Die Anforderungen an die Leiterplatten-Entwicklungsteams waren noch nie so hoch wie heute, denn sie müssen bei der Entwicklung differenzierter Produkte die Unternehmensziele hinsichtlich Termin- und Kostenmanagement erreichen. Vorgestellt werden daher Technologien, mit denen Unternehmen strategische Initiativen vorantreiben können, die den Erfolg ihres Leiterplattenprojekts steigern sollen.

Mentor, a Siemens business stellt vielfältige Technologien für das Leiterplattendesign vor.

Mentor, a Siemens business stellt vielfältige Technologien für das Leiterplattendesign vor. Mentor, a Siemens business

Die Präsentationen zu den wichtigsten Technologiebereichen umfassen: Multi-Board-System-Design, 3D-PCB-Design, Beschleunigung und Optimierung von Designs, ECAD/MCAD-Co-Design, Designverifizierung, Herstellbarkeitsanalyse und Hardware-Engineering. Darüber hinaus zeigt Mentor die technologischen Highlights der neuesten Versionen von Xpedition für Enterprise-PCB-Systems-Design, Hyperlynx für Simulation und Analyse sowie von PADS Professional für Mainstream-PCB-Design. Mentor arbeitet mit eng mit seinen Kunden zusammen für eine optimale Unterstützung der Leiterplatten-Engineering-Teams.

electronica 2018: Halle A3, Stand 572