Branchenentwicklung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Branchenentwicklung".
Die Marktstudie ‚Erfolgreiche Strategien zum Eintritt in den deutschen Verpackungsmaschinenmarkt‘ soll US-Verpackungsmaschinenherstellern dabei helfen, in den deutschen Markt einzusteigen.
Branchenmeldungen-Maschinenbau / Verpackungsmaschinen

Wie amerikanische Verpackungsmaschinenhersteller in Deutschland Fuß fassen wollen

30.07.2020- NewsDer US-amerikanische Verpackungsmaschinenverband PMMI hat eine Marktstudie durchgeführt, die US-Verpackungsmaschinenbauern helfen soll, auf dem deutschen Markt Fuß zu fassen. Sie zeigt technische Trends auf, aber auch deutsche Besonderheiten im Vergleich zu den USA. mehr...

Ergebnisse der 6. Blitzumfrage des VDMA zur Lage der Unternehmen am 18. Juni. An der Befragung nahmen rund 650 Unternehmen teil.
Branchenmeldungen-Maschinenbau / Wirtschaft

VDMA: Auftragslage weiter angespannt, Aussichten zuversichtlich

03.07.2020- NewsDie überwiegende Zahl der Maschinenbauer ist zuversichtlich, mittelfristig auf das nominale Umsatzniveau von 2019 zurückzukehren. Die Auftragslage im Maschinenbau ist jedoch weiter sehr angespannt. mehr...

Der Ausbruch der Corona-Pandemie hat auch den Maschinenbau getroffen. In seinem neuen 5-Punkte-Plan hat der VDMA seine wesentlichen Forderungen für eine solidarische, stabile und sichere europäische Zukunft zusammengefasst.
Branchenmeldungen-Maschinenbau

VDMA: Binnenmarkt-Grenzen schnellstmöglich öffnen

13.05.2020- NewsIn einem 5-Punkte-Plan hat der Maschinenbauverband VDMA seine wesentlichen Forderungen für ein resilientes Europa nach der Corona-Krise dargelegt. mehr...

"Notwendig wäre auch, innerhalb des EU-Binnenmarktes wieder zu offenen Grenzen und zu einheitlichen Regelungen zu kommen, die es Monteuren und Servicekräften ermöglichen, grenzüberVDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann
Branchenmeldungen-Maschinenbau

VDMA unterstützt die Lockerungen der Corona-Maßnahmen

12.05.2020- NewsDer Industrieverband VDMA befürwortet die schrittweisen Lockerungen der Schutzmaßnahmen, die Bundesregierung und Bundesländer wegen der Corona-Pandemie vereinbart haben. mehr...

„Viele Maschinenbauer melden, dass insbesondere die Schwierigkeiten bei Zulieferungen aus China nachlassen“, sagte der VDMA-Chefvolkswirt Dr. Ralph Wiechers.
Branchenmeldungen-Maschinenbau-Umfrage

Corona-Pandemie trifft Maschinenbauer flächendeckend

12.05.2020- NewsAuftragseinbußen und Stornierungen als Auswirkungen der Corona-Pandemie werden bei den deutschen Maschinenbau-Unternehmen immer stärker und nun auch flächendeckend spürbar, berichtete der Industrieverband VDMA am 11. Mai 2020. mehr...

Dr. Ravi Subramanian
Branchenmeldungen-Mentor User2User Conference in München

Chipdesign in Zeiten von ML und KI: Tektonischer Wandel bei EDA

25.11.2019- NewsKI und ML nehmen großen Einfluss auf die Abläufe im IC-Design. Die Engine lernt aus vorhandenen Daten und entwickelt das nächste Programm selbst, sagt Dr. Ravi Subramainian von Mentor in der Keynote. mehr...

Mehr als nur schnelles Internet oder Kommunikationsstandard: 5G wird viele Bereiche auf Jahre hin beeinflussen.
Leiterplattenfertigung-Was tut sich in der Leiterplattenbranche?

Leiterplatten-Verknappungen und Preiserhöhungen in Asien

12.11.2019- FachartikelLange galt China als Billig-Werkbank der Wel. Als die Karawane der Leiterplatten- und später auch der Baugruppenfertigung gen Osten zog und hierzulande ein Trümmerhaufen an insolventen Firmen hinterließ, ahnte keiner, dass es auch im gelobten Land zu Verknappungen und Preiserhöhungen kommen könnte. Was ist geschehen und welche Konsequenzen resultieren daraus? mehr...

Insgesamt lagen die Aufträge für den deutschen Maschinenbau in den ersten acht Monaten des Jahres 2019 um real 9 % unter dem Vorjahresniveau. Die Produktion sank – nach vorläufigen Zahlen – im gleichen Zeitraum um 1,6 %.
Branchenmeldungen-Raue Gewässer

Produktion des Maschinenbaus geht um 1,6 Prozent zurück

25.10.2019- NewsDie Folgen des Handelsstreits zwischen den USA und China machen sich immer stärker bemerkbar. Produktion und Auftragseingänge im Maschinenbau sind rückläufig. Die Industrie rechnet mit mehr Kurzarbeit. mehr...

„Die anhaltenden Handelsstreitigkeiten der großen Wirtschaftsblöcke, aber auch viele regionale politische Krisen sorgen dafür, dass die Investoren verunsichert sind und sich mit neuen Bestellungen zurückhalten“, erläuterte VDMA-Chefvolkswirt Dr. Ralph Wiechers.
Branchenmeldungen-Branchen-Konjunktur

Auftragseingang des Maschinenbaus sinkt im April um 11 Prozent

06.06.2019- NewsDie Auftragseingänge im Maschinenbau sind im April 2019 im Vergleich zum Vorjahr um real 11 Prozent gesunken, meldet der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) in Frankfurt/Main. Das war der fünfte Monatsrückgang in Folge. mehr...

"Die Konjunkturdynamik ebbt ab, sowohl im Aus-, als auch im Inland", warnte VDMA-Präsident Carl Martin Welcker auf der Wirtschaftspressekonferenz des Verbands zum Auftakt der Hannover Messe 2019. VDMA
Branchenmeldungen- VDMA: Warum der Maschinenbau die Erwartungen dämpft

VDMA senkt Produktionsprognose für 2019 von 2 auf 1 Prozent

15.04.2019- NewsTrotz aktuell noch guter Zahlen warnte VDMA-Präsident Carl Martin Welcker auf der Pressekonferenz des Verbands auf der Hannover Messe vor den Entwicklungen, die der Industrie 2019 bevorstehen. mehr...

"Die Branche bietet allen Unsicherheiten bislang die Stirn“, sagt Dr. Gunther Kegel, Vorsitzender des ZVEI-Fachverbands Automation auf der Hannover Messe. ZVEI
Branchenmeldungen-Geschäftsklima bei ZVEI-Automatisierern bleibt positiv

HMI: Elektroindustrie erwartet 2019 Produktionsplus von 1 Prozent

12.04.2019- NewsDie deutsche Elektroindustrie ist mit gemischter Bilanz ins Jahr gestartet. Während Umsatz und Export im Januar stiegen, gingen Auftragseingang und Produktion laut ZVEI zurück. Der ZVEI-Fachverband Automation bleibt für 2019 positiv gestimmt. mehr...

Christian Wolf, Geschäftsführer Truck, freut sich über ein weiteres erfolgreiches Jahr: „Auch in den wirtschaftspolitisch unsicheren Zeiten haben wir wieder ein deutliches Wachstums hingelegt und werden mit großer Sicherheit über 660 Millionen Euro Umsatz erzielen.“ Seine Zielvorgabe für 2019: 700 Mio. Euro. Turck
Industrie 4.0-Fabrikautomation, RFID und Sensorik sorgen bei Turck für zweistelliges Wachstum

Turck erweitert Kernkompetenzen

06.12.2018- NewsDie Turck-Gruppe erwartet wie in den Vorjahren auch für das Geschäftsjahr 2018 erneut ein zweistelliges Umsatzwachstum. Im Westen also nichts Neues? Weit gefehlt. mehr...

Der AMA Verband befragt seine 460 Mitglieder vierteljährlich zur wirtschaftlichen Entwicklung. Im zweiten Quartal erreichte die branche einen Umsatzrückgang von 4 %. Der allgemeine Trend zeigt jedoch deutlich nach oben.
Branchenmeldungen-Auftragseingänge ziehen weiter an, positive Erwartungen für Q3

Q2: Sinkender Umsatz bei Sensorik und Messtechnik

06.09.2018- NewsLaut dem AMA Verband für Sensorik und Messtechnik verzeichnete die Branche im zweiten Quartal einen Umsatzrückgang von 4 % – verglichen mit dem Vorquartal. Gleichzeitig stiegen die Auftragseingänge um 5 %. Auch andere Faktoren zeigen eine positive Entwicklung. mehr...

Dass die konjunkturelle Entwicklung im Maschinenbau auch weiterhin positiv ist, davon sind Daniel Müller vom VDMA (l.) und Volker Pape von Viscom überzeugt.
Baugruppenfertigung-Unbeeindruckt von Handelskonflikten

Deutscher Elektronikmaschinenbau hält sein gutes Tempo

26.06.2018- FachartikelWeiterhin schwimmen die deutschen Hersteller für Elektronikproduktionsmittel auf der Erfolgswelle – und das seit fünf Jahren schon. Auch das Export-Geschäft der deutschen Maschinenbauer läuft rund, obwohl der Handelsstreit zwischen den USA und anderen Ländern sich weiter zuspitzt. mehr...

Optoelektronik
Branchenmeldungen-O-S-D Report von IC Insights

Optoelektronik, Sensoren/Aktoren und diskrete Halbleiter im Aufwind

03.04.2018- NewsDer Gesamtmarkt für Optoelektronik, Sensoren/Aktoren und diskrete Halbleiter ist 2017 überdurchschnittlich um 11 Prozent gewachsen - so der Branchendienst IC Insights. Für das Jahr 2018 wird ein geringerer Zuwachs erwartet. mehr...

Roland Bent, CTO bei Phoenix Contact: „Die im Rahmen unserer Agenda 2023 geschaffenen Strukturen und Strategien greifen.“
SPS IPC Drives 2017-Markteinführung PLCnext Co

Phoenix Contact knackt Umsatzmilliarde zwei deutlich

28.11.2017- NewsZum Abschluss eines ausgesprochen erfolgreichen Geschäftsjahrs mit 11,5 Prozent Zuwachs kündigte Roland Bent, Chief Technology Officer bei Phoenix Contact die Markteinführung der Steuerung PLCnext Control an. mehr...

Messtechnik
Sensorik + Messtechnik-Bei steigenden Auftragseingängen

Sensorik und Messtechnik verbuchen Umsatzrückgang im zweiten Quartal

20.10.2017- NewsDie Sensorik und Messtechnik verzeichnete im zweiten Quartal einen Umsatzrückgang von vier Prozent, bei steigenden Auftragseingängen von drei Prozent. Das ist das Ergebnis einer Mitgliederbefragung des Branchenverbands AMA. mehr...

Der Fachzweig Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen ist der fünftstärkste Zweig im Maschinenbau und wird in diesem Jahr voraussichtlich erneut überdurchschnittlich wachsen.
Branchenmeldungen-Maschinenbau-Konjunktur

Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen erwarten 4 Prozent Wachstum

12.09.2017- NewsDie Maschinenproduktion der Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinenhersteller wird im Jahr 2017 nach Einschätzung des VDMA um 4 % wachsen. mehr...

Luxusfahrzeuge mit Elektromotor fahren auch im urbanen Umfeld geräuscharm.
Automotive-Studie zu Markttrends

Luxusfahrzeuge gehören zu den Vorreitern bei autonomem Fahren

24.07.2017- NewsLuxusfahrzeuge bleiben auch im Jahr 2016 gefragt. Das ergab eine Trendstudie von Frost & Sullivan. Getrieben wird die Entwicklung durch die hohe Nachfrage sowohl nach SUVs als auch Crossover-Modellen. Weiteres Ergebnis: Hersteller von Luxusfahrzeugen sind weit vorn in Sachen Elektromobilität und autonomes Fahren. mehr...

Die Maschinenbau-unternehmen bewerteten ihre aktuelle Geschäftslage am drittschlechtesten von insgesamt 12 befragten Branchen.
Branchenmeldungen-Branchenumfrage Maschinenbau-Unternehmen

Die Weltmärkte bereiten dem Maschinenbau Sorgen

18.05.2017- NewsDer deutsche Maschinenbau blickt bange auf die Weltmärkte: Die Unternehmen fürchten angesichts globaler politischer und wirtschaftlicher Turbulenzen um ihre Exportstärke und sind deswegen pessimistischer als andere deutsche Mittelständler, sagt eine Ende April veröffentlichte Umfrage des Wirtschaftsberaters Ernst & Young, Stuttgart. mehr...

Loader-Icon