Minimax, die Push-Pull-Lösung mit sehr hoher Dichte.

Minimax, die Push-Pull-Lösung mit sehr hoher Dichte. Fischer Connectors

Durch die 24-Kontakt-Konfiguration kommen weniger Verbinder zum Einsatz und es sind weniger Kabel erforderlich. Dadurch wird das gesamte Gerät kostengünstiger und die Zuverlässigkeit bleibt erhalten. Den Steckverbinder gibt es in den drei Verriegelungssystemen Push-Pull, Break-away und Verschraubung. Mit mehr als 5000 Steckzyklen wird die Lebensdauer angegeben. Außerdem ist der Steckverbinder versiegelt bis zu 2 m Tiefe, sowohl im gesteckten als auch im offenen Zustand. Drehmomenten von mehr als 4 Nm hält die unzerbrechliche Steckerpolarisierung stand. Verbundbauteile wiederstehen einer Zugkraft von 40 kg.