Termin: 07.10.2012 22:00 Uhr - 10.10.2012 15:00 Uhr
Stadt: Stuttgart
Veranstaltungsort: Messe Stuttgart (Flughafen)
Veranstaltungsadresse: Messepiazza 1, 70629 Stuttgart

Mit der Battery+Storage will die Messe Stuttgart allen Akteuren rund um die Herstellung von Batterie- und Energiespeichersystemen eine eigene Plattform bieten. Sie tritt mit dem Ziel an, die europäische Leitmesse in dieser Branche zu werden. Die Veranstaltung findet erstmals vom 8.-10. Oktober 2012 und dann im jährlichen Turnus statt. Als umfassende Innovationsplattform soll sie von den Rohstoffen bis zum fertigen Batteriesystem für den mobilen und stationären Einsatz alle relevanten Bereiche thematisieren. Die Messe wendet sich an internationale Fachbesucher aus der Speicherfertigungsindustrie, Dienstleister und Forscher, aber auch Vertreter der wichtigsten Anwenderbranchen wie Elektromobilität, Energieversorgung und Elektroindustrie. Die Themen im Einzelnen:

  • Elektroden-Materialien, Elektrolyte, Separatoren, Folien
  • Fertigungsanlagen und -zubehör
  • Fertigungsautomatisierung
  • Leistungselektronik und andere Komponenten (Gehäuse, Kühlung, Lüftung etc.)
  • Test-, Mess- und Inspektionstechnik
  • Wiederaufladbare Akkumulatoren
  • Second-Use-Konzepte
  • Recycling-Technologie

Eine thematisch interessante Erweiterung stellt das zeitgleich auf dem Gelände der Messe Stuttgart durchgeführte Brennstoffzellenforum F-Cell dar. Diese Messe über emissionsfreien Energiewandlung findet 2012 bereits zum zwölften Mal statt.

Der gemeinsame Fachkongress von F-Cell und Battery+Storage hofft auf Synergieeffekte und verbindet die Themen miteinander – so betreffen zum Beispiel das dortige Thema Elektrolyse oder die mobilen Anwendungen beide Technologiebereiche gleichermaßen. Das gemeinsame Rahmenprogramm schafft eine Kommunikationsplattform für die verschiedenen Zielgruppen.