Termin: 30.09.2014 07:00 Uhr - 30.09.2014 15:00 Uhr
Stadt: Aachen
Veranstaltungsadresse: WZL der RWTH Aachen

Ein Produktionssystem stellt ein Steuerungselement dar, eine Kultur des unternehmerischen Denkens im Unternehmen zu implementieren, individuelle Stärken herauszuarbeiten und Lerneffekte auszunutzen. Um die spezifische Wettbewerbsposition nutzen und weiterentwickeln zu können, muss das Produktionssystem auf die Anforderungen Ihres Geschäftsumfelds zugeschnitten sein. Die Teilnehmer des Seminars erfahren daher in anschaulichen Vorträgen, wie ein Produktionssystem entwickelt und speziell an die Belange des eigenen Unternehmens angepasst werden kann. Es wird betrachtet, wie Produktionssysteme im einzelnen Werk sowie im globalen Netzwerk zu gestalten sind und welche Prinzipien und Methoden verankert werden sollten. Darüber hinaus wird auf die Einführung und nachhaltige Verankerung in den direkten und administrativen Bereichen im Unternehmen eingegangen. Die Herausforderungen und kritischen Erfolgsfaktoren bei der Implementierung und erfolgreichen Anwendung von Produktionssystemen werden dabei anhand von Fallbeispielen aufgezeigt.