Termin: 26.10.2016 00:00 Uhr
Stadt: Aachen
Veranstaltungsort: Manfred-Weck-Haus Steinbachstr. 19 52074 Aachen
Veranstaltungsadresse: WZLforum gGmbH

Die Mobilitätswende ist eines der großen Themen unserer Zeit. Der Wandel von einem konventionellen zu einem elektrischen Antriebsstrang betrifft die gesamte Wertschöpfungskette von Automobilherstellern über Komponentenlieferanten bis hin zum Maschinen- und Anlagenbauer. Innovative Produktionsprozesse und Fahrzeugkonzepte spielen dabei eine zentrale Rolle. Der Elektromobilproduktionstag in Aachen zielt darauf, Impulse für die gesamte Elektromobilitätsbranche zu setzten und einen wichtigen Beitrag zur Erschließung dieses Zukunftsmarktes zu leisten.

Der 4. Elektromobilproduktionstag bringt Prozess- und Produktverantwortliche aus Industrie und Forschung zusammen und bietet, gestützt durch seinen wissenschaftlichen Background, die Möglichkeit zum Wissensaustausch entlang der elektromobilen Wertschöpfungskette. Im Fokus des Elektromobilproduktionstags stehen folgende vier zentrale Säulen:

  • Potenziale innerhalb der Produktion von Traktionsbatterien für Elektrofahrzeuge
  • Wettbewerbsfähige Produktion der Komponenten des elektrischen Antriebsstrangs
  • Produktion von wirtschaftlichen Elektrofahrzeugen
  • Erfolgreiche Markteinführung alternativer Fahrzeugkonzepte und Geschäftsmodelle

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf dem 4. EPT über aktuelle Erfahrungen
und Lösungen rund um die Elektromobilproduktion mit Vertretern aus
Industrie, Forschung und Politik auszutauschen.