Termin: 11.05.2009 22:00 Uhr - 12.05.2009 22:00 Uhr
Stadt: Wiesloch
Veranstaltungsadresse: VDI Wissensforum

Das Thema auf der Veranstaltung ist das Gestalten von marktfähigen mechatronischen Produkten, die auch auf dem Weltmarkt bestehen können. Eine besondere Rolle spielt dabei die Vernetzung der verfügbaren mechatronischen Komponenten zu hochkomplexen mechatronischen Systemen. Schlüsselthemen zum Beherrschen der steigenden Systemkomplexität sind eine optimale Strukturierung und Gestaltung der Schnittstellen. Zudem müssen Interaktionen und die Bedienbarkeit Berücksichtigung finden sowie Sicherheit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten sein. In verschiedenen Vortragsblöcken aus Industrie und Forschung werden geeignete Engineeringmethoden und Vorgehensmodelle für den Systementwurf mechatronischer Produkte vorgestellt. Ebenso erörtern Experten Regelungskonzepte einschließlich des modellbasierten Reglerentwurfs. Die Themen Sicherheit und Zuverlässigkeit sowie Mensch-zentrierte mechatronische Systeme in KFZ und Robotik werden zudem diskutiert. Mit Produktionssystemen befasst sich ein zusätzlicher Themenschwerpunkt. Beispiele für eine erfolgreiche Umsetzung sorgen für den Praxisbezug. Ein Höhepunkt wird die Verleihung des mit 10 000 € dotierten VDI-Innovationspreis-Mechatronik sein. Mit diesem Preis wird ein Ingenieurteam für ein herausragendes mechatronisches Produkt ausgezeichnet, das in Form eines Exponates während der Tagung präsentiert wird.