Autonomes Fahren

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Autonomes Fahren".
ON Semiconductor kooperiert mit AI Motive
Branchenmeldungen-Autonomes Fahren

ON Semiconductor und Al Motive entwickeln Sensor-Plattform

17.10.2019- NewsMit Hilfe der Plattform sollen Automotive-Unternehmen an integrierten Lösungen für das autonome Fahren arbeiten können, die die Daten von unterschiedlichen Sensoren zusammenführen. mehr...

Die Frontansicht des PXI-Express-Systems.
Gehäuse + Schaltschränke-Herausforderungen an Systemarchitektur und Mechanik

Was Test- und Messsysteme für das autonome Fahren leisten müssen

17.10.2019- Fachartikel5G und Edge Computing sind notwendig für die Entwicklung und Einführung autonomer und führerloser Transportmittel. Das wirkt sich auch auf die Test-, Mess- und Simulationssysteme aus. Unterschiedliche Anforderungen hinsichtlich Systemarchitektur, Umgebungsbedingungen sowie der Mechanik müssen berücksichtigt werden. mehr...

Bild 1: Innovationswellen: IoT und künstliche Intelligenz sind die treibende Kraft für das rasante Wachstum der Anzahl von Edge-Geräten.
Automotive-Maschinelles Lernen, nahtlose Konnektivität und Cybersecurity

Edge-Design: vom IoT bis zum Fahrzeug

10.10.2019- FachartikelEdge-Computing zieht sich durch das IoT, von Anwendungen zuhause oder geschäftlich bis zum vernetzten Fahrzeug. Zusammen mit steigendem Datenvolumen erfordert dieses Computing leistungsstarke vernetzte Edge-Computing-Plattformen mit optimalen Cybersecurity-Funktionen und höchster funktionaler Sicherheit. mehr...

Autonomes Fahren
Automotive-Entwicklung autonomer Fahrzeuge

Autonomous Vehicle Computing Consortium gegründet

09.10.2019- NewsArm, Bosch, Continental, Denso, General Motors, Nvidia, NXP Semiconductors und Toyota haben das Autonomous Vehicle Computing Consortium (AVCC) gegründet, um die Entwicklung autonomer Fahrzeuge zu beschleunigen. mehr...

Networking-Kongress „The Autonomous“
Automotive-Der Event The Autonomous

Autonomes Fahren: OEMs müssen bei Entwicklung miteinander reden

30.09.2019- NewsBei der Entwicklung des autonomen Fahrens müssen die OEMs nicht nur bei den „Corner Cases“ des Realverkehrs auch mit anderen Unternehmen reden. Das wurde bei der Erstveranstaltung „The Autonomous“ in Wien klar. Offensichtlich besteht eine branchenweite Bereitschaft, das Thema AD herstellerübergreifend voranzutreiben. mehr...

People Mover von ZF
Branchenmeldungen-Von der IAA bis zu einer Automatisierungsplattform

Die Leserfavoriten auf all-electronics im September 2019

29.09.2019- BildergalerieWelche Artikel von all-electronics.de im September 2019 das größte Interesse der Nutzer gefunden haben, zeigt unsere Bildergalerie. Klicken Sie sich durch die Beiträge. mehr...

Bild 4: Micron ist derzeit der Branchenführer bei Speichern fürs Auto,
Automotive-Marktprognose

Autonome Fahrzeuge lösen Boom bei Speicherbausteinen aus

25.09.2019- Fachartikel2018 waren Standalone-Speicherbausteine für die Automobilindustrie mit weniger als 3 Prozent des Marktes ein kleiner Bereich. Autonomes Fahren und Konnektivität entwickeln den Markt zum Mainstream. mehr...

Die Expertise von Exmore hinsichtlich der Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen, insbesondere bei der Verarbeitung von Sensorleitungen, will sich Komax zunutze machen.
Kabelbearbeitung-Sensorleitungen für Fahrzeuge

Komax übernimmt Exmore

19.09.2019- NewsKomax setzt auf rasche Fortschritte bei der Entwicklung autonomer Fahrzeuge und übernimmt Exmore. Das belgische Unternehmen hat sich auf die automatisierte Kabelverarbeitung spezialisiert. Es hat Erfahrung in der Entwicklung kundenspezifischer Lösungen – auch für die Verarbeitung von Sensorleitungen. mehr...

„Pkws sehen wir nicht als Level-4- oder Level-5-Fahrzeuge in den nächsten Jahren“, stellt Wolf-Henning Scheider, CEO von ZF, fest. Während ein Level-5-System Kosten von 70.000 bis 100.000 Dollar verursache, könne ein L2+-System „um den Faktor 100 oder 50 günstiger sein“.
Automotive-Autonomes Fahren, Cloud-Dienste, 5G und Architektur

Megatrends beim 23. Automobil-Elektronik Kongress in Ludwigsburg

13.09.2019- FachartikelIn der ersten Session des 23. Automobil-Elektronik Kongresses, die sich den „Automotive Megatrends“ widmete, ging es um aktuelle Entwicklungen rund ums autonome Fahren, Cloud-Anbindung, 5G und Architektur sowie um neue Formen der Zusammenarbeit in der Branche. mehr...

Eingang zum Audi-Stand
Automotive-E-Mobilität, Autonomie und Konnektivität

Die Zulieferer auf der IAA 2019 in Zeiten der E-Mobilität

11.09.2019- BildergalerieBeim Gang durch die IAA-Hallen wird klar: Die Branche verabschiedet sich langsam, aber sicher vom Verbrennungsmotor, und die Elektromobilität gewinnt offensichtlich massiv an Fahrt. Damit rückt auch die Brennstoffzelle viel stärker in den Fokus. Das richtig Neue: Die Zulieferer nehmen sehr viel mehr Raum ein in Frankfurt. mehr...

Continental beteiligt sich am Start-up Cartica AI
Automotive-Objekterkennung

Künstliche Intelligenz: Continental beteiligt sich an Cartica AI

04.09.2019- NewsMit den Lösungen von Cartica AI will Continental das maschinelle Lernen im Bereich der Objekterkennung beschleunigen. Fahrzeugsysteme für das automatisierte Fahren sollen schneller mit neuen Verkehrssituationen konfrontiert werden. mehr...

ZF stellt seinen People Mover auf der IAA vor, der zusammen mit 2getthere entwickelt wurde.
Automotive-People-Mover und Fahrerassistenzsysteme

IAA 2019: Neues zu ADAS, automatisiertem Fahren und Connectivity

03.09.2019- BildergalerieWas Zulieferer in diesem Jahr auf der IAA rund um das automatisierte Fahren und ADAS vorstellen, zeigt all-electronics.de in Bildern. Dazu gehören auch Entwicklungen im Sensorik-Bereich. mehr...

- Anzeige -
ZF280619_4676JS_TU1_3_2_748px
Automotive-Next Generation Mobility

Technik für mehr #MobilityLifeBalance

02.09.2019- Sponsored PostZF zeigt ab der kommenden Woche auf der IAA in Frankfurt neue Lösungen für die „Next Generation Mobility“. Mit einer Produktoffensive für Hybrid- und Elektrofahrzeuge, aktive Fahrwerke, integrierte Sicherheit und das automatisierte Fahren erweitert der Konzern sein Produktportfolio um weitere attraktive Lösungen für die Mobilität von morgen und übermorgen. Dass ZF damit die Mobilitätswünsche von Endanwendern in den Vordergrund stellt, verdeutlicht der Konzern mit der Kampagne #MobilityLifeBalance, die das aktuelle Ungleichgewicht von versprochener und erlebter Mobilität thematisiert. mehr...

Automatisiertes von Fahren
Automotive-Langfristige Partnerschaft

Toyota und Suzuki bilden Allianz für autonomes Fahren

30.08.2019- NewsWeil sich die Automobilbranche in einem beispiellosen Wandel befindet, bilden Toyota und Suzuki eine Kapitalallianz, um unter anderem das autonome Fahren zu fördern. mehr...

Connext DDS
Automotive-Standardisiertes Framework

RTI Connext DDS beschleunigt die Entwicklung autonomer Fahrzeuge

28.08.2019- ProduktberichtRTI bietet mit Connext DDS ein standardisiertes Framework zur Unterstützung der autonomen Fahrzeugentwicklung von der Forschung bis zur Produktion. mehr...

Als Anbieter von High-End-Leiterplatten (HDI, High Density Interconnect) muss man weiter investieren.
Leiterplattenfertigung-Neubau in Chongqing und Börsenjubiläum

AT&S initiiert den nächsten Wachstumsschritt

23.08.2019- FachartikelAT&S, Hersteller von High-End-Leiterplatten, baut sein Geschäft mit IC-Substraten als strategisches Standbein weiter aus. Geplant ist, ein neues Werk am Standort in Chongqing zu errichten und die bestehenden Kapazitäten im Werk Leoben zu erweitern. Dafür ist in den nächsten fünf Jahren ein Investitionsvolumen von einer Mrd. Euro vorgesehen. mehr...

Die Umgebungswahrnehmung autonomer Fahrzeuge ist aufgrund der benötigten Rechenleistung noch eine große Herausforderung.
Automotive-Umgebungswahrnehmung für das autonome Fahren

Osram investiert in KI-Start-Up Recogni

22.08.2019- NewsInsgesamt konnte sich Recogni einen zweistelligen Millionenbetrag von namhaften Investoren sichern. Das Kapital will es zur Entwicklung leistungsfähigerer Systeme zur Umgebungswahrnehmung nutzen. mehr...

city 2
Automotive-Rund um die Uhr auf Achse

Vollautonomes Roboterfahrzeug soll Verkehrsinfarkte verhindern

21.08.2019- NewsMit dem Citybot stellt EDAG auf der IAA 2019 in Frankfurt ein Concept Car vor, das sich vollautonom durch Städte bewegen kann. Eine modulare Bauweise ermöglicht den Einsatz in einem breitgefächerten Anwendungsspektrum. mehr...

Elektrobit bietet verschiedene Softwärelösungen für das autonome Fahren und stellt Baidu im Rahmen der Kooperation eine Automobil-Infrastruktur zur Verfügung.
Automotive-Valet-Parking für Apollo-Plattform

Elektrobit und Baidu kooperieren beim autonomen Fahren

09.08.2019- NewsElektrobits EB tresos liefert Sicherheitssoftware für automatisiertes Fahren, intelligente Vernetzung und intelligente Straßeninfrastruktur für Baidus Apollo Computing Unit (ACU). mehr...

Marc Mengler, CEO von Understand AI, und Philipp Kessler, CTO.
Automotive-Simulationsszenarien für autonome Fahrzeuge

dSPACE übernimmt das Start-up Understand AI

16.07.2019- NewsUnderstand AI ist ein Spezialist im Bereich KI mit Fokus auf automatisierte Datenanalyse, Datenannotation und Extraktion von Simulationsszenarien für autonome Fahrzeuge. mehr...

Seite 1 von 11123...10...Letzte »
Loader-Icon