Baugruppenfertigung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Baugruppenfertigung".
Baugruppenfertigung-Maßnahmen zur Effektivitätssteigerung beim Schablonendruck

Schneller werden – Qualität erhöhen

10.11.2005- FachartikelFertigungsunternehmen brauchen unterschiedlichste Möglichkeiten, um ihre Maschinen auf den neusten Stand zubringen, um kontinuierliche den Durchsatz zu steigern und neuste Technologien auf der Baugruppe in den Griff zu bekommen. Der Schablonendruckautomat spielt dabei eine wichtige Rolle. mehr...

Baugruppenfertigung-Weiße Ware

Auf dem Weg zum Systemlieferanten

04.04.2005- FachartikelDelphi nutzt sein Know-how aus der Automobilindustrie, um auch auf anderen Märkten Fuß zu fassen. Neben der Medizinelektronik hat man die „Weiße Ware“ im Visier, wie es elektronik industrie zeigt. mehr...

Baugruppenfertigung-Garantiert funktionstüchtig

10 Jahre AlternativeSMT

05.11.2004- FachartikelGebrauchte Maschinen können kompetent in Stand gesetzt werden, sofern man über das entsprechende Know-how verfügt. Vergleichbar mit den Endpreisen, die Maschinenhersteller für solche Anlagen veranschlagen, können unabhängige Spezialisten für das Instandsetzen gebrauchter Maschinen manchmal günstiger sein, ohne dass man als Anwender auf bestimmte Garantien verzichten müsste. Außerdem bieten sie oft einbreites Portfolio an Maschinen bis hin zu kompletten Linien für respektable Investitionsvolumen. mehr...

Baugruppenfertigung

Zeitgemäße Fertigung von Automobilleitungen

02.07.2001- FachartikelRund 2 km Leitungen aus Kupferdraht – gut 15 kg Kupfer – sind in einem modernen Mittelklasse-Pkw verlegt. Sie versorgen zahlreiche Aggregate mit elektrischer Energie, übermitteln Steuersignale und übertragen Informationen. Von der Qualität der Leitungen hängen letztlich die Sicherheit und der Komfort der Fahrzeuginsassen ab. Zur Fertigung der Leitungen sind Anlagen nötig, die bei hoher Produktivität auch einen sparsamen Umgang mit Energie und Betriebsstoffen garantieren. mehr...

Baugruppenfertigung

UV-Bestrahlung ersetzt thermische Trocknung auf Lösemittel-Basis

02.07.2001- FachartikelDie umweltschonende und bedienungsfreundliche UV-Technik ersetzt mit wachsender Akzeptanz Beschichtungen auf Basis von Lösemitteln. Bei lösemittelbasierten Systemen geschieht die Trocknung noch durch thermische Einwirkung: Die Lösemittel dampfen aus und werden über eine Absaugung entfernt. Gleichwohl ist dieser Prozess mit Emissionen verbunden, hinzu kommen entsprechend lange Erwärmungs- und Abkühlzeiten im Produktionsprozess. Im Gegensatz dazu beruht das Prinzip der UV-Härtung auf einem chemischen Prozess. mehr...

Baugruppenfertigung

Umfassende Service-Strukturen für SMD-Anwender

02.07.2001- Fachartikel„Machine down“, der Horror in jeder Produktion. Nicht nur sofortiger Support und Service müssen an dieser Stelle greifen, sondern Präventivmaßnahmen, wie Wartung, Prozessberatung und Maschinenfähigkeitsuntersuchungen, sollen Stillstandszeiten auf ein Minimum reduzieren. Mit diesem Grundsatz gehören lange Maschinenausfallzeiten der Vergangenheit an, wenn auch Maschinenanbieter in der Vergangenheit ein Problem damit hatten, den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden. mehr...

Baugruppenfertigung

Programmierlösung für den optimierten Produktionsprozess

02.07.2001- FachartikelDie mobile Telekommunikationsbranche ist neben der Computerindustrie der größte Verbraucher von Flash-Memories. Neue Multimediafunktionen in Smart Phones, Mobiltelefonen oder PDAs erfordern mehr Speicherkapazität bei Flash-Memories. Liegt die derzeitige Speichertiefe bei 8 Mbit, so wird die Mehrzahl der Produkte zum Ende diesen Jahres über 16, 32, and 64 Mbit Flash-Memories verfügen. Neben der zunehmenden Speichertiefe ist in den nächsten Jahren aufgrund des stürmischen Wachstums auf dem Telekommunikationsmarkt darüber hinaus mit einem enormen Mengenbedarf an Flash-Memories zu rechnen. mehr...

Baugruppenfertigung

Nutzentrennen und End-of-Line-Automation

02.07.2001- FachartikelKonzentration auf das Wesentliche – nach diesem Motto verfährt die IPE in Fürth, die sich ganz auf die Produktionsautomatisierung konzentriert hat, während die Mutterfirma IPTE sich schwerpunktmäßig der Testautomation widmet. Eine der Hauptausrichtungen der IPE GmbH ist der Nutzentrenner. Über die wesentlichen Merkmale eines modernen Nutzentrenners berichtet dieser Beitrag. mehr...

Baugruppenfertigung

MES-Technologie: Transparenz für Time-to-market

02.07.2001- FachartikelDie Taktraten in der Fertigung scheinen sich rund um den Globus exponentiell zu beschleunigen, so wie die Welt immer kleiner wird. Die Barrieren zwischen Ländern, Kulturen und Menschen werden in gleichem Maße kleiner, wie die Telekommunikation und die Internet-Technologie die Geschwindigkeit und das Volumen des Informationsflusses vergrößern. Dies gilt vielleicht nirgendwo so sehr, als in der Elektronikfertigung, wo die Taktrate sich derart schnell dramatisch steigerte. Ein Hersteller meinte im Spaß, dass das Leben in der Elektronikindustrie eigentlich in Hundejahren gemessen werden sollte, da das was eine traditionelle Fertigung in sieben Jahren vollbringt, sein Unternehmen in einem Jahr erledigt. mehr...

Baugruppenfertigung

Ergonomische Sitzlösungen für die ESD-Welt

29.06.2001- FachartikelDie Anforderungen an moderne Arbeitsplätze im Büro und im Fertigungsbereich unterscheiden sich grundsätzlich und bedürfen daher einer grundsätzlich differenzierten Betrachtung hinsichtlich technologischer und ergonomischer Eignung. mehr...

Baugruppenfertigung

Echtzeitorientierte Planung, Steuerung, Kontrolle und Rückverfolgbarkeit von Produktionsprozessen

29.06.2001- FachartikelNach breiter Einführung der betriebswirtschaftlichen Systeme (ERP/PPS) steht die produzierende Industrie vor einem weiteren entscheidenden Fortschritt: Wie kann die nächste Ebene unterhalb dieser Systeme in Richtung Produktion plattformübergreifend in Echtzeit transparent gemacht werden? mehr...

Baugruppenfertigung

Der SMD-Bestückungsautomat als SMT-Managementzentrale

29.06.2001- FachartikelIn vielen Unternehmen wird der Bestückungsautomat als das „Herzstück der SMT-Fertigungslinie“ gesehen. Aber ist es heutzutage nicht so, dass jeder Bestückungsautomat bestücken kann, ob nun mit 2000 oder 20 000 Bauteile pro Stunde? Sollte dieses Herzstück mit all seinen Anbindungen und den damit zur Verfügung stehenden Informationen nicht zur Managementzentrale einer SMT-Fertigungslinie verwandelt werden können? mehr...

Baugruppenfertigung

BGAs und Fine-Pitch-SMDs sicher im Griff

29.06.2001- FachartikelFür die manuelle Verarbeitung sowie die Reparatur von Flachbaugruppen mit BGAs, Finepitch-SMDs und anderen problematischen SM-Bauelementen, bietet Paggen Werkzeugtechnik eine komplette SMD-Reworkstation an. Ebenso wie im Reflowofen eine komplette Baugruppe gelötet wird, können mit diesem System einzelne SMDs partiell aus- und auch wieder eingelötet werden, ohne dass dabei die übrigen Komponenten der Baugruppe thermisch gestresst werden. mehr...

Baugruppenfertigung

4. Europäisches Elektroniktechnologie-Kolleg auf Mallorca

29.06.2001- FachartikelRund 160 Teilnehmer konnte die 4. Veranstaltung dieser Art – das Elektroniktechnologie-Kolleg auf Mallorca im März dieses Jahres verzeichnen. Wen wundert´s – hat sich doch mittlerweile herumgesprochen, dass man jede Menge hochinteressante Erkenntnisse und Anregungen rund um die SMT wieder mit nach Hause nehmen kann. Und für intensive Gespräche unter Kolleginnen und Kollegen war in der am Südwestzipfel der Insel Mallorca zu dieser Jahreszeit sehr ruhigen, abgelegenen Enklave, fernab der Touristenzentren, mehr als Zeit genug. mehr...

Baugruppenfertigung-Multi-Achsen-Konfiguration für die angetriebene Präzisionstische in der Automatisierung

Mehrachsen-Präzisionstische

20.05.2001- ProduktberichtBayside Motion Group stellt eine neue Möglichkeit für Positionierungs- und Bestückungsvorgänge vor hhohe Winkelgenauigkeit und lineare Präzision mit einem reibungslosen, sanften Betrieb bei niedrigen Reibungsverlusten zu verbinden. mehr...

Baugruppenfertigung

Löten unter Vakuum für die Serienproduktion

18.05.2001- FachartikelNach umfangreichen Tests und einer umfassenden Erprobungsphase bei einem Anwender stellt ein Wertheimer Unternehmen eine erste Lötanlage vor, die nach dem Vakuumdurchlaufverfahren arbeitet. Mit dieser Anlage und dem entsprechenden Verfahren werden erstmals Bauteile in einem quasi kontinuierlichen Prozess gelötet. Für die Anwender bedeutet das erheblich bessere, lunkerfreie Lötergebnisse und kürzere Taktzeiten als bisher. Das neue Verfahren ist darüber hinaus sehr energiesparend und eignet sich für nahezu alle lötbaren Werkstoffe und Bauteilgeometrien mehr...

Baugruppenfertigung

Dispensautomaten: Einfach, flexibel und schnell

18.05.2001- FachartikelPremiere zur Apex 2001 in den USA und Premiere in Europa anlässlich des Technologie-Forum der Speedline Technologies GmbH in neuen Räumen in Dreieich, hatte das neuste Produkt unter dem Camalot-Logo – ein neue Dispenserautomatenfamilie, die ganz den heutigen Anforderungen an Modularität, Präzision, Durchsatz und Flexibilität entspricht. mehr...

Baugruppenfertigung-Laserbeschriftung von Leiterplatten

Auf engstem Raum Zeichen setzen

18.05.2001- FachartikelIn der modernen Flachbaugruppenfertigung gewinnt die Online-Verfolgung einzelner Produktionsschritte zunehmend an Bedeutung. Dazu müssen die jeweiligen Leiterplatten auf engstem Raum gekennzeichnet werden. Auf Grund der Flexibilität, der Qualität und nicht zuletzt der Betriebskosten bietet die Laserbeschriftung hierfür ein rapide steigendes Anwendungspotential. mehr...

Baugruppenfertigung

Einführung in die Nachbearbeitung und Reparatur von Baugruppen

18.05.2001- FachartikelNie war die Nachbearbeitung und Reparatur von Leiterplatten für den Erfolg von Lohnbestückern und OEMs kritischer als heute. Während die Nachbearbeitung und Reparatur an Wichtigkeit gewonnen haben, sind gleichzeitig die Werkzeuge und Verfahren, die für diese Prozesse erforderlich sind, immer fortschrittlicher geworden - von Löt- und Entlötmaschinen über Lötkolben und -spitzen bis zu Geräten für den Lotpastenauftrag, Reinigungschemikalien usw. Und während die Reparatur- und Nachbearbeitungsverfahren weiterentwickelt wurden, ist auf der Bauteilseite der Übergang von THT zu Finepitch-SMDs, BGAs, CSPs und anderen Packages vollzogen worden. Worauf es ankommt, skizziert dieser Beitrag. mehr...

Baugruppenfertigung

Das Eigenkapital-Beteiligungsgeschäft (Private Equity Business)

18.05.2001- FachartikelDas Instrument der Eigenkapitalbeteiligung ist bei klein- bis mittelgroßen Wachstumsunternehmen anerkannt, etabliert und sehr nachgefragt. Der visionäre Unternehmer nutzt die Vorteile der Eigenkapitalbeteiligung in seinem sich ändernden Geschäftsumfeld. Nachfolgend werden einige interessante Einsatzmöglichkeiten dargestellt sowie der teilweise immer noch bestehende Begriffsdschungel beleuchtet. mehr...

Seite 51 von 52« Erste...10...505152
Loader-Icon