Termin: 03.12.2019 09:15 Uhr - 03.12.2019 16:45 Uhr
Stadt: Altdorf b. Nürnberg
Veranstaltungsort: Altdorf b. Nürnberg
Veranstaltungsadresse: Technische Akademie Wuppertal e. V.

Elektronische Bauteile, Baugruppen sowie Geräte und Systeme werden immer komplexer. Insbesondere integrierte Halbleiter erreichen immer höhere technologische Möglichkeiten, bei gleichzeitig verkleinertem Bauraum. Dieses macht die Elektronik besonders anfällig und empfindlich gegenüber elektrostatischen Entladungen (ESD). Gerade in der Fertigung von elektronischen Komponenten müssen sie darauf achten, die Elektrostatik zu unterbinden.
Lernen Sie die sachgemäße Handhabung Ihrer elektronischen Komponenten / Systeme und vermeiden Sie ESD-bedingte Fehler und Ausfälle.
Ziel des Seminars ist es, die Entstehung von elektrostatischen Entladungen zu verstehen, die daraus entstehenden Beschädigungen zu erkennen und in Zukunft zu vermeiden.