Remote Smart Factory

Remote Smart Factory ASM

Messebesucher können live erleben, wie sich so über ein Remote-Support-Netzwerk und mit Hilfsmitteln wie Smart Glasses und Smartphones die Prozess- und Fertigungsqualität dauerhaft steigern lassen. In der Demo sind Siplace-Bestückautomaten, DEK-Druckerlösungen und andere Tools und Systeme über die Plattform in ein Netzwerk integriert. ASM-Experten können sich bei Bedarf auf ein ausgewähltes System aufschalten und es per Fernzugriff analysieren, entstören und optimieren. An mehreren Expertenstationen haben Elektronikfertiger die Gelegenheit, sich individuell mit SMT-Experten über nächste Schritte zur Smart SMT Factory zu beraten. Außerdem stellt der Hersteller u.a. den Siplace Bulk Feeder sowie integrierte Materialflusslösungen wie Siplace Material Manager, Siplace Setup Assistant und den ASM Line Monitor vor. Damit sorgt Remote Smart Factory für eine sichere globale Vernetzung von Equipmentlieferant und Elektronikfertigern, rückt Support- und Prozessexperten permanent in Reichweite und ermöglicht vorbeugende Instandhaltung. Zusätzlich kann die vernetze Plattform als internes Werkzeug für die nahtlose Factory-to-Factory-Kommunikation dienen.

SMT Hybrid Packaging 2017, Halle 4, Stand 309