Als Platz sparende Racklösung zeigt sich die Tastaturschublade LKM-9358 mit 15“-TFT-Display und achtfach KVMA-Switch. Neben Display und Tastatur mit Touchpad sind auch Lautsprecher integriert. Der Switch ermöglicht die Umschaltung von Keyboard, Maus, VGA und Audio. Für Tastatur und Display gibt es separate Schubladen, die unabhängig voneinander ausgezogen werden können. So lässt sich das Display auch als permanente Anzeige verwenden, selbst bei geschlossener Racktür. Bis zu acht Computer können mit dieser Lösung bedient werden. Für weitere acht Computer steht eine Erweiterungsbox zur Verfügung. Anschlusskabel gibt es in 1,8 m, 3 m und 5 m Länge. (mr)