Termin: 15.01.2017 09:00 Uhr - 16.05.2017 17:00 Uhr
Stadt: Regensburg
Veranstaltungsort: Hansa-Apart-Hotel
Veranstaltungsadresse: Ostbayrisches Technologie-Transfer Institut e.V. (OTTI)

Die LED hat den Markt für Beleuchtung revolutioniert und ihr Siegeszug hält an: durch ihre positiven Eigenschaften verdrängt die „Licht-emittierende Diode“ die Konkurrenz immer mehr – im Innen- und Außenraum, im privaten sowie im betrieblichen Bereich.

Die mechanisch robuste und extrem kompakte Bauweise, hohe Zuverlässigkeit, lange Lebensdauer, einfache Integrierbarkeit, immer höhere Effizienz sowie die Vielfältigkeit in der spektralen Anpassung eröffnen neue Wege. Zahlreiche elektrischen Regelungs- und Steuerungsmöglichkeiten (drahtlos und –gebunden) ermöglichen „intelligente“ Systemlösungen.

Das Seminar

Auch 2016 stellten Prof. Dr. Cornelius Neumann (Leiter des Lichttechnischen Instituts, Karlsruher Institut für Technologie) und Dr. Gert Wemmer (we lite/Deutsche Lichttechnische Gesellschaft e.V.) für das Anwenderforum Intelligentes Licht mit LED ein Vortragsprogramm zusammen, das neue Techniken und praktische Lösungsmöglichkeiten in den Mittelpunkt stellt. Eines der zentralen Themen ist die intelligente Regelung und Steuerung. Viele realisierte Beispiele und ein Beitrag zur Anwendung mit UV- und IRED runden die beiden Veranstaltungstage ab.

Sowohl Entwickler und Konstrukteure als auch Anwender und Planer erhalten praxisrelevante Anregungen für eigene Entwicklungen und Einsatzfelder. Die Resonanz auf die bisher stattgefundenen Foren war überaus positiv. Sowohl die Teilnehmer als auch die Referenten lobten das auffallend hohe fachliche Niveau. Erfahrungsaustausch wird groß geschrieben: Trotz des kompakten Vortragsprogramms bleibt tagsüber und beim gemeinsamen Abendprogramm genügend Raum für Diskussionen, bilateral oder in größeren Gruppen.