Termin: 17.10.2013 07:00 Uhr - 17.10.2013 14:00 Uhr
Stadt: Jena
Veranstaltungsort: Göpel Electronic GmbH, Göschwitzer Straße 58/60, 07745 Jena

Im zweiten Teil der Automotive Days thematisiert Göpel die Kommunikationsschnittstellen im Kfz. Unter anderem geht es um:

  • Restbussimulation an Komponenten- und Aggregatprüfständen
  • Test von Hochgeschwindigkeits-LVDS-Verbindungen in Infotainmentsystemen (APIX, FPD-Link, HDMI & Co.)
  • Herausforderungen beim Test moderner Gateway-Architekturen
  • Unterstützung von Ethernet (BroadR-Reach) für die Prüfung von Steuergeräten

Vorträge von Entwicklern sowie Gastvorträge von Vertretern namhafter Automobilhersteller und Zulieferunternehmen werden Applikationsbeispielen bringen, Problemlösungsansätze aufzeigen und neue Tendenzen vorstellen.

Die begleitenden Workshops zeigen die theoretischen Ansätze auch in praktischer Art und Weise. Dabei werden reale Einsatzszenarios und Applikationen vorgestellt sowie bestehende Fragestellungen am Prüfobjekt beantwortet.