Actron ergänzt sein Produktangebot durch ein TFT-LCD-Modul mit der Typenbezeichnung AC121SA01 von Mitsubishi im 12,1”-Format. Neben dem eigentlichen LCD-Panel enthält das Modul einen Treiber-IC, den LVDS-Transmitter und die LED-Hintergrundbeleuchtung samt Ansteuerung. Betrieben mit Daten im 6- oder 8-Bit-Format, kann das Display 262?000 oder 1,7 Millionen Farben darstellen. Auf einer Fläche von 246,0 mal 184,5 mm (entsprechend einer Diagonale von 12,1 Zoll) können 800 mal 600 Pixel angezeigt werden. Die Gesamtabmessungen des 600 g wiegenden Moduls betragen 260,5 mal 203,0 mal 9,5 mm (BxHxT). Das Produkt ist für Betriebstemperaturen von -30 bis +80 °C ausgelegt.