein Temperaturbereich von -40°C bis +60°C. Die kompakte Bauform mit 145 mm Einbautiefe, 70 mm Durchmesser und platzsparendem Kabelabgang lässt vielfältige Einsatzmöglichkeiten zu.