ADAS

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "ADAS".
Bild 1: Heutige Autos haben ein komplexes System aus elektronischen Steuergeräten (ECUs), Sensoren, Aktuatoren und Kabeln, welche alles miteinander verbinden.
Automotive-Branchenwandel erfordert neue Entwicklungskonzepte

Skalierbar, flexibel, langlebig: Ansprüche an E/E-Architekturen im Auto

25.06.2020- FachartikelTechnischer Fortschritt und Nachfrage machen Autos immer komplexer. Für einen reibungslosen Ablauf aller Anwendungen müssen die Entwickler daher die E/E-Architekturen an die heutigen Bedürfnisse anpassen. mehr...

Martin Goetzeler (im – Corona-bedingt per Videokonferenz abgehaltenen – Interview mit AUTOMOBIL-ELEKTRONIK-Chefredakteur Alfred Vollmer): „Software ist die Schlüsselkomponente im intelligenten Fahrzeug. Das bedeutet nicht nur, die im IT-Bereich üblichen agilen Entwicklungsmethoden anzuwenden, sondern auch die datengetriebene Entwicklung und Absicherung der KI-basierten Funktionen eines autonomen Fahrzeugs.“
Automotive-Interview

dSPACE-CEO Martin Goetzeler: Komplexität bewältigen – der neue Weg

25.06.2020- InterviewdSPACE hat in den vergangenen zwei Jahren einen erstaunlichen Wandel vollzogen. Im Interview erläutert CEO Martin Goetzeler, wie das Unternehmen seine Kunden durch den konsequenten Ausbau der Software-Kompetenz nun mit End-to-End-Lösungen bei Simulations- und Validierungsaufgaben unterstützt und einen entscheidenden Beitrag dazu liefert, die steigende Komplexität zu beherrschen. mehr...

BMW und Mercedes-Benz gehen bei der Entwicklung des automatisierten Fahrens wieder eigene Wege.
Branchenmeldungen-Getrennte Wege

Automatisiertes Fahren: Zusammenarbeit zwischen BMW und Mercedes ruht

19.06.2020- NewsBeide Unternehmen betonten, dass eine Zusammenarbeit zu einem späteren Zeitpunkt weiterhin möglich ist. BMW verweist auf die Weiterentwicklung seiner skalierbaren Plattform mit Partnern wie Intel, Mobileye, FCA und Ansys. mehr...

Der OX03C10 nutzt die Dual-Conversion-Gain-Technologie Deep Well, um deutlich geringere Bewegungsartefakte zu erzielen.
Automotive-Für ASIL-C

Omnivision entwickelt Bildsensor für Fahrzeugkameras mit 140 dB HDR

03.06.2020- NewsOmnivision hat einen ASIL-C-Sensor mit reduziertem Stromverbrauch und optimierter Low-Light-Leistung für High-End-Sichtapplikationen in Premium-Fahrzeugen konzipiert. Ein Automobil-Wafer-Level-Kameramodul für bessere Fahrerüberwachungssysteme in mehr Fahrzeugen ergänzt die Sicherheitsanwendungen. mehr...

In einem neuen Projekt sollen abgesicherte KI-Funktionsmodule für das automatisierte Fahren entwickelt werden.
Automotive-Autonomes und vernetztes Fahren

Konsortium entwickelt KI-Funktionsmodule für ADAS

27.05.2020- NewsIn dem Forschungsprojekt „KI-Absicherung“ konzipieren Automotive-Industrie und Wissenschaft KI-Funktionsmodule und Schnittstellen für das automatisierte Fahren. mehr...

Lidar-Module Pixell von Leddar Tech
Automotive-Für den Massenmarkt

Clarion Malaysia produziert das Lidar Pixell von Leddar Tech

15.05.2020- NewsLeddar Tech setzt bei der Serienprodution seines Lidar-Moduls Pixell auf die Zusammenarbeit mit dem Partner Clarion Malaysia, der zu dem Zulieferer Faurecia gehört. mehr...

BD783xxEFJ-M-Serie
Automotive-Für digitale Kombiinstrumente

Rohm: Lautsprecher-Verstärker-ICs liefern 2,8 W Leistung

21.04.2020- ProduktberichtRohm kündigt mit der BD783xxEFJ-M-Serie Class-AB-Mono-Lautsprecherverstärker mit 2,8 W Ausgangsleistung an. mehr...

Aus Testfahrten sollen nur für die Entwicklung relevante Daten in die Cloud gelangen
Automotive-Datengiganten auf vier Rädern

ADAS brauchen ein intelligentes Datenmanagement

23.03.2020- FachartikelImmer komplexere Fahrerassistenzsysteme und autonomes Fahren sind die Folgen der rasanten Entwicklung in der Automobilbranche. Ein intelligentes Datenmanagement spielt dabei bei eine zunehmend wichtige Rolle. mehr...

Integrity Multivisor
Automotive-Linux, Android und Adaptive Autosar sicher kombinieren

Green Hills: Hochintegriertes und softwaredefiniertes Fahrzeugcockpit

09.03.2020- ProduktberichtGreen Hills Software und Tata Elxsi bieten gemeinsam eine softwaregesteuerte und hochintegrierte Cockpit-Lösung für Fahrzeuge an, die auf dem Echtzeit-Betriebssystem Integrity (RTOS) und der Integrity-Multivisor-Virtualisierung läuft. mehr...

Der Prozess der Sicherheitsanalyse beschreibt den Arbeitsablauf
Automotive-Für ADAS und AD

Safety-kritische ASICs und SoCs für Automotive-Systeme entwickeln

17.02.2020- FachartikelHalbleiter spielen die zentrale Rolle bei ADAS und in Systemen für das automatisierte Fahren. Daher hat die Safety (funktionale Sicherheit) hier oberste Priorität. Aber wie lassen sich die Voraussetzungen für Safety in komplexen ASICs und SoCs sicher implementieren? mehr...

Die gemeinsame Lösung von Analog Devices und Jungo überwacht den Fahrzeuginnenraum etwa auf Ablenkungen oder Schläfrigkeit des Fahrers.
Automotive-Verbesserung der Fahrzeugsicherheit

Analog Devices und Jungo kooperieren bei Lösung für Innenraumüberwachung

06.02.2020- NewsAnalog Devices (ADI) will gemeinsam mit Jungo an einer gemeinsamen Kameralösung arbeiten, die auf dem ToF-Prinzip basiert und in Fahrzeugen die Überwachung des Fahrers und des Innenraums ermöglicht. mehr...

Der 512 GByte große UFS für Automobilanwendungen basiert auf der 3D-BiCS-Flash-Technologie.
Automotive-Qualifiziert nach AEC-Q100 Grade 2

Kioxia stellt 512-GByte-Automotive-Flash-Speicher vor

04.02.2020- ProduktberichtKioxia Europe hat mit der Bemusterung von 512 GByte großen Automotive-UFS-Embedded-Speicherlösungen (Universal Flash Storage) begonnen. mehr...

Jacinto-7-Prozessoren von Texas Instruments
Automotive-Vereinheitlichte Softwareplattform

ADAS: Texas Instruments stellt Jacinto-7-Prozessoren vor

21.01.2020- ProduktberichtDie neue Prozessorplattform Jacinto 7 von Texas Instruments hat erweiterte Deep-Learning-Fähigkeiten und Vernetzungs-Features. Damit sollen Entwickler die Design-Herausforderungen bei Fahrerassistenzsystemen und Automotive-Gateway-Anwendungen annehmen können. mehr...

Der AI-Sim-Simulator ist nach ISO 26262 zertifiziert
Automotive-Simulationssuite

AI-Sim-Simulator von AI Motive ist für die Automobilindustrie zertifiziert

08.01.2020- NewsAI Automotive hat seinen Simulator für die Entwicklung von automatisierten Fahrlösungen AI Sim nach dem Standard ISO26262 zertifizieren lassen. Die Software soll die Kosten bei der Entwicklung automatisierter Fahrtechnologien senken. mehr...

Porsche testet die SWIR-Kamera von Trieye
Automotive-Für bessere Objekterkennung

ADAS: Porsche evaluiert SWIR-Kamera von Trieye

03.01.2020- NewsPorsche investiert in das israelische Start-up Trieye und testet die SWIR-Kamera für Advanced Driver Assistance Systems. Denn nach Ansicht von Trieye erlaubt nicht einmal die Kombination von Radar, Lidar und Standardkameras, alle Objekte auf der Straße genau zu erfassen, wenn die Sicht eingeschränkt ist. mehr...

Fürs autonome Fahren müssen 5 Herausforderungen bewältigt werden
Automotive-So wird autonomes Fahren Mainstream

Die 5 Herausforderungen auf dem Weg zum autonomen Fahrzeug

25.11.2019- FachartikelAutomotive-Technologien haben in den vergangenen Jahren dank vieler Innovationen große Fortschritte erzielt. Bevor autonomes Fahren aber zur Normalität gehört, gilt es noch fünf große Herausforderungen zu lösen. mehr...

Bausteine der Zynq-Ultrascale-MPSoC-Serie: 7EV und 11EG
Automotive-Neue Bausteine und Kooperation mit Wind River

Xilinx weitet Aktivitäten am Automotive-Markt aus

13.11.2019- FachartikelDie automotive-qualifizierte Produktlinie von Xilinx umfasst jetzt Edge-Sensoren und Domain Controller und ist speziell für Anwendungen des autonomen Fahrens konzipiert. mehr...

ETAS_BBQNX
Automotive-Für autonome Fahrzeuge

ETAS und Blackberry QNX kooperieren bei Sicherheitsplattform

12.11.2019- NewsDie Unternehmen ETAS und Blackberry QNX arbeiten künftig gemeinsam an der Entwicklung und Vermarktung einer sicherheitskritischen Plattform für vernetzte und autonome Fahrzeuge der nächsten Generation. mehr...

Sensor-Fusionsfilter vereint mehrere Datenquellen zu einer Positionierungslösung
Automotive-Sensor-Fusionsfilter für hochpräzises Dead Reckoning

Automotive: Wie eine spurgenaue Positionierung funktioniert

28.10.2019- FachartikelVerschiedene Automobilanwendungen benötigen kontinuierliche hochgenaue Navigationskoordinaten. Wie sich signaltechnische Einschränkungen in schwierigen Umgebungen überwinden lassen, zeigt U-Blox anhand von kombinierten Positionierungslösungen. mehr...

Professor Thomas Brandmeier, Bernd Sibler, Robert Logner,
Automotive-Künstliche Intelligenz

ADAS: TH Ingolstadt erforscht Fußgänger-Verhalten

18.10.2019- NewsWissenschaftler der TH Ingolstadt ermitteln mithilfe von Dummys und künstlicher Intelligenz das Bewegungsverhalten von Fußgängern, damit automatisierte Fahrzeuge künftig in kritischen Situationen schneller reagieren können. mehr...

Loader-Icon