Multitasking-Fähigkeiten auch für kleine Steuerungen stellt das Board SBC4010 bereit. Auf 8 x 8 cm Gesamtfläche ist ein Multitasking-Computersystem mit zahlreichen Funktionen untergebracht. Die Programmierung erfolgt in schnell ablaufendem Prozess-Basic von einem Windows-System aus. Die Entwicklungsumgebung liegt als voll funktionsfähige Lite-Version vor. Viele Treiber, Applikationen und eine umfangreiche Funktionsbibliothek bewirken kurze Entwicklungszeiten. Das stabile Laufzeitsystem erfüllt die Voraussetzungen für einen zuverlässigen Langzeitbetrieb in Regel- und Steueranwendungen. Zu den weiteren Merkmalen zählen die Schnittstellen RS485 und RS232-C, Infield-Programmierbarkeit, LCD-Interface, acht Universal-I/Os und vier Leistungsausgänge bis 50 V/3 A.