Adapter

Wenn Stecker A nicht zu Kupplung B passt, dann ist ein mechanischer Adapter zwischen A und B notwendig. Auch wenn mittlerweile vieles genormt ist, sind Adapter sehr gefragt.
Obwohl der Begriff „Adapter“ ursprünglich rein mechanisch besetzt war, gibt es jetzt auch Schnittstellenadapter, die einerseits Protokolle umsetzen und andererseits Spannungspegel anpassen.

Stecker + Kabel-Prüfadapter für sehr kompakte Reihenklemmen

Prüfadapfer Serie 870

30.05.2001- ProduktberichtModulare Prüfadapfer für Reihenklemmen lassen sich an den Klemmenleistenaufbau anpassen und sind auch an verdrahteten Klemmen einsetzbar. mehr...

Stecker + Kabel-Flexibles Adaptersystem

Filtergeometri flexbl. Adapeter

28.05.2001- ProduktberichtVielfältige Gestaltungen von Filtergeometrien sind mit dem flexiblen Adaptersystem von CONEC Elektronische Bauelemente möglich. Das System beinhaltet zwei oder mehr Steckverbinder, welche durch einen Bolzen gehalten und mit Metallhauben umschlossen werden. Jede Filtergeometrie wie beispielsweise PI-Filter, LCLC-Filter oder T-Filter ist machbar. Als induktive Bauelemente können Spulen oder Ferrite wie andere bedrahtete Bauelemente eingesetzt werden. Als […] mehr...

Stecker + Kabel

Speicherverbinder für anspruchsvolle Anwendungen

12.05.2001- FachartikelHöhere Bandbreiten und der ständig wachsende Bedarf an mehr Speicher bei Servern und Workstations machen die Auswahl der Verbindungen wichtiger denn je, besonders weil Upgrades auf 1 GByte DRAM und mehr immer üblicher werden. mehr...

Seite 6 von 6« Erste...456
Loader-Icon