infineon-online-bild-neu.jpg

Infineon

In dieser Applikationsschrift liefert Infineon den Entwicklern auf 32 Seiten nützliche Informationen rund um die Stromsensor-Funktionalitäten der Bausteine aus der Familie PROFET+, die mittlerweile über 20 Familienmitglieder aufweist und für Anwendungen im Automobil bei 12 beziehungsweise 24 V konzipiert sind. Dabei ist der Kanalwiderstand so angepasst, dass er an die Last-Anforderungen im Auto angepasst ist, wobei der integrierte Stromsensor zur Diagnose der Last dient. Die Applikationsschrift geht auch im Detail darauf ein, wie sich durch Kalibrierung die Genauigkeit weiter erhöhen lässt.