Effiziente Anlagen‐ und Prozessautomation verlangt nach Komponenten, die die individuellen Bedürfnisse eines Kunden berücksichtigen – ob Kabeleinführungsleisten, Aluminiumgehäuse oder modulares Rinnensystem.

 

Der schnelle Überblick auf der Messe:

Hallenplan_Komponenten1: Igus – Chemikalienbeständige Führungsrinne für Energieketten – Halle 4, Stand 310

2: Icotek – Werkzeuglose Führungsleisten – Halle 3, Stand 470

3: Hellermann – Kabelmontage in zwei Schritten – Halle 5, Stand 367

4: FIP – T Adapter für Kabelschutz­-Wellrohre – Halle 5, Stand 403

5: Automation24 – Schaltschränke für höchste Ansprüche – Halle 5, Stand 111

6: Rose – Aluminiumgehäuse für den Einsatz im Bergbau – Halle 5, Stand 318

7: Kistler – Piezo Sensoren direkt ans Ethernet anschliessen – Halle 4A, Stand 526

 

Der detaillierte Blick auf die Produkte:

1: Igus – Chemikalienbeständige Führungsrinne für Energieketten

Halle 4, Stand 310

Der neue Werkstoff für die Führungsrinnen guidelite plus sorgt für eine hohe Chemikalienbeständigkeit. igus

igus

Igus fertigt das modulare Rinnensystem guidelite plus jetzt aus dem verbesserten Werkstoff igumid EG+. Dieser sorgt für eine hohe Chemikalienbeständigkeit.

Hier gelangen Sie zum ausführlichen Artikel.

 

2: Icotek – Werkzeuglose Führungsleisten

Halle 3, Stand 470

Kabelführungen KEL-Quick Icotek

Icotek

Komplett überarbeitet präsentieren sich die werkzeuglosen Kabeleinführungsleisten der KEL-Quick-Baureihe zur schnellen Einführung und Abdichtung vorkonfektionierter Leitungen sowie von Schläuchen und Pneumatikleitungen.

Hier gelangen Sie zum ausführlichen Artikel.

 

3: Hellermann – Kabelmontage in zwei Schritten

Halle 5, Stand 367

Klemmen Ratchet P-Clamp Hellermann Tyton

Hellermann Tyton

Die Ratchet P-Clamp ist eine Kabelschelle mit speziell entwickeltem Ratschenverschluss, der die Montage von Leitungen, Schläuchen oder Rohren mit einer Schelle an einem Befestigungspunkt in zwei separaten Arbeitsschritten ermöglicht.

Hier gelangen Sie zum ausführlichen Artikel.

 

4: FIP – T Adapter für Kabelschutz Wellrohre

Halle 5, Stand 403

654iee1117_FIP Fränkische_Schläuche mit T-Adapter

FIP Fränkische Industrial Pipes

Der T-Adapter ATPA-CA von Fränkische Industrial Pipes (FIP) erweitert das Verschraubungssystem Fiplock One, mit dem Kabelschutz-Wellrohre gemäß IP69 wasserdicht verschlossen werden.

Hier gelangen Sie zum ausführlichen Artikel.

 

5: Automation24 – Schaltschränke für höchste Ansprüche

Halle 5, Stand 111

651iee1117_Automation24_FE_M__mB__ml

Automation24

Das Internetportal Automation24.de hat die Kompakt-Schaltschränke, Klemmenkästen und E-Boxen von Rittal in sein Gehäuse-Sortiment aufgenommen. Beispielsweise sind die robusten Kompakt-Schaltschränke der Serie AE in 20 Größen erhältlich.

Hier gelangen Sie zum ausführlichen Artikel.

 

6: Rose – Aluminiumgehäuse für den Einsatz im Bergbau

Halle 5, Stand 318

659iee1017_Rose_Aluminiumgehaeuse_Bergwerk

Rose Systemtechnik

Auch bei extremen Umgebungsbedingungen wie etwa beim Abbau von Kalisalzen schützen diese korrosionsbeständigen Aluminiumgehäuse die sensible Elektronik wirksam vor Schäden. Trotz über 50 °C und hohen Belastungen durch Staub, Spritzwasser sowie aggressive Salze funktioniert die Technik einwandfrei.

Hier gelangen Sie zum ausführlichen Artikel.

 

7: Kistler – Piezo Sensoren direkt ans Ethernet anschliessen

Halle 4A, Stand 526

557iee1117_Kistler_Ladungsverstärker 5074A_web

Kistler Instrumente

Kistler Instrumente hat ein Messwerterfassungsgerät beziehungsweise einen Ladungsverstärker entwickelt, mit dem sich bis zu vier beliebige piezoelektrische Sensoren einzeln konfigurier- und ansteuerbar direkt an ein echtzeitfähiges Ethernet-System einbinden lassen; die Einstellungen an dem Messverstärker werden über die Steuerung vorgenommen.

Hier gelangen Sie zum ausführlichen Artikel.

 

Zurück zur Hot Spots-Übersicht