Siemens hat einen Übernahmevertrag mit der Eastime Automation Engineering, Shanghai, China, unterzeichnet. Die chinesische Firma beschäftigt sich mit Engineering und Projektmanagement in der Prozessanalytik und ist vor allem in den Branchen Chemie, Petrochemie, Eisen und Stahl tätig. Nach der für August 2006 geplanten Übernahme soll das Unternehmen in Siemens Process Analytics Ltd., Shanghai (SPAS) umbenannt werden. Siemens möchte damit seine Position in der Prozessautomatisierung im chinesischen Markt stärken.