Termin: 04.12.2001 23:00 Uhr
Stadt: Karlsruhe, Deutschland
Veranstaltungsadresse: HMS Industrial Networks GmbH

Dieses eintägige, produktbezogene Seminar wendet sich an Entwicklungsingenieure der Gerätehersteller. Jeder Teilnehmer erhält ein ausführliches Seminarhandbuch sowie eine CD-ROM mit den vollständigen Design-Guides und C-Source Code für die Bedienung der seriellen und parallelen Anybus Software-Schnittstelle.


Übersicht Industrielle Kommunikationssysteme
Einordnung, Merkmale und Grenzwerte der wichtigsten industriellen Netze u.a. Profibus, DeviceNet, Interbus, CanOpen, Industrial Ethernet.


Realisierung einer busunabhängigen Geräteschnittstelle
Prinzip der Anybus-Technologie. Leistungsmerkmale, Funktion, Produktfamilie


Hardware Gesichtspunkte
Parallele Dual Port Ram Schnittstelle. SerielleTTL/RS-232/RS-484 Schnittstelle.


Software Gesichtspunkte
Initialisierung, Datenaustausch, Steuerkommandos, Diagnosemeldungen.


Praktikum
Anhand des Anybus-Starterkits lernen die Teilnehmer die Hardware- und Software Schnittstellen der Anybus Module in der Praxis kennen. Durch Austausch der Anybus-Module wird die Kommunikation über die verschiedenen Industriebusse hergestellt. Dabei wird auch auf die Anwendung von Testhilfsmitteln für die Entwicklungsphase wie Master-Simulatoren und Busmonitor eingegangen.