Lumberg: Die Produktfamilie der konfektionierbaren IP67-?Steckverbinder wurde um M12-Kupplungen und M12-Winkelkupplungen mit Schraubverschluss sowie LED-Betriebs- und Funktionsanzeige erweitert. Die integrierten LEDs zeigen sowohl die Spannungsversorgung als auch den Schaltzustand der Ein- und Ausgänge an und dienen zur Fehlerdiagnose. Die Konfektionierung erfolgt über Schraubklemmen. Lieferbar sind die Steckverbinder in vierpoliger Ausführung als 4/7-Variante mit Schlüsselweite 15 (Kabelverschraubung X 3,0 – 6,5 mm) oder 4/9-Variante mit Schlüsselweite 19 (X 4,0 – 8,0 mm). (as)

679iee0907

Motek: Halle 9, Stand 9535