Der Knickfuß ermöglicht das komplette Umklappen von Signalsäulen selbst im angeschlossenen Zustand. Dies ist wichtig bei der Verwendung von Maschinen mit bereits aufgesetzten Signalsäulen. Vorteile: Vor Verpacken der Maschine lässt sich die Säule um 90 Grad umlegen und am Bestimmungsort wieder aufrichten, ohne die elektrischen Anschlüsse zu lösen. Zudem lässt sich die Signalsäule mit dem Knickfuß auch auf schiefen Ebenen ausrichten. Er punktet ebenfalls mit einer einfachen Kabeldurchführung von massiven Leitern und Kabeln bis zu einem Durchmesser von 14mm und der Schutzart IP65. VORTEIL Der Knickfuß stellt eine eindeutige Arbeitserleichterung dar, d.h. ein niedrigerer Aufwand resultiert in niedrigeren Kosten.