Termin: 01.07.2015 06:45 Uhr - 02.07.2015 14:00 Uhr
Stadt: Frankfurt a.M.
Veranstaltungsort: Holiday Inn Frankfurt Airport-North

Die Veranstaltung bietet eine Plattform, um Angriffsmöglichkeiten aus der virtuellen Welt sowie Lösungen und Mechanismen zum nachhaltigen Schutz von Produktions- und Industrieanlagen zu diskutieren.

Unter Leitung von Prof. Dr. Michael Waidner, Leiter des Fraunhofer SIT, Leiter Sicherheit in der Informationstechnik an der TU Darmstadt, Direktor Cased und Leiter EC Spride, wir über die folgenden Themen berichtet:

  • Angriffsmodelle und neue Cyber-Risiken für die Industrie: Gefahren erkennen und mit System minimieren
  • Auf dem Weg in die Industrie 4.0 – IT-Sicherheit als integraler Bestandteil für die Produktion und Automation der Zukunft
  • Anforderungen und technische Vorkehrungen zur Sicherung der Industriellen IT-Sicherheit in der Produktion und bei kritischen Infrastrukturen
  • Security-Konzepte und Umsetzung von Lösungen
  • Zuverlässige und sichere Datenerfassung und Datenmodellierung als Grundlage für Anlagensicherheit: Standards und Best-Practice-Beispiele
  • Security im Safety-Entwicklungsprozess
  • Sicherheit mit Vertrauensankern
  • Besonderheiten der industriellen/eingebetteten Kryptographie als ein Schlüssel für sichere Infrastrukturen