Datensicherheit

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Datensicherheit".
Für Maschinen- und Anlagenbauer haben der VDMA/VSMA eine E-Broschüre zu Themen wie IT-Sicherheit, Ransomware oder Phishing mit praxisorientierten Tipps, Checklisten und Arbeitshilfen , herausgegeben. VDMA / Stock-ID:1174366497
Branchenmeldungen-E-Book

VDMA & VSMA geben Cybersicherheitstipps für Maschinen- und Anlagenbauer

23.11.2020- NewsExperten zufolge ist die Zahl der Hackerangriffe seit Beginn der Coronakrise um 33 % angestiegen. Eine ernste Bedrohung – auch für den Maschinen- und Anlagenbau, meldet der VDMA mehr...

Der CISPA-Forscher Michael Schwarz und die beiden TU Graz-Informatiker Daniel Gruss und Moritz Lipp (v.l.n.r.) präsentieren mit Kollegen der Universität Birmingham neue Angriffsmethoden, mit denen geheime Daten auch ohne phyischen Zugriff auf einen Rechner gestohlen werden können.
Firmen und Fusionen-Cybersicherheit / Datensicherheit

PLATYPUS: Schwachstellen in Intel- und AMD-Prozessoren entdeckt

11.11.2020- NewsComputersicherheitsforscher haben gezeigt, dass sogenannte Seitenkanalangriffe auch ohne den bislang erforderlichen physischen Zugriff auf den Rechner erfolgreich sein können. Die betroffenen Chip-Hersteller Intel und AMD haben die Schwachstelle inzwischen geschlossen. mehr...

Bild 1: Der Trend zum Mehrkernprozessor-System ist in der Branche solide etabliert, erfüllen aber nicht mehr die notwendigen Vorhersagbarkeitskriterien für Steuerungsprogramme.
Software-Entwicklung-Funktions- und datensichere Robotik

Kommerzielle Cobots unterstützen die Post-Corona-Arbeitsumgebung

07.10.2020- FachartikelObwohl Cobots derzeit nur einen kleinen Teil des Robotik-Marktes ausmachen, hat die Technologie hohes Wachstumspotenzial. Die Corona-Pandemie beschleunigt diesen Trend zusätzlich, da sie die Akzeptanz gegenüber verstärkter digitaler Transformation und Automation erhöht und sich mit Cobots Abstandsregeln leichter einhalten lassen. mehr...

Microsoft stellt integrierte Sicherheitslösung für IoT-Geräte vor.
Safety+Security-Internet-Sicherheit

Microsoft stellt integrierte Sicherheitslösung für IoT-Geräte vor

02.04.2020- ProduktberichtMicrosoft hat eine integrierte Sicherheitslösung für IoT-Geräte und -Anlagen in Unternehmen und Privathaushalten entwickelt: Azure Sphere. mehr...

Friedhelm Pickhard (hier im Gespräch mit AUTOMOBIL-ELEKTRONIK-Chefredakteur Alfred Vollmer):  „Wir wollen zur Optimierung von Software, Systemen oder Subsystemen entscheidend beitragen... Hierfür müssen wir die Software-Entwicklungsperformance in der Automobilindustrie dahin bringen, wo sie in der IT-Industrie bereits angekommen ist. Hier hat die Automobilindustrie sehr viel nachzuholen, und da wollen wir unseren Beitrag leisten.“  Alfred Vollmer
Automotive-Interview mit Friedhelm Pickhard, CEO von ETAS

Code safe, secure und testbar machen

25.03.2020- InterviewSoftware gilt branchenweit als der Enabler neuer Funktionen und Funktionalitäten schlechthin. Aber wie können die Entwickler dafür sorgen, dass die Software auch betriebs- und datensicher ist? Darüber sowie über die in diesem Zusammenhang erforderlichen Tools, Organisationsstrukturen und vieles mehr sprach AUTOMOBIL-ELEKTRONIK mit Friedhelm Pickhard, dem CEO von ETAS. mehr...

IIoT-Module Anybus Compactcom von HMS Industrial Networks
Safety+Security-Safety und Security

Sicherheitsplattform von HMS unterstützt TLS-Verschlüsselung

27.02.2020- ProduktberichtHMS stellt eine Sicherheitsplattform für die Produktfamilie Anybus Compact Com vor, die Zertifikatsverwaltung und TLS-Verschlüsselung unterstützt. mehr...

Titelseite der Gaia-X-Broschüre des Bundeswirtschaftsministeriums
Branchenmeldungen-Digitale Infrastruktur

Bundesverband KI zu Gaia-X: gut, aber nicht ausreichend

18.11.2019- NewsDer Bundesverband Künstliche Intelligenz, Berlin, begrüßt die deutsch-französische Initiative Gaia-X zum Aufbau einer sicheren und vertrauenswürdigen Dateninfrastruktur für Europa ausdrücklich, bezeichnet aber die derzeit bekannten Konzepte als „leider nicht ausreichend“. mehr...

Der Maschinenbau benötigt „für die künftigen datenbasierten Geschäftsmodelle unserer Produktionswelten auch eine vertrauenswHartmut Rauen, stellvertretender VDMA-Hauptgeschäftsführer
Branchenmeldungen-Digitale Infrastruktur

VDMA zu Gaia-X: Eine europäische Cloud wäre vielversprechend

18.11.2019- NewsDie geplante europäische Cloud-Lösung Gaia-X könnte nach Ansicht des VDMA, Frankfurt, dazu beitragen, den Wettbewerbsvorsprung der deutschen Maschinen- und Anlagenbauer mit Industrie-4.0-Lösungen zu sichern. mehr...

Oliver Süme, Vorstandsvorsitzende des Verbands der Internetwirtschaft: „Datensouveränität und Datenzugang sind wesentliche Erfolgsfaktoren für eine datengetriebene Wirtschaft, insbesondere für Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz und den darauf aufbauenden Geschäftsmodellen.“
Branchenmeldungen-Digitale Infrastruktur

Deutsche Internetwirtschaft begrüßt Gaia-X-Projekt

15.11.2019- NewsDer Verband der Internetwirtschaft (eco), Köln, begrüßt und unterstützt das auf dem Digital-Gipfel Ende Oktober vorgestellte deutsch-französische Projekt Gaia-X zur Schaffung einer leistungsfähigen, sicheren und souveränen europäischen Dateninfrastruktur. mehr...

Die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage unter 502 Unternehmen ab 20 Mitarbeitern im Auftrag des Bitkom zeigen: Je kleiner das Unternehmen, umso häufiger hat es keine Plattform-Strategie.
Branchenmeldungen-Digitale Infrastruktur

Bitkom: Gaia-X kann digitale Souveränität stärken

13.11.2019- NewsDas auf dem deutsch-französischen Digital-Gipfel vorgestellte Projekt Gaia-X für eine europäische Cloud- und Dateninfrastruktur kann nach Ansicht des Branchenverbandes Bitkom „ein wichtiger Beitrag zur Stärkung der digitalen Souveränität und der Datensouveränität“ werden. mehr...

lowres-car_cockpit_iStock-533260643_Lens flare_CMYK.tif
Automotive-Keine Safety ohne Security

Cyberangriffe auf das System Auto abwehren

02.09.2019- FachartikelDie zunehmende Vernetzung von Pkws und die Digitalisierung vieler Funktionen erfordert einen effektiven Schutz vor Cyberangriffen, um Fahrer und Begleiter nicht zu gefährden. mehr...

Erste Firewall mit BSI-Zulassung für die Geheimhaltungsstufe VS-NfD
Branchenmeldungen-Verschlusssache, nur für den Dienstgebrauch

Firewall mit höchster BSI-Zulassung

27.08.2019- NewsLösungen von Genua ermöglichen die Absicherung von Netzwerk-Schnittstellen sowie verschlüsselten Datenaustausch im Geheimschutzbereich. mehr...

Der Software-Stack Cycur-HSM 2.x ermöglicht unter anderem dem Aufbau sicherer Autorisierungsverfahren für Automotive-Anwendungen.
Automotive-Hardware-Security-Module

HSM-Software von Escrypt bringt Security in die ECU

09.07.2019- ProduktberichtMit Cycur-HSM 2.x stellt Escrypt einen Software-Stack vor, der Hardware-Security-Module auf ECU-Mirkocontrollern mit mehr IT-Sicherheitsfunktionen ausstattet. mehr...

Das Ergebnis einer Produktionsoptimierung kann immer nur so gut sein wie die Qualität der Basis-Daten.
Industrie 4.0-Digitalisierte Prozesse brauchen verlässliche Daten

Mit diesen 7 Kriterien schätzen Sie Ihre Datenqualität richtig ein

18.06.2019- FachartikelAn einigen Stellen, etwa im Vertriebs- oder Finanzbereich, wird Daten teils offen misstraut, in der Produktion wird deren Qualität oft überschätzt. Das muss nicht sein. mehr...

Die Vorteile von KI am Netzwerkrand liegen vor allem in der Datensicherheit und der höheren Nutzerakzeptanz. Die Sicherheit lässt sich erhöhen, indem eine lokale Vorverarbeitung der Daten stattfindet und so wenig wie möglich Daten an die Cloud übertragen werden.
Steuergeräte-Für besseren Datenschutz und mehr Nutzerakzeptanz

Diese Vorteile bietet die Verlagerung der KI an den Netzwerkrand

27.05.2019- FachartikelDeep Learning hat sich zu einer praktischen Technologie entwickelt, die vielen KI-Anwendungen zugrunde liegt. Viele der Anwendungen werden in der Cloud gehostet, aber mehr Datenschutz und Nutzerakzeptanz sind Gründe, die KI näher an den Netzwerkrand zu rücken. mehr...

Blockchain ist eine Technologie, zur Erhöhung der Systemstabilität. Im Wesentlichen handelt es sich um eine verteilte Datenbank mit einer stetig wachsenden Liste von geordneten Datensätzen.
Lokale Netze-Mehr als nur Bitcoin

Wie Blockchain und Internet of Things aufeinander zugehen

30.01.2019- FachartikelDer Markt für Internet of Things-Geräte und Plattformen ist auf viele Standards und Anbieter aufgeteilt. Zudem erzeugen viele IoT-Anwendungen tendenziell neue Datensilos. Blockchain-Dienste könnten Abhilfe leisten. mehr...

Die Systemlösung für ein sicheres SCADA-System ist eine Gesamtlösung bestehend aus dem SCADA-System selbst (PCVUE), der Rechner-Hardware und einem sicheren Betriebssystem (KasperskyOS). Die Abkürzung KICS bedeutet Kaspersky Industrial Cybersecurity.  PCVUE Solutions
Safety+Security-Automatisierte Fertigung

SCADA-Software und Cybersecurity als Gesamtlösung für eine sichere Fertigung

06.11.2018- FachartikelDas IIOT, smarte Systeme und vereinheitlichte Kommunikationsprotokolle sind wesentliche Veränderungen in der Automatisierungslandschaft der letzten Jahre. Dadurch ist aber auch der Schutz von Software-Programmen wie SCADA-Systemen in diesen nicht mehr so wie früher isolierten Netzwerken zu einer unabdingbaren Aufgabe geworden. Durch die Schutzmaßnahmen sollen diese Netzwerke aber auch nicht zu komplex werden und damit administrierbar bleiben. mehr...

Bild 3: Das Auswechseln einer extrasicheren SD-Speicherkarte erleichtert es, die IT-Sicherheit eines Infotainmentsystems über die Lebensdauer des Autos aktuell zu halten.
Automotive-Neue Funktionalitäten flexibel nachrüsten

SD-Speicherkarten mit erweiterter Datensicherheit

09.08.2018- FachartikelLängst bezieht sich Sicherheit im Automobil nicht mehr nur auf die Funktion. Ob Infotainmentsystem oder Bordelektronik – längst ist ein Auto ein rollendes IT-Netzwerk. Hersteller müssen sich verstärkt mit Fragen der Sicherheit von Daten und Kommunikation beschäftigen. Speicherspezialisten bieten hier neue Ansätze. mehr...

Bild 2: CodeMeter License Central erzeugt, liefert und verwaltet Lizenzen der geschützten Software.
Safety+Security-Schutztechnologie für industrielle Bedürfnisse

Produkt- und Know-how-Schutz in der intelligenten Produktion

26.04.2018- FachartikelAufgrund von Digitalisierung, Industrie 4.0 und dem technischen Wandel haben sich die Schutzbedürfnisse in der Produktion geändert. Die starke Vernetzung von Maschinen und Steuerungen mit Anbindung ans Internet wie auch die Softwareverwaltung erfordern eine umfassende Schutztechnologie, die Wibu mit Codemeter speziell für industrielle Bedürfnisse anbietet. mehr...

Bild 3: Ein USB 3.1 Stick mit integrierter Sicherheit wie der PU-50n DP macht USB als Interface für Wartungsaufgaben sicher gegen Missbrauch.
Speicher-Sicher booten, loggen und updaten

Neue Flash-Speicher mit Sicherheitsfunktionen an Bord

24.04.2018- FachartikelDie Vernetzung von Geräten – Stichwort IIoT – konfrontiert Entwickler von Embedded-Systemen mit zahlreichen Sicherheitsanforderungen. Flash-Speicherhersteller Swissbit integriert jetzt Sicherheitsfunktionen in Wechseldatenträgern wie Memory-Cards oder USB-Sticks und erläutert im folgenden Beitrag Vorteile und Einsatzbereiche. mehr...

Loader-Icon