Anzeige

5G

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "5G".
Mitarbeiterin an Feindrahtzuganlage
Leiterplattenfertigung-Herausforderung Qualitätsprüfung

Heraeus liefert Prüfdraht mit hoher elektrischer Leitfähigkeit

12.08.2019- ProduktberichtDie Schlüsselmerkmale eines guten Prüfdrahtes sind die elektrische Leitfähigkeit, Härte und eine dünne Geometrie. Heraeus bietet ultrafeine Prüfdrähte mit sechsfacher Leitfähigkeit für höchsten Produktionsertrag modernster Mikroprozessoren. mehr...

Für die 7-nm-Serienfertigung und zur Beschleunigung der Entwicklungsarbeiten in Richtung 5- und 3-nm-Technologie baut TSMC personell um mehr als 3000 Stellen auf.
Branchenmeldungen-5- und 3-nm-Technologien in den Startlöchern

5G, KI und Automotive: TSMC baut 7-nm-Kapazitäten aus

29.07.2019- NewsDer 7-nm-Prozess entwickelt sich zunehmend zu TSMCs lukrativster Technologie. Deshalb und zur Beschleunigung der Entwicklungen in Richtung 5- und 3-nm-Technologie stockt die Foundry auch personell auf. mehr...

Bild 1: Die Service-Klassen des 5G-Standards ermöglichen die Bereitstellung von anwendungsspezifischen Diensten.
Automotive-Telekommunikation trifft Automotive

Automatisierter Prüfstand testet mobile Automotive-5G-Anwendungen

11.07.2019- FachartikelMit 5G entstehen integrierte Projekte, die Automotive und Telekommunikation vereinen. Sie erfordern übergreifende Kompetenz, zum Beispiel bei automatisierten Tests neuer mobiler Dienste. mehr...

Das Konsortium aus Rittal, Siemens und Atos will das IoT mittels „Intelligent Edge Data Center“ Smart Industries "auf das nächste Level bringen".
Branchenmeldungen-Strategische Partnerschaft für Edge Data Center und IoT-Initiativen

Siemens, Rittal und Atos kooperieren beim Internet of Things

28.06.2019- NewsIn ihrer Partnerschaft zielen Rittal, Siemens und Atos auf IoT-Anwendungen mit hohem Echtzeit-Datenaufkommen. Gemeinsame Systemlösungen sollen den Aufbau von IT-Infrastrukturen mit Edge Data Centern erleichtern. mehr...

Die Bundesnetzagentur hat die Auktion für die Zuteilung der 5G-Frequenzen in den Bereichen 2 GHz und 3,4 bis 3,7 GHz für beendet erklärt. Sie erlöste dafür mehr als 6,5 Milliarden Euro. Nils Tuschik / Wikipedia Commons Copyrighted free use
Branchenmeldungen-Industrieverbände / Mobilfunk 5G-Auktion

Vergabebedingungen für lokale 5G-Frequenzen schnell festlegen

14.06.2019- NewsVier große Verbände, VDMA, ZVEI, VDA und VCI, begrüßen, dass die Auktion der 5G-Mobilfunk-Frequenzen beendet ist „und der dringend benötigte Netzausbau nun erfolgen kann“. Bitkom gibt zu bedenken, dass die Telcos für die Nutzung der 5G-Frequenzen mehr als 6,5 Milliarden Euro bezahlen müssen. Geld, das ihnen bei Investitionen in die Netze der Zukunft fehlen werde. mehr...

Marktanteile industrieller Netzwerke 2019 aus Sicht von HMS: Während Industrial Ethernet weiter wächst, verlieren die Feldbusse an Boden. Wireless wächst zwar stark, kann seinen Anteil aber nicht steigern. Die Zahlen in Klammern sind die Zahlen aus dem Vorjahr.
Branchenmeldungen-Kommunikations-Netzwerke / Marktentwicklung

Ethernet- und Datenfunk-Netzwerke wachsen, Feldbusse rückläufig

06.06.2019- News2018 ist die Zahl der Industrial Ethernet- und Wireless-Netzwerke laut HMS deutlich gewachsen. Dagegen werden die Feldbusse in diesem Jahr erstmals zurückgehen. mehr...

Signalgenerator
Signalgeneratoren-Bandbreite bis 2 GHz und Frequenzbereich bis 44 GHz

Zweikanal-Mikrowellen-Signalgeneratoren

04.06.2019- ProduktberichtKeysight hat zweikanalige Mikrowellen-Signalgeneratoren auf den Markt gebracht, die bis zu 44-GHz-Signale und eine Modulationsbandbreite bis zu 2 GHz in einem Gerät unterstützen. mehr...

Bild 1: Die 5G-Technik wird "Dinge" mit "Diensten" verbinden. Dienste sind vorwiegend in der Cloud angesiedelt, während sich die Dinge eher bei Konsumenten und Unternehmen befinden.
Mobilfunk-Besonderheiten, Taktung, Transceiver, Stromversorgung

Technologien und Hardware ebnen den Weg zur 5G-Welt

20.05.2019- FachartikelWährend das 5G-Deployment weltweit Fahrt aufnimmt und geringe Latenz, höhere Datenraten, geringen Stromverbrauch und Zunahme der Verbindungen verspricht, bereiten Hardwarehersteller und Ingenieure ihre Portfolios für 2020 und die Jahre danach vor. mehr...

Im Rahmen des Projekts mit Ericsson will Audi erproben, welche Chancen die 5G-Technologie für industrielle Anwendungsfälle in der Smart Factory bietet.
Branchenmeldungen-Vernetzte Produktion und Echtzeit-Kommunikation mit Maschinen

Warum nicht alle in der Industrie mit 5G planen

16.05.2019- NewsLaut einer Bitkom-Umfrage geben 49 % der Industrieunternehmen ab 50 Mitarbeitern in Deutschland an, dass die künftige Verfügbarkeit von 5G für sie wichtig ist. Aber es gibt auch Vorbehalte. mehr...

Smart appliances, drone, autonomous vehicle and robot arranged i
Wireless-Eine Million Geräte pro Quadratkilometer

Drahtloskommunikation: Wie 5G das Internet der Dinge verändert

21.04.2019- FachartikelDrahtloskonnektivität zur Bereitstellung von Flexibilität, Mobilität, Vielseitigkeit und Ergonomie ist für die Fabrik der Zukunft unerlässlich. Die 5G-Technologie spielt hierbei eine wichtige Rolle. mehr...

Wie die Kooperation von Transportsystem, Roboter und Mensch (Human Track Collaboration) aussehen kann, zeigte ABB mit der Produktion von Armbanduhren in Losgröße 1.
Branchenmeldungen-Neustrukturierung und digitale Partnerschaften

Wie sich ABB auf die Zukunft vorbereitet

12.04.2019- NewsABB vereint die Divisionen Robotik und Fabrik­automation. Der Fokus des Auftritts auf der Hannover Messe lag auf dem Digital­angebot ABB Ability, einer Live-Fertigung in Losgröße 1 sowie auf digitalen Partnerschaften. mehr...

Radar resembling an eye
Automotive-Technologie- und Marktentwicklung im Überblick

Autonomes Fahren: So entwickelt sich das ADAS-Radar

03.04.2019- FachartikelNeben der Sensorfusion ist 79-GHz-Radar auf Basis von RF-CMOS-Technologie der Trendsetter, wenn es darum geht, Kosten- und Platz bei der Sensorintegration im Auto einzusparen. mehr...

Wan-Tan-Suppe
Branchenmeldungen-Wohltätiges Unternehmen

Huawei bietet 25 Prozent Ermäßigung bei 6G-Netzaufbau

01.04.2019- KommentarDer chinesische Netzwerkausrüster Huawei will mit einem großzügigen Angebot an die Mobilfunkbetreiber doch noch zum Zug bei dem Ausbau der 5G-Netzwerkinfrastruktur gelangen. mehr...

Embedded Flash Drive von Western Digital
Mobilfunk-Mobile 5G-Geräte

EFD von Western Digital soll Smartphones für 5G vorbereiten

05.03.2019- NewsEin neues Embedded-Flash-Drive (EFD) der Western Digital Corporation soll Smartphone-Nutzer in die Lage versetzen, 5G-Anwendungen on-demand zu nutzen. Die neue I-Nand Smart SLC-Generation bietet eine sequenzielle Schreibgeschwindigkeit von bis zu 750 MB/s. mehr...

Ein ganzer Themenblock widmet sich auf dem Industrie-Elektronik-Kongress den Themen Industrie 4.0 und Automation.
Branchenmeldungen-5G, Künstliche Intelligenz und Industrie 4.0

1. Industrie-Elektronik-Kongress: Wie die Branche auf 5G und KI reagiert

05.02.2019- NewsAm 22./23. Mai 2019 kommen Chief Technology Officer, Entwicklungsleiter und Qualitätsmanager in München zusammen, um auf dem Industrie-Elektronik-Kongress die Auswirkungen von 5G, Künstlicher Intelligenz und Robotik auf die Elektronikbranche zu diskutieren. Herausragende Vorträge kommen unter anderem von Huawei, Infineon, Siemens, Brainchip, Omron und der OPC Foundation. mehr...

Bild 1: Während den Wettkämpfen der Olympischen Spielen in Korea trugen die Skifahrer GNSS-Empfänger am Körper, welche ihre jeweilige Strecken-Position im Rennen mittels 5G-Technologie an die Server übermittelten.
Mobilfunk-Schlüsselfaktoren Latenz und Energieverbrauch

Welchen Nutzen 5G bei Automatisierung und Robotersteuerung bietet

29.01.2019- FachartikelMit ihrem deterministischen Ansatz und stark reduziertem Energieverbrauch kann die 5G-Technologie der Industrie in Zukunft viele Vorteile bringen. Bereits bei den Olympischen Winterspielen in Korea übertrugen auf dem 5G-Mobilfunkstandard basierende drahtlose Netzwerke Daten in Echtzeit und zeigten das Potenzial der Technologie. mehr...

Bild 2: Der Microsnap soll unter anderem als "just-in-time" Lieferfahrzeug eingesetzt werden.
Automotive-Vollautomatisierte Roboterstation

Autonome Fahrzeuge: Rinspeed schrumpft den Snap zum Microsnap

24.01.2019- FachartikelDer auf der CES 2018 als Nachfolger des Oasis präsentierte Snap war das erste Fahrzeug, bei dem Fahrwerk („Skateboards“) und Aufbauten („Pods“) jederzeit austauschbar waren. Mit der Vorstellung des Microsnap Anfang 2019 in Las Vegas zeigte Rinspeed nun den nächsten Schritt. mehr...

Sangho Jo leitet künftig die größte europäische Niederlassung von Samsung Electronics.
Personen-Neue Führungsebene 2019

Sangho Jo wird Head der Samsung Electronics GmbH

14.01.2019- NewsIn den Jahren 2014 bis 2017 war Jo Präsident und CEO von Samsung Electronics UK and Ireland. Zuvor war er Präsident von Samsung Electronics Nordic, President Samsung Electronics Austria sowie President Samsung Electronics Baltics. mehr...

Hannes Medelius, Head of Systems Management Radio von Ericsson, erforscht, wie die ACAP Technology für neue Mobilfunkprodukte in Zeiten von 5G genutzt werden kann.
Automotive-Künstliche Intelligenz und 5G

Künstliche Intelligenz: Daimler arbeitet mit Xilinx zusammen

19.12.2018- NewsWährend der Automobilhersteller die Künstliche Intelligenz von Xilinx für seine Innenraum-Technologie verwendet, arbeitet Ericsson im Bereich 5G mit dem Technologie-Unternehmen zusammen. mehr...

Im Rahmen des Projekts mit Ericsson will Audi erproben, welche Chancen die 5G-Technologie für industrielle Anwendungsfälle in der Smart Factory bietet.
Kommunikation-Konjunktur und 5G

ZVEI-Fachverband Automation: „5G industriefähig ausbauen“

11.12.2018- News“Als Elektroindustrie haben wir eine klare Position zu 5G. Diese lautet: Ein ganz eindeutiges 'Ja' zu lokalen 5G-Netzen auf den Werksgeländen“, erklärte Roland Bent, Vorstandsmitglied im ZVEI-Fachverband Automation auf der SPS IPC Drives. Weitere Themen waren die DC-Industrie und Konjunktur. mehr...

Seite 1 von 3123
Loader-Icon