Batteriemodule

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Batteriemodule".
Mit einem „effizienten ganzheitlichen Thermomanagement“ und der Vernetzung aller Komponenten eines Busses, die Heiz- oder Kühlbedarf haben, will Webasto die Reichweite um 25 % erhöhen.
Automotive-Trotz Corona

Webasto strebt bei Elektromobilität Milliardenumsätze an

19.05.2020- NewsVor allem im Bereich Batterie- und Ladesysteme will Webasto sehr kräftig wachsen, nachdem sich der Umsatz im Segment Elektromobilität in 2019 „fast verdoppelt“ hat. Dafür investiert das Unternehmen auch signifikant in Forschung und Entwicklung. mehr...

LIM50EL-12-Batteriemodul
Akkus + Batterietechnik-Lange Nutzungsdauer

GS Yuasa: Industrielle Lithium-Ionen-Batteriemodule

06.02.2020- ProduktberichtGS Yuasa bringt die industriellen Lithium-Ionen-Batteriemodule der LIM50EL-Serie auf den Markt. Diese sind mit den bestehenden Modulen der LIM50EN-Serie kompatibel. mehr...

Produktion von Hochvoltbatterien
Automotive-Lokale Montage

Thailand: BMW und Dräxlmeier starten Batterieproduktion

12.09.2019- NewsDie Dräxlmeier Group produziert im Auftrag der BMW Group Thailand Batteriemodule und Hochvolt-Batterien der neuen Generation Gen4. Diese werden in den BMW-5er-Plug-in-Hybridfahrzeugen in Thailand verbaut. mehr...

Der SUV ES8 ist das erste Serien-Elektrofahrzeug des chinesischen E-Mobilitätsstartups NIO. Die Heck- und Frontmotoren treiben den Wagen mit einer Leistung von 480 kW an. Der schwere Bolide schafft es so dennoch in 4,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. NIO ES8
Automotive-Chinesische E-Mobility-Offensive

Batterien tauschen oder laden? Der SUV von Nio kann beides.

02.01.2018- BildergalerieDas chinesische E-Mobilitätsstartup Nio stellt sein erstes Elektrofahrzeug, den ES 8 vor. Neben modernen Fahrerassistenzsystemen und dem Assistenzsystem Nomi kann auch das Batterietauschsystem punkten, das in drei Minuten das Battery-Pack tauschen kann. mehr...

Dreidimensionale Vermessung der Schweißpunkte an den Batteriezellen mit 3D-Lasertriangulation. Gut zu erkennen: Der hervorstehende Batteriepol in der Mitte der Zelle.
Baugruppenfertigung-3D-Lasertriangulation: Dreidimensionale Vermessung von Schweißpunkten

Batteriezellen zuverlässig verschweißt

10.10.2016- FachartikelBatterien für Elektroautos sind zentnerschwer und bestehen aus vielen Zellen, die zu einem Batteriemodul verschweißt werden. Weil im Herstellungsprozess höchste Präzision gefordert ist, hat Manz ein Laserschweißsystem konzipiert, das mittels 3D-Lasertriangulation die genaue Höhe und Position der Batteriezellen zu bestimmen vermag. mehr...

Loader-Icon