Smarte Türzuhaltung von SSP mit Selbstüberwachung.

Die Magnetzuhaltungen Holdx gibt es in zwei Stärken, mit 600 oder 1.200 N Zuhaltekraft sowie in zwei Bauformen für unterschiedliche Einbausituationen. Safety System Products

Diese Technik liefert mit den Software-Gateways bis zu 30 Zustandsmeldungen an die Standard-SPS. Die Bluetooth App liefert und speichert wertvolle Informationen wie Statusmeldungen, Manipulationsversuche und vieles mehr. Bis zu 30 Prozesszuhaltungen können einfach in Reihe geschaltet werden. Mit den Software-Gateways lassen sich alle Teilnehmer trotz Reihenschaltung einzeln auswerten und ansteuern. Die Zuhaltungen von Safety System Products entsprechen PLe nach EN ISO 13849-1:2016. Die kleine, kompakte Bauform Holdx RS verfügt über eine Zuhaltekraft von 600 N. Die beweglich gelagerte Ankerplatte besitzt zusätzlich zu dieser elektromagnetischen Zuhaltekraft einen 50 N-Permanentmagnet, der das Aufspringen einer Türe verhindert. Die größere Bauform Holdx RL verhindert mit ihrer Zuhaltekraft von 1.200 N das Aufreißen von großen Türen. Mit einer schlanken Baubreite von 35 mm eignet sie sich für die platzsparende Montage auf Aluminium Profilsystemen. Auch das große Modell besitzt zusätzlich einen 50 N-Permanentmagneten gegen das Aufspringen der Tür.