Dostmann: Der neue Temperaturlogger Log100 eignet sich zur Aufzeichnung von Temperaturverläufen bei Transport und Lagerung und wird zur ständigen Temperaturüberwachung in den verschiedensten Bereichen eingesetzt. Für spezielle Anwendungen gibt es den kombinierten Temperatur-Feuchtelogger Log110, der zusätzlich den Verlauf der relativen Feuchte aufzeichnet. Die beiden Datenlogger sind somit eine wirtschaftliche Lösung für die Messwertüberwachung ohne aufwendige Installation. Zusätzliche nützliche Funktionen sind die Taupunktfunktion in der Software sowie die Möglichkeit, einen zusätzlichen externen Temperatur-Fühler anzuschließen. Der Logger übernimmt die Temperaturkontrolle zur Qualitätsüberwachung im produzierenden Gewerbe, im Labor und bei der Lagerhaltung. Im Lebensmittelsektor kontrolliert er die Bedingungen beim Transport gemäß HACCP.

415iee0910