Cloud

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Cloud".
Marvell Headquarter in Santa Clara
Branchenmeldungen-Stärkung des Connectivity- und Cloud-Bereichs

Marvell übernimmt Inphi für geschätzt rund 10 Milliarden US-Dollar

30.10.2020- NewsRund 10 Milliarden US-Dollar will Marvell für den Datenübertragungsspezialisten Inphi zahlen, um seine Position am Cloud-Markt zu stärken. mehr...

Peter Altmaier, Bundeswirtschaftsminister
Branchenmeldungen-European Cloud Federation

EU ruft European Alliance on Industrial Data and Cloud ins Leben

16.10.2020- News25 EU-Länder haben eine Erklärung unterzeichnet, derzufolge sie eine sichere und wettbewerbsfähige Cloud-Infrastruktur sowie Cloud-Dienste für Europa entwickeln wollen. Eine Schlüsselrolle kommt dabei dem Projekt GAIA-X zu. mehr...

Microsoft for Startups arbeitet mit Arrow Electronics zusammen.
Distribution-Anbindung an die Azure Cloud

Arrow Electronics kooperiert mit Microsoft for Startups

15.09.2020- NewsMicrosoft kooperiert mit Arrow Electronics, um Start-ups den Zugang zu Anwendern von Microsoft im Unternehmensbereich zu ermöglichen. Dabei liegt ein Schwerpunkt bei der Anbindung an die Azure Cloud. mehr...

Hand bedient Tablet über Touchscreen.
Mobile Messtechnik und Logger-Kontrolle von Medikamenten

Lückenlose Temperaturüberwachung mit WLAN-Datenlogger

27.08.2020- FachartikelDie Lagertemperatur kühlpflichtiger Arzneimittel muss überwacht und protokolliert werden. Manuelle Methoden sind lückenhaft und fehleranfällig. Automatische WLAN-Datenlogger erledigen diese Aufgabe selbständig und warnen rechtzeitig vor Abweichungen. mehr...

Daten-Konsolidierung tut Not – Interview mit Stefan Körte, FP Inovolabs.
Kommunikation-Interview mit Stefan Körte, FP Inovolabs

Warum Daten-Konsolidierung für eine erfolgreiche Industrie 4.0 not tut

24.08.2020- InterviewIndustrie 4.0 bedeutet auch Daten­konsolidierung für Verbesserungen. Setzen Anlagenbetreiber für jede Maschine eine eigene Cloud-Lösung ein, wird der Gedanke schnell ad absurdum geführt. FP Inovolabs stellt dem ein offenes IoT-Modell entgegen, das Vetriebsleiter Stefan Körte im Interview erläutert. mehr...

Volkswagen und Amazon Web Services öffnen die Industrial Cloud für weitere Partnerunternehmen.
Firmen und Fusionen-Automatisierung / Industrial Cloud

VW, AWS und Siemens öffnen Industrial Cloud für Partnerunternehmen

28.07.2020- NewsVolkswagen öffnet gemeinsam mit Amazon Web Services (AWS) und dem Integrationspartner Siemens seine Industrial Cloud für Partnerunternehmen aus Maschinenbau und Technologie. Langfristig soll sich das offene Partnernetzwerk zu einem Marktplatz für Industrie-Applikationen entwickeln. mehr...

Gerd Hoppe vom Corporate Management bei Beckhoff Automation: „Weitere interessierte Unternehmen und Organisationen sind aufgerufen der Gaia-X-Foundation beizutreten und so die offene und unabhängige Natur dieses Daten-Ökosystems zu fördern.“
Firmen und Fusionen-Automatisierungstechnik

Beckhoff eröffnet neues Büro in Aachen

22.07.2020- NewsUm sein Vertriebsgebiet im Westen Deutschlands weiter zu verdichten, hat Beckhoff Automation, Verl, ein neues Büro in Aachen eröffnet. Zudem hat sich das Unternehmen im Juni als Gründungsmitglied an der Gaia-X-Foundation beteiligt. mehr...

Damit bei den Stufen in die Wolken kein Tritt fehlt, müssen Anwender bei der Auswahl ihrer IoT-Gateways 5 wichtige Punkte beachten. ©rudall30 - stock.adobe.com
Branchenmeldungen-IIoT- und Cloud-Lösungen

Sensor to Cloud: IFM und CloudRail starten strategische Partnerschaft

16.07.2020- NewsIFM und der IIoT-Experte CloudRail sind eine strategische Partnerschaft eingegangen, um ihre Kompetenzen in den Bereichen IT und OT zu bündeln und um IIoT- und Cloud-Lösungen voranzutreiben. Damit verfolgen beide Unternehmen ihre Strategien weiter. mehr...

In dem Projekt In Fusion werden Verfahren zur Ermittlung des Fahrbahnzustandes entwickelt.
Branchenmeldungen-Forschungsprojekt In Fusion

Automatisiertes Fahren: Zulieferer ermitteln den Fahrbahnzustand

08.07.2020- NewsDa beim automatisierten Fahren der Lenker eine immer geringere Rolle spielt, werden Informationen über den Fahrbahnzustand wichtiger. In dem Projekt In Fusion entwickeln nun Zulieferer Verfahren zur Ermittlung dieses Zustandes. mehr...

Um die nötige Sicherheit der vernetzten Industrie-4.0-Technik zu gewährleisten, fehlen derzeit überzeugende Werkzeuge, sagten die meisten der Befragten der Fraunhofer-Studie.
Branchenmeldungen-Automatisierung / Industrie 4.0

Sicherheitsbedenken bremsen den Einsatz von Industrie-4.0-Technik

06.07.2020- NewsIm Fertigungsalltag der Industrie ist bisher wenig von der industriellen Revolution durch Industrie 4.0 angekommen. Der Grund: Sicherheitsbedenken. Dies sagt eine neue Fraunhofer-Studie. mehr...

Aufmacher: KI-Anwendung haben zwei unter­schied­liche Lebensphasen: Training und Inferenz.
Programmierbare Logik-Künstliche Intelligenz an das Edge verlagern

Inferenz-Designs in Endgeräten: Das Potenzial der KI mit FPGAs nutzen

01.07.2020- FachartikelEine der derzeit attraktivsten Anwendungskategorien für KI ist Embedded Vision. Die KI bedient sich dafür konvolutioneller neuronaler Netzwerke (CNN), die die Funktionsweise des Auges emulieren. mehr...

Bild 2: DDS hat sich sowohl in Fahrzeug- als auch Kontrollraum-Anwendungsfällen bewährt. Es bietet ein konsistentes Datenmodell im gesamten System. Das Datenrouting zwischen den Ebenen hilft beim Aufbau einer zuverlässigen, umfangreichen Infrastruktur.
Automotive-Ausnahmesituationen meistern – ohne 5G

Teleoperation mit DDS: Der erste Schritt zur Autonomie

15.06.2020- FachartikelAutonomie, die sich bereits seit Jahren in Drohnen, Robotern und Unterwasserfahrzeugen entwickelt, nutzt die „Teleoperation“. So kann auch die Automobilindustrie hochautonome Autos früher realisieren. mehr...

Ein erstes Architekturkonzept wurde für Gaia-X erstellt.
Branchenmeldungen-Sichere Dateninfrastruktur für Europa

Gaia-X: Erstes Architekturkonzept ist erstellt

08.06.2020- NewsDas erste Architekturkonzept für eine sichere Dateninfrastruktur in Europa, Gaia-X, ist erstellt. Deutsche und französische Unternehmen beschreiben darin die für das Ökosystem zentralen Dienste, die einzuhaltenden europäischen Regeln und Normen sowie die Anforderungen aus Sicht der Anwender. mehr...

Bildsensor-IC von Sony
Sensor-ICs-Bildverarbeitung am Netzwerk-Edge

Sony entwickelt weltweit ersten Bildsensor mit KI-Funktion

26.05.2020- ProduktberichtMit den Intelligent-Vision-Sensoren IMX500 und IMX501 entwickelt Sony die weltweit ersten Bildsensoren mit integrierter künstlicher Intelligenz. Dadurch sind die Bauteile in der Lage, die erzeugten Daten über Edge-AI in Hochgeschwindigkeit zu verarbeiten und die notwendigen Informationen zu extrahieren. mehr...

„Der Demonstrator ist so angelegt, dass wir ihn jährlich weiterentwickeln können, bis wir in fünf Jahren Production Level 4 verwirklicht haben,“ erklärt der Prof. Martin Ruskowski, Vorstandsvorsitzender des Technologie-Initiative Smart Factory KL, den Plan mit dem Demonstrator.
Branchenmeldungen-Production-Level-4-Demonstrator

Industrie 4.0-Update: Flexible Produktion mit autonomen Arbeitsmodulen

25.05.2020- NewsDie Technologie-Initiative Smart Factory KL in Kaiserslautern hat den ersten Production-Level-4-Demonstrator eingeweiht. Dessen autonome Arbeitsmodule sind in wenigen Minuten umkonfiguriert und ermöglichen so eine flexible Produktion. mehr...

Eine neue Funktionalität in einer SaaS-basierten MES-Lösung ermöglicht das Sicherstellen des korrekten Fertigungsablaufs sowie das Monitoring und die Analyse bei mehrstufigen und nicht linearen Arbeitsgängen.
Baugruppenfertigung-Sicherstellung richtiger Fertigungsabläufe sowie Monitoring und Analyse

Auftragssteuerung aus der Cloud

04.05.2020- FachartikelEine neue Funktionalität in einer SaaS-basierten MES-Lösung ermöglicht das Sicherstellen des korrekten Fertigungsablaufs sowie das Monitoring und die Analyse bei mehrstufigen und nicht linearen Arbeitsgängen. Zudem gibt die Anwendung einen Überblick hinsichtlich Qualität, Variante und Ablauf. Die Web-basierte Technologie unterstützt auch die Konfiguration sowie grafische Modellierung des Fertigungsprozesses. mehr...

Community-Lösung von Advantech beim Internet of Things
Branchenmeldungen-Auf dem Weg zur Rundumlösung

Mit Co-Creation will Advantech das Internet der Dinge verändern

24.03.2020- FachartikelDas Internet der Dinge breitet sich weiter aus und bietet Unternehmen immer neue Geschäftsfelder. Allerdings birgt es nicht nur Potenzial, sondern führt auch zu Herausforderungen für Firmen. Advantech will dem entgegenwirken und setzt auf eine Community-Lösung. mehr...

Faurecia willl seine Automobil-Datenpipeline zur Cloud standardisieren
Automotive-Datendienste für das vernetzte Fahrzeug

Faurecia tritt der Initiative für OTA-Aktualisierungen eSync Alliance bei

18.03.2020- NewsDer Beitritt bei der unternehmensübergreifenden Initiative für End-to-End-Over-the-Air-Aktualisierungen und Datendienste für das vernetzte Fahrzeug soll es Faurecia ermöglichen, die Automobil-Datenpipeline zur Cloud zu standardisieren. mehr...

Mit einem USB-Stick in die Cloud
Kommunikation-Privat-Cloud für etwa 100 Euro

3 kostengünstige Wege zum eigenen privaten Cloud-Datenspeicher

03.03.2020- FachartikelFür etwa 100 Euro kann man sich eine eigene, private Daten-Cloud zusammenbauen. Inzwischen muss man dafür aber kein Nerd mehr sein – unter Umständen reicht dafür schon ein USB-Datenstick am Router. mehr...

Service Battery in the Cloud von Bosch
Automotive-Ausbau der Zusammenarbeit

Battery in the Cloud: Bosch kooperiert mit Human Horizons

27.02.2020- NewsBosch baut die Zusammenarbeit mit Human Horizons aus. Das Unternehmen wird die Technologie Battery in the Cloud nutzen, mit der die Batterielebensdauer in Elektrofahrzeugen verlängert wird. Auch wollen die Firmen bei Anwendungen wie Remote Diagnostics kooperieren. mehr...

Loader-Icon