Schunk: Das SPB der Powerball-Baureihe vereint die Bewegungen von zwei Achsen, so dass sich etwa aus drei SPB-Modulen ein Leichtbauarm mit sechs Freiheitsgraden konfigurieren lässt. Dabei erzielen die beiden integrierten Servoachsen Drehmomente zwischen 7 und 64 Nm. Position, Geschwindigkeit und Drehmoment sind flexibel einstellbar. Gleichzeitig schaffen die integrierte Steuer- und Regelungselektronik sowie die 24-V-Versorgung optimale Voraussetzungen für den mobilen Einsatz. Das Modul eignet sich für kompakte Leichtbauarme, Serviceroboter und andere modular aufgebaute Handhabungsapplikationen.

361iee1110