Analog-ICs

Da die Welt nun einmal analog ist, müssen immer dann, wenn es um den Anschluss an die reale Welt geht, analoge Signale verarbeitet werden. Genau diese Signale und Ströme nutzen Analog-ICs, um sie zu filtern, verstärken etc.
Übrigens: Die absoluten Spitzenverdiener unter den Chip-Entwicklern sind stehts die Analog-Designer.

Analog + Mixed Signal-Verbessert Bildqualität

Analog-Frontend

07.07.2008- ProduktberichtAls erster Baustein der Familie AFE58xx soll AFE5805 um 50% kleiner, 20% sparsamer und mit 0,85 nV/rtHz bei 2 MHz um 40% rauschärmer als bisher eingesetzte integrierte Lösungen sein und erfüllt damit die besonderen Anforderungen tragbarer Ultraschallgerät mehr...

Oszilloskope-Globalpress electronics Summit 2008

Viel Neues vom Westen (Teil 2)

02.06.2008- FachartikelEin beherrschendes Thema des Globalpress Electronics Summit, das vom 31. März bis zum 3. April in San Francisco stattfand, war low Power. Aber auch aus den Bereichen programmierbare Logik, ASIC und ASSPs gab es für die 42 Redakteure aus aller Welt viele Neuigkeiten. Teil 1 unseres zweiteiligen Berichts betrachtete in Ausgabe 5 einige Keynotes und Produkte. Der abschließende zweite Teil zeigt hier weitere interessante Produktvorstellungen aus verschiedenen Bereichen. mehr...

Analog + Mixed Signal-Sequencer-IC integriert

Vierkanal-Spannungsüberwachung

07.05.2008- ProduktberichtAnalog Devices stellt unter den Bezeichnungen ADM1184 und ADM1186 zwei Vierfach-Spannungsüberwachungs- und Sequencer-ICs „mit der industrieweit höchsten Genauigkeit“ vor. mehr...

Analog + Mixed Signal-Entscheidet zwischen USB- und Netzanschluss

LADEREGLER

15.04.2008- ProduktberichtBesonderes Merkmal der für höhere Ladeströme ausgelegten Laderegler MCP73837 und MCP73838 ist mehr...

Analog + Mixed Signal-Sparsam trotz hoher Taktrate

SYNTHESIZER

15.04.2008- ProduktberichtBei einer Taktrate von 250 MHz verbraucht das Direct-Digital-Synthesizer (DDS)-IC AD9913 nur 50 mW und eröffnet mehr...

Analog + Mixed Signal-Toleriert Anschlussfehler

SIGNALKONDITIONIERUNG

15.04.2008- ProduktberichtDie universelle Signalkonditionierung MQ im TSSOP-20 für optische und magnetische Längen- und Winkelsensoren bietet mehr...

Analog + Mixed Signal-Kompensiert Kabelverluste

HDMI-SWITCH

15.04.2008- ProduktberichtAls erster aktiver HDMI-Switch für Videodatenübertragungen mit bis zu 3,4 Gbit/s präsentiert sich STDVE003A mehr...

Analog + Mixed Signal-Schaltet bei Bedarf in den Shutdown

PEGELWANDLER

15.04.2008- ProduktberichtGekapselt im microDFN-8-Gehäuse belegt der bidirektionale Zweikanal- Pegelwandler MAX3397E gerade einmal mehr...

Analog + Mixed Signal-Erleichtert die Digitalisierung

EMPFÄNGER-SUBSYSTEM

15.04.2008- ProduktberichtAls erstes Modul einer Serie von SiP-Signalketten-Empfängermodulen erleichtert das teilweise kundenspezifi sch anpassbare Zf/ Basisband-Subsystem LTM9001 die Digitalisierung von Signalen mit weitem Dynamikbereich in Hf- Anwendungen, da die Auswahl geeigne mehr...

Analog + Mixed Signal-Wie der Hersteller Ihre Analogchips testet

Qualität entscheidet

15.04.2008- FachartikelAnalogchips allein mit Scanpattern zu testen ist nicht möglich, da die Genauigkeit der Funktionen eine wesentliche Rolle spielt. Der Beitrag beschreibt Entwicklern und Qualitätsmenschen die Prioritäten beim Herstellertest und ermöglicht dem einen, den Gültigkeitsbereich von Datenblattwerten abzuschätzen, während der andere lernt, im Fall des Falles einen unabhängigen Nachtest von Lieferungen zu organisieren. mehr...

Analog + Mixed Signal-Current-Loop-Sender für niedrige Betriebsspannungen

Operationsverstärker in der Schleife

14.04.2008- FachartikelWerden sehr großen Längen in der 4-bis-20-mA-Stromschleife (current loop), können die begrenzte Versorgungsspannung der Schleife und ein zu hoher Leitungswiderstand ihren Einsatz in Frage stellen. Nachfolgend wird der Einsatz von Operationsverstärkern mit niedriger Versorgungsspannung beschrieben, mit denen sich die Betriebsspannung des Senders minimieren und die Schleifenlänge somit maximieren lässt. mehr...

Analog + Mixed Signal-Bauteile für Elektrokardiograf

Application note /Electrocardiograph.asp

25.11.2007- ProduktberichtIntersil hat alle Komponenten für den Aufbau eines Elektrokardiografen zusammengestellt und zeigt die Komponenten, die der Halbleiterhersteller für diese Applikation im Angebot hat. mehr...

Analog + Mixed Signal-Präziser Sound für digitale Hörhilfen

Applikation: Ezairo 5900 Miniatur Hybride

05.11.2007- FachartikelAMI Semiconductor präsentiert in einem 2-seitigen Dokument die für den Einbau in Hörgeräten vorgesehenen Miniaturhybride der Baureihe Ezairo5900. Der Hybrid 5910 hat die Abmessungen 5,98 mm x 3,46 mm x 1,60 mm und enthält einen SoC mit u.a. 24-bit-DSP zur digitalen Signalverarbeitung sowie 256 Kbit EEPROM. Damit kann ein High Fidelity Audiosystem mit 90 dB Dynamikbereich aufgebaut werden, das auch auf bis zu 110 dB erweiterbar ist. Vier parallele Eingänge z.B. für Mikrophon, Telefonspule und Direktanschluss vom Musikabspielgerät sind vorhanden. mehr...

Analog + Mixed Signal-Hot-Plugging

Applikation: Die (fast) ideale Diode

05.11.2007- FachartikelJede Schaltung, in der ansonsten eine Diode zum Einsatz kommt oder bei der zwischen Stromquellen umgeschaltet wird, kann vom LTC4412 profitieren, denn der Spannungsabfall über der „idealen Diode“ LTC4412 ist viel geringer als bei einer konventionellen Diode, während der Leckstrom in Sperrrichtung ebenfalls kleiner ausfallen kann. Typischerweise fallen über dem gesteuerten externen MOSFET gerade einmal 20 mV ab. mehr...

Analog + Mixed Signal-Verdopplung des Ausgangsstroms mit Dual Op Amp

Applikation: Operationsverstärker EL8201

05.11.2007- FachartikelBei schnellen Operationsverstärkern wie dem EL8201 beträgt standardmäßig der typische lineare Ausgangsstrom 65 mA. Wer mehr braucht, dem steht als nächstes eine deutlich teurere Option mit 200 mA zur Verfügung. Für den Bereich dazwischen kann man vielleicht einen Doppel-Operationsverstärker verwenden. Intersil hat Tipps zur Beschaltung übersichtlich auf einer Seite zusammen gestellt. Doppelter Ausgangsstrom bei nur minimal zusätzlicher Komplexität. mehr...

Analog + Mixed Signal-Exklusiv-Interview

Analog ist überall

08.07.2007- FachartikelRobbie McAdam, Group Vice President, Analog Products bei Analog Devices im Exklusiv-Interview mit unserem Chefredakteur Siegfried W. Best über die wichtige Rolle der Industrieelektronik in Europa und Deutschland für die Firma. mehr...

Analog + Mixed Signal-Design und Programmierung des Beleuchtungsmanagement ICs LP5526

Applikation: LED-Ansteuerung

15.05.2007- FachartikelDiese 14-seitige Applikationsschrift von National Semiconductor bietet Hilfestellung beim Design, Layout und beim Erstellen der Software für den Beleuchtungsmanagement IC LP5526. Es werden z.B. LED-Konfigurationen detailliert beschrieben sowie ein 4-layer Layout. Außerdem werden Hinweise auf die Beschaltung und die Auswahl der externen Komponenten gegeben. Schließlich wird Evaluation Kit vorgestellt das aus dem Evaluation Board und der zugehörigen PC-Software. mehr...

Analog + Mixed Signal-Überspannungsschutz für Automobil Load Dump

Applikation: LMV431AIMF Schutzschaltung

15.05.2007- FachartikelTransiente Busspannungen sind eine echte Gefahr für ICs. Das transiente oder dauerhafte Überschreiten der maximal zulässigen Spannung kann besonders für CMOS-ICs mit sehr kleinen geometrischen Abmessungen gefährlich werden und zu einem Ausfall des Bauelements führen. Die Überspannungsschutz ist besonders bei 12 V- und 24 V-Systemen in Automobilen nötig, da hier sogenannte Load Dump Transienten mit Spitzenwerten von 60 V auftreten können. Die 6-seitige Applikationsschrift zeigt, wie die Schutzschaltung LMV431AIMF von National Semiconductor in diesen Fällen helfen kann. mehr...

Analog + Mixed Signal-Einsatzmöglichkeiten des Dimm-Baustein ZXLD1350

Applikation: Dimm Techniken

15.05.2007- FachartikelEin 7-seitiger Beitrag macht mit den verschiedenen Dimm-Verfahren am Beispiel des Dimm-Bausteins ZXLD1350 von Zetex bekannt. Niederfrequentes Dimmen kommt meistens bei LEDs zum Einsatz, hochfrequentes Dimmen immer dann, wenn niedrige Störabstrahlung und geringer Ein-/Ausgangs-Ripple erforderlich ist. Weiterer im Artikel beschriebene Möglichkeiten sind Gleichspannungsdimmen und Widerstandsdimmen. mehr...

Analog + Mixed Signal-Schrittmotorsteuerungs-ICs mit sensorloser Blockiererkennung

Applikation: Motion-Control über LIN- bzw. serieller Schnittstelle

15.05.2007- FachartikelAMI Semiconductor hat mit den ICs AMIS-30623 und 30624 Single-Chip-Treiber und Controller für Schrittmotoren im Programm, die eine sensorlose Blockiererkennung ermöglichen. Sie eignen sich für entfernt gelegene (remote) und mehrachsige Positionierungsapplikationen und bieten eine LIN- bzw. eine serielle (I²C) Schnittstelle. Ein zeiseitiges Datenblatt macht mit den technischen Daten vertraut. mehr...

Loader-Icon