Termin: 30.08.2014 07:00 Uhr - 30.08.2014 14:30 Uhr
Stadt: Köln
Veranstaltungsort: Technologiepark Köln
Veranstaltungsadresse: Raum Team 1, Eupener Str. 157-159, 50933 Köln

Das mittlerweile etablierte Systems-Engineering-Barcamp findet dieses Jahr zum dritten Mal statt. Am Samstag, den 30. August 2014 findet das „systems.camp cologne 2014“ in Köln statt, als Netzwerktreffen für Systemingenieure zum zwanglosen Austausch. Mitarbeiter und Interessierte in dieser Spezialdisziplin kommen hier zusammen, um sich über aktuelle Vorgehensweisen, zukünftige Entwicklungen oder bestehende Herausforderungen im Systems Engineering auszutauschen.

Das Treffen findet in Form eines Barcamps statt. Dieses bricht mit dem üblichen Ablauf einer Konferenz und bezieht bewusst Kenntnisse, Ideen und möglichen Diskussionsbedarf der Teilnehmer zum Thema Systems Engineering mit ein. Bestimmte Themen werden am Anfang des Barcamps von den Teilnehmern festgelegt und Zeiten und Räumen zugeordnet. Jeder Teilnehmer entscheidet dann, welche Themen er besuchen möchte. Zusätzlich gibt es vereinzelte Impulsgeber, die mit spannenden Themen Impulse für Diskussionen geben.

Die Veranstaltungsform des Barcamps schwappte vor knapp fünf Jahren von den USA nach Europa. Insbesondere im Umfeld der Webentwickler wurde diese zwanglose Art der Konferenzen sehr gut angenommen wegen der praxisnahen Vorträge und der Agenda, die nicht von Firmeninteressen geprägt sind. Die Idee zum ersten Systems.Camp hatten Anfang 2013 Thomas Görtz der Seneos GmbH und Maik Pfingsten von Blueshaper, die aufgrund der positiven Resonanz und begeisterten Teilnehmer im August diesen Jahres das dritte dieser Art veranstalten.

In Köln werden am Samstag, den 30. August 2014 wieder spannende Themen der Teilnehmer und Impulsgeber erwartet. Aktuelle Informationen können der Webseite entnommen werden. Die Teilnahmegebühr ist ein Unkostenbeitrag von 10 Euro, für Snacks und Getränke ist gesorgt.