Bildquelle: Finetech

Bildquelle: Finetech

Fineplacer Core von Finetech richtet sich als Einstiegsmodell in das professionelle SMDRework vornehmlich an kleine und mittlere Unternehmen, die in eine kosteneffiziente Universallösung mit breitem Anwendungsspektrum investieren möchten. Das System erlaubt die sichere Reparatur praktisch der gesamten Spannbreite typischer SMDs von 0,25 mm2 bis zu 50 mm2 auf Boardgrößen bis zu 400 mm x 300 mm. Das intelligente Wärmemanagement der Heißgaslöttechnologie umfasst dabei die koordinierte Steuerung aller Prozess- und Umgebungsvariablen. Das abgestimmte Zusammenspiel von Ober- und Unterwärme sorgt für einen besonders schonenden Wärmeeintrag gemäß IPC/ JEDEC-Standard. Zur Optimierung des Lötergebnisses ist der Einsatz von Stickstoff oder anderen Prozessgasen möglich. Zudem ist der gesamte Reparaturkreislauf inklusive Aus- und Einlöten, Restlotentfernung, Re-Balling, Lotpastendruck (auf Komponente oder Board), Dipping und Fluxing in einer Maschine möglich. Das System setzt auf das patentierte Vision Alignment System (VAS). Die Prozesskamera in Verbindung mit der LED-Beleuchtung gibt visuelles Feedback in Echtzeit.

501pr0510