Termin: 06.03.2018 10:00 Uhr - 07.03.2018 16:30 Uhr
Stadt: Essen
Veranstaltungsort: Haus der Technik
Veranstaltungsadresse: Haus der Technik

Die Teilnehmer lernen die Grundlagen und innovativen Lösungen aus dem Bereich der Elektronikkühlung kennen und in der Praxis einzusetzen. Kühlkonzepte der Elektronik können hinsichtlich ihrer Leistungsfähigkeit, Qualität und Kosten bewertet werden. Methoden der thermischen Analyse (Messmethoden und Simulationsrechnungen) elektronischer Komponenten und Systeme werden vorgestellt.

Inhalt
Physikalische Grundlagen der Wärmeübertragung, Konzepte des thermischen Managements, Kosten und Zuverlässigkeit von Kühlkonzepten, Methoden der Temperaturmessung, thermische Simulation, Interface-Materialien, Heat Pipes, Lüfter, Flüssigkeitskühler, Wärmeabfuhr bei Leistungshalbleitern und LEDs, Kühlkonzepte in der Kfz-Elektronik.