DC/DC-Wandler

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "DC/DC-Wandler".
48007.jpg
Stromversorgungen-GWHD500

DSP-geregelter digitaler DC/DC Wandler

18.10.2012- ProduktberichtZentro-Elektrik stellt den DC/DC-Wandler GWHD500 vor, der mit einer digitalen seriellen Schnittstelle ausgestattet ist. Seine Leistung beträgt 500 W, er besitzt einen galvanisch getrennten Ein- und Ausgang und ist für Parallel- und n+1- redundanten Betrieb mit Current Share ausgelegt. mehr...

47907.jpg
Stromversorgungen-HFBC30

DC/DC-Wandler mit weitem Eingang

17.10.2012- ProduktberichtDer HFBC30 von Autronic mit bis zu 33 W Ausgangsleistung bietet einen Eingangsspannungsbereich von 14,4 bis 154 VDC. mehr...

47909.jpg
Leistungselektronik-DVCH

Hochvolt-DC/DC-Wandler für Hybrid- und E-Fahrzeuge

17.10.2012- ProduktberichtDer Hochvolt-Eingangskreis des DVCH von Deutronic Elektronik liegt bei 350, 500 oder 780 VDC und ermöglicht den Einsatz für Hybrid- und Elektro-Fahrzeuge sowie für Anwendungen in der Bahnelektronik mehr...

46980.jpg
Spannungswandler-IC-DC/DC-Controller

Einsatz als Current-Mode Flybackwandler mit Synchrongleichrichtung

01.10.2012- FachartikelDer LX7309 von Microsemi (Vertrieb: Eurocomp) ist ein Current-Mode synchroner Flyback-DC/DC-Controller mit vielen Merkmalen zur Erhöhung der Effizienz und der Zuverlässigkeit. Zu diesen zählen: Hochspannungs-Gatetreiber, Peak Current Mode Control, Duty Cycle maximal 50 Prozent, Soft-Start, Unterspannungserkennung und –warnung, Überstromschutz und geringer Leistungsverbrauch durch internen Fühlerverstärker sowie Low-Power-Mode. Wir zeigen das 34-seitige Datenblatt mit einigen typischen Applikationen. mehr...

47377.jpg
Aktive Bauelemente-60 V-Buck-Boost-Schaltregler

Für High-Power-LEDs mit einem Wirkungsgrad bis zu 98,5 Prozent

27.09.2012- FachartikelBeim LT3791 handelt es sich um einen synchronen 4-Switch-Buck-Boost-DC/DC-Wandler. Er regelt sowohl den Konstantstrom als auch die konstante Spannung mit nur eine Spule, bei einem Wirkungsgrad von bis zu 98,5 Prozent. Er stellt hunderte von Watt bereit und bietet 60 V Eingangs- und Ausgangsspannungen. Dadurch eignet er sich sehr gut für Applikationen bei denen sowohl Aufwärts- als auch Abwärtskonvertierung erforderlich ist, wie beispielsweise bei High-Power-LED-Strings und Hochvoltbatterien. Auf vier Seiten in Englisch beschreibt Linear Technology die technischen Eigenschaften und Merkmale des Buck-Boost-DC/DC-Wandlers LT3791. mehr...

47106.jpg
Aktive Bauelemente-DC/DC-Wandler

Sehr weiter Eingangsspannungsbereich

04.09.2012- ProduktberichtMTM Power bietet einen DC/DC-Wandler im Half-Brick-Gehäuse (Abmessungen: 57,9 mm x 61,0 mm x 12,7 mm) mit einer Leistung von 50 bis zu 75 W an. mehr...

46632.jpg
Stromversorgungen-DC/DC-Wandler

POL-Schaltregler liefert 50 W

16.07.2012- ProduktberichtDer DC/DC-Wandler SRS 10A-12 der US-Firma Micro Power Direct (Vertrieb: Compumess Elektronik) eignet sich vor allem für POL (Point of Load)-Anwendungen, bei denen ein hoher Strombedarf an der Last besteht. mehr...

46631.jpg
Stromversorgungen-DC/DC-Wandler

Offenes On-Board-Modul

12.07.2012- ProduktberichtDer 15 Watt DC/DC-Wandler der 15RRS-Serie von M+R Multitronik ist ein offenes On-Board-Modul, welches mit 18 bis 36 VDC beziehungsweise 36 bis75 VDC versorgt wird und eine geregelte Ausgangsspannung von 3,3; 12 oder 15 VDC garantiert. mehr...

46645.jpg
Stromversorgungen-Höhere Wirkungsgrade, Taktfrequenzen und kleineres Bauvolumen

Stromversorgungstechnik schreitet voran

13.06.2012- FachartikelDie kundenspezifische Ausrichtung von Syko auf Bedürfnisse interessanter Märkte ermöglicht es der Firma neue Kompetenzbereiche zu erschließen. Durch die enormen Fortschritte speziell im Halbleiterbereich konnten mit modernen Organisationsstrukturen höhere Wirkungsgrade, höhere Taktfrequenz, kleineres Bauvolumen, verbesserte MTBF-Werte, gesichertere Funktionen mit geringerem LCC, aber auch Kostenreduzierungen realisiert werden. mehr...

45639.jpg
Spannungswandler-IC-MAX15

3-, 8-, 12- und 18-Ampere-DC/DC-Wandler

02.04.2012- FachartikelAls ideal für platzbeschränkte Anwendungen klassifiziert Maxim seine Synchron-DC-DC-Wandler, die einen hohen Wirkungsgrad aufweisen und externe Bauteile einsparen. mehr...

45311.jpg
Stromversorgungen-DC/DC-Wandler bis 30 kW

Redundant schalten

27.03.2012- ProduktberichtDC/DC-Wandler mit hohem Wirkungsgrad sind jetzt bis 30 kW erhältlich. Dabei besteht die Wahl zwischen unterschiedlichen Eingangsspannungen von 4,5V bis 800V DC. mehr...

45280.jpg
Stromversorgungen-Picor Cool-Power PI3106

Leistungsstarke isolierte DC/DC-Wandler

06.03.2012- ProduktberichtVicor stellt den Picor Cool-Power PI3106, einen isolierten DC/DC-Wandler vor. Mit 50 Watt Ausgangsleistung, 12 Volt und 4,2 Ampere in einem 22 x 16,5 x 6,7 Millimeter großen SMD-Gehäuse erreicht er eine Leistungsdichte von 20,4 Watt pro Kubikzentimeter. mehr...

44794.jpg
Stromversorgungen-HSD15, HSD30

DC/DC-Wandler für die DIN-Schiene

26.01.2012- ProduktberichtMit der Serie HSD mit 15 und 30 W Leistung erweitert MTM Power sein Programm um primärgetaktete DIN-Schienen-Module. Für den Betrieb in einem Eingangsspannungsbereich von 20 bis 72 VDC ausgelegt, eignen sie sich für Stromversorgungsaufgaben im Kleinleistungsbereich. mehr...

43794.jpg
Stromversorgungen-Grenzen setzen

DC/DC-Wandler mit niedrigen Ableitströmen und Isolation bis 10 kVDC

26.10.2011- FachartikelIn der Medizinelektronik gelten hohe Bestimmungen, um die Sicherheit von Patienten und Personal zu gewähr-leisten. Damit niemand „eine gewischt“ bekommt, ist eine hohe Isolation notwendig. Hier kommen reinforced-isolierte Wandler ins Spiel, die allerdings oft größer als ihre einfach isolierten Pendants sind und einen niedrigen Wirkungsgrad aufweisen. Recom gelang es mit moderner Trafotechnologie kompakte und effiziente Bausteine zu entwickeln, die über die entsprechend hohe Isolation verfügen. mehr...

42873.jpg
Stromversorgungen-DIN-Schienen-DC/DC-Wandler Serie HSD

Staubsicher und robust

17.08.2011- ProduktberichtDie Geräte der Serie HSD haben einen thermoselektiven Vakuumverguss, der vor Verschmutzung und Feuchtigkeit schützt und sie robust gegen mechanische Einwirkungen wie Schock und Vibration macht. mehr...

42826.jpg
Stromversorgungen-Hy-Line Power stockt Produktportfolio auf

30-W-DC/DC-Wandler von Phi-Con

04.08.2011- ProduktberichtDie 30-W-DC/DC-Wandler der P30-Serien von Phi-Con (Vertrieb: HY-LINE Power Components) gibt es ab sofort entweder als Economy-Ausführung (P30E) mit hohem Wirkungsgrad oder als Weitbereichsvariante (P30D). mehr...

42271.jpg
Stromversorgungen-Leitungsschutzschalter schnell auslösen

DC/DC-Wandler mit SFB-Technology verhindern Spannungsabfall

26.05.2011- FachartikelUm Standard-Leitungsschutzschalter magnetisch und damit schnell auslösen zu können, müssen DC/DC-Wandler kurzzeitig ein Vielfaches ihres Nennstroms liefern. Mit der Selective-Fuse-Breaking-Technology (SFB) stellt Phoenix Contact diese Leistungsreserve nun auch für DC/DC-Wandler zur Verfügung mehr...

42231.jpg
Stromversorgungen-Würfelform bringt Vorteile

Ein-Watt-DC/DC-Wandler effizient und kompakt designen

25.05.2011- FachartikelAuf der Beliebtheitsskala klettert die Surface-Mount-Device-Technologie (SMD) immer weiter nach oben. So auch im Stromversorgungsbereich. Murata Power Solutions hat einen DC/DC-Wandler entwickelt, der nicht nur auf der Oberfläche montierbar ist, sondern darüber hinaus mit kleinen Maßen sowie entsprechender Leistung, Isolierung und Regelung glänzt. Sein Name: Cube, The Cube. Der Name ist Programm. mehr...

42136.jpg
Stromversorgungen-konstante Lastzustände

DC/DC-Wandler Ecoline bis 15 Watt

25.05.2011- ProduktberichtRecom Electronic in Dreieich bei Frankfurt am Main hat die DC/DC-Wandler-Familie Ecoline in den Leistungsklassen 8, 10 und 15 Watt auf den Markt gebracht. Diese zeichnen sich nach Herstelleraussagen durch ein günstiges Preis-Leistungsverhältnis aus. Die Bausteine sind gemäß EN/UL60950-1 zertifiziert und damit weltweit einsetzbar. mehr...

41295.jpg
Stromversorgungen-Leistungsdichte und -fähigkeit erhöhen

Effizienter PoL dank digitaler Steuerung

15.03.2011- FachartikelFür eine bessere Energieeffizienz sorgt digitale Leistungsumwandlung, die sich mittlerweile breiter Akzeptanz erfreut. Vor drei Jahren stellte Ericsson Power Modules Achtel- und Viertel-Brick- sowie Point-of-Load-Wandler (PoLs) vor. Nun steht mit dem digital geregelten PoL-Wandler BMR463 die zweite Generation zur Verfügung. mehr...

Loader-Icon