Elektromotorrad

Elektromotorrad Vacuumschmelze

Da dieser typischerweise Baugröße und Gewicht um ca. 25 % reduziert, lässt sich mit dem derzeitigen Entwicklungsstand des Motorrads eine Leistung von 1,13 kW/kg erreichen. Im oberen Drehzahlbereich stellt der Motor ein Drehmoment von 300 Nm bereit. Hochleistungsmaterialien wie Vacodur für den Rotor, Vacoflux für den Stator und VAC-Magnetbaugruppen sorgen für eine weitere Gewichtsreduzierung, Drehzahlsteigerungen bis zu 33 % und eine zusätzliche Drehmomentsteigerung von ca. 6 %. Der erste Test unter Rennbedingungen endete mit einem Sieg im zweiten Rennen mit mehr als 6 s Vorsprung gegenüber den Motorrädern mit Verbrennungsmotoren.

electronica 2018: Halle B4, Stand 309