Termin: 02.07.2013 09:00 Uhr - 02.07.2013 15:00 Uhr
Stadt: Heidelberg

Auf der Veranstaltung werden nach einem einführenden Vortrag aktuelle optische Techniken und neue Bildanalysemethoden zur 3D-Oberflächeninspektion vorgestellt, darunter hochauflösende Stereoverfahren mit Zeilenkameras, optische Kohärenztomografie und -mikroskopie sowie konfokale Verfahren. Ein Highlight am Ende ist der Ausflug in die Nanotechnologie. Hier liefern Rastersondenmethoden 3D-Bilder der Oberflächen mit einer Auflösung bis hin zu einzelnen Atomen einschließlich der Möglichkeiten der Manipulation. Außerdem gibt es eine begleitende Ausstellung und Postersession. Bis zwei Wochen vor dem Forum angemeldete Posterbeiträge und Gerätedemonstrationen werden in die Tagungsunterlagen aufgenommen.