Dieser Schnittstellen-Steckverbinder für CAN- und Profibus hat neben der kompakten Bauweise einen horizontalen Kabel-Schraub- oder -Klemmanschluss mit sicherer Zugentlastung für die Kabeldurchmesser von 4,5 bis 8 mm. Die Kabelanschlüsse sind von außen durch ein Sichtfenster kontrollierbar.


Durch einen ebenfalls von außen zugänglichen Schalter ist der Stecker vor Ort als Knoten- oder Abschlussstecker einstellbar. Die Kontrolle der Kabelanbindung wird durch ein integriertes Sichtfenster vereinfacht. Alle Einzelteile sind mit dem Steckverbinder unverlierbar verbunden.