Digitalisierung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Digitalisierung".
Das IoT+ Network bei der Gründungsveranstaltung: Auf einer Paneldiskussion steckten die Teilnehmer das Thema ab (v.l.n.r): Falco Schütt (Vorstandsvorsitzender IoT+ Network), Christian Rickerts (Staatssekretär der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe in Berlin), Thomas Jarzombek (Beauftragter des BMWi für die Digitale Wirtschaft und Startups) und der Moderator Stefan Franzke (CEO Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie).
Firmen und Fusionen-Internet of Things / Neue Geschäftsmodelle

IoT+ Network ist Anlaufstelle für Wissen und Projekte rund um das IoT

12.11.2020- NewsDas neue IoT+ Network koordiniert künftig im Rahmen der Digital Hub-Initiative des BMWi das Thema ‚Internet of Things‘. Eines der Ziele ist es,  Unternehmen und Startups zu vernetzen, um Digitalisierungsprojekte schneller zu realisieren. mehr...

‚Von der Vision in die Praxis – Industrie 4.0-Umsetzungsprojekte‘ lautet der Titel einer Veröffentlichung der Plattform Industrie 4.0.
Branchenmeldungen-Lockdown Lektüre

Plattform Industrie 4.0 veröffentlicht I-4.0-Konzepte und Beispiele für Umsetzungen

06.11.2020- NewsDie Plattform Industrie 4.0 hat vier Ratgeber für Unternehmen veröffentlicht, die Industrie-4.0-Technik in ihrem Unternehmen einsetzen wollen. Dabei geht es um die Konzeption von I-4.0-Projekten, deren praktische Umsetzung in Fallbeispielen und um plattformbasierte Geschäftsmodelle. mehr...

Der ‚Modulbaukasten Digitalisierung‘ des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Chemnitz ist eines der gesammelten Demonstrationsprojekte für Industrie-4.0-Technik auf der Online-Plattform ‚Demonstratoren Management‘.
Firmen und Fusionen-Automatisierung / Industrie 4.0

Informationsplattform für Industrie-4.0-Anwendungen ist online

21.10.2020- NewsDie 26 Mittelstand-4.0-Kompetenzzentren haben eine Online-Informationsplattform gelauncht, die ihre Demonstrationsprojekte präsentiert. Die Projekte zeigen an praktischen Anwendungsbeispielen, wo Mittelständler bei Industrie 4.0 im eigenen Betrieb ansetzen können. mehr...

Vor dem Hintergrund der Digitalisierung und ihren Auswirkungen auf PI-Technologien wie Profinet und IO-Link wird erstmals die Ortungstechnologie ‚omlox‘ auf der PI-Konferenz thematisch aufgegriffen.
Firmen und Fusionen-Omlox neu im Programm

Profibus Nutzerorganisation: Die PI-Konferenz 2021 wird virtuell

15.10.2020- NewsVom 15. bis 19. März 2021 veranstaltet die Profibus Nutzerorganisation (PNO) ihre siebte PI-Konferenz, erstmals virtuell beziehungsweise online. Zu den Themen zählt auch das viel diskutierte Single Pair Ethernet (SPE). mehr...

Die Machine Tool Days 2020 zeigen die digitalen Lösungen von Siemens für die Werkzeugmaschinenindustrie, die jede Phase der Wertschöpfungskette abdecken, vom Bau eines digitalen Zwillings des Produkts über die Produktion und Maschinenperformance bis hin zu digitalen Services.
Firmen und Fusionen-Automatisierung / Werkzeugmaschinen

Siemens: Machine Tool Days 2020 als Online-Veranstaltung

13.10.2020- NewsSiemens führt seine Machine Tool Days 2020 als virtuelle Veranstaltung am 14. Oktober durch. Sie gibt Einblicke in digitale Lösungen für die Werkzeugmaschinenindustrie. mehr...

Roboterhand stapelt Geld
Branchenmeldungen-Interview mit Guido Bruch, MRK-Blog

Welche Möglichkeiten KMUs bei der Förderung haben

12.10.2020- InterviewBeruflich nicht nur mit Robotern, sondern auch mit Förderungen vertraut gibt Guido Bruch in seinem MRK-Blog Einblicke in die Welt der Cobots und den monetären Aspekt dahinter. Im Interview mit der IEE informiert der Unternehmensberater über Fördermöglichkeiten bei der Modernisierung der Produktion, etwa durch Roboter. mehr...

Hella fasst seine Softwareaktivitäten im Global Software House zusammen.
Branchenmeldungen-Global Software House

Hella schafft Einheit für Software-Aktivitäten

10.09.2020- NewsDie neue Einheit von Hella, Global Software House, soll die unternehmensweiten Softwareaktivitäten koordinieren und digitalisierte Geschäftsmodelle schaffen. mehr...

Welche Bedeutung messen Sie dem Thema Digitalisierung in Ihrem Unternehmen in den verschiedenen Einsatzfeldern bei? Anworten darauf von Unternehmen aus der Metall- und Elektroindustrie (n = 79 - 89)
Branchenmeldungen-Digitalisierung / Industrie 4.0

Warum Unternehmen deutliche Produktivitätsgewinne durch Industrie 4.0 erwarten

18.08.2020- NewsDeutsche Unternehmen erwarten durch die Einführung digitale Technologien innerhalb der nächsten drei Jahre einen durchschnittlichen Produktivitätsgewinn von 26 %, bis 2027 im Schnitt 37 %. Dabei spielt das Lean Management weiterhin eine tragende Rolle. mehr...

Kuka und T-Systems liefern für den Fertigungsbetrieb die Roboter und ein digitales Komplettpaket; dieses Paket besteht aus modularer Hardware sowie flexibel wählbaren digitalen und gemanagten Services. Im Bild: Ein Roboter fertigt Architektur-Bauteile für einen Pavillion auf der Bundesgartenschau.
Firmen und Fusionen-Fertigungsautomatisierung

Roboter-Integration: Kuka und T-Systems offerieren digitales Leistungspaket

10.08.2020- NewsDer Roboterhersteller Kuka Robotics und der IT-Dienstleister T-Systems wollen mittelständischen Unternehmen die Fertigungsautomatisierung mit Robotern erleichtern. Dafür bieten sie ein gemeinsames digitales Leistungspaket für die optimierte Verfügbarkeit der Roboter an. mehr...

23. EE-Kolleg Mallorca
Branchenmeldungen-Verschobenes 23. EE-Kolleg findet statt

Neue Konzepte und Ideen im SMT-Technologie-Rennen

05.08.2020- NewsUnter Einhaltung der aktuellen Hygiene-Auflagen findet das 23. Europäische Elektroniktechnologie-Kolleg vom 23. bis 27. September 2020 in Palmanova auf Mallorca statt, teilte der Veranstalter mit. mehr...

Um das Produktionssignal aus mehreren Einzelsignalen zu ermitteln, wurden von Schmid Engineering Steuerungen von 55 Werkzeugmaschinen umprogrammiert und Signale elektrisch abgegriffen. Der Großteil der Maschinen wurde aber über vorhandene Schnittstellen oder über zusätzliche Hardware wie Buskoppler und LAN-Module an das Netzwerk angebunden, um dann direkt auf die Steuerungen zuzugreifen.
Industrie 4.0-Software mit integriertem OPC-UA-Server

Wie Schmid Engineering 55 Maschinen an ein MES anbindet

29.07.2020- FachartikelDer Ingenieurdienstleister Schmid Engineering (SE) hat bei der SMS group bis zu 30 Jahre alte Maschinen und Steuerungen an ein übergelagertes Manufacturing Execution System (MES) angebunden, um das Produktionssignal aus mehreren Einzelsignalen zu ermitteln. mehr...

EDAG baut den Standort Ingolstadt zu einem Software- und Digitalisierungszentrum aus.
Branchenmeldungen-Digitale Dienstleistungen

EDAG baut Standort Ingolstadt zu Engineering-Zentrum aus

28.07.2020- NewsDer Standort des Engineering-Dienstleisters in der Mobilitätsindustrie in Ingolstadt soll zu einem Software- und Digitalisierungs-Hub werden. Dieser wird eine Gesamtfläche von 18.500 m2 haben. mehr...

ZVEI-Präsident Michael Ziesemer
Branchenmeldungen-Europäischer Rat

ZVEI: Recovery Plan bietet Chancen für Klimaschutz, Digitalisierung und Elektrifizierung

16.07.2020- NewsDer Recovery Plan habe das Potenzial, die EU aus der Krise zu führen, sagte ZVEI-Präsident Michael Ziesemer. Die Mittel sollten für Investitionen in den Green Deal sowie für die Elektrifizierung und Digitalisierung genutzt werden. mehr...

Prof. Dr. Gerrit Sames, Fachbereich Wirtschaft der THM: Das Angebot von IT-Services wird noch unzureichend ausgeschöpft. Potenziale für das Geschäftsmodell, die sich aus der Nutzung anfallender Daten ergeben könnten, bleiben weitgehend liegen.
Branchenmeldungen-Industrie 4.0 / Digitale Geschäftsmodelle

Mittelständische Unternehmen sind kaum auf digitale Services ausgerichtet

14.07.2020- NewsNach einer Umfrage unter mittelständischen Unternehmen steht überwiegend das physische Produkt im Mittelpunkt des Geschäftsmodells und weniger die Service-Ausrichtung. Die Befragung förderte auch die Hinderungsgründe dafür zutage. mehr...

Von Daten zu Wertschöpfung: Potenziale und Hürden von KI-basierten Wertschöpfungsnetzwerken zeigt die Plattform Lernende Systeme anhand von 13 Praxisbeispielen auf einer 50-seitigen Broschüre, die als PDF heruntergeladen werden kann.
Branchenmeldungen-Automatisierung / Künstliche Intelligenz

Wie aus Daten erfolgreiche Geschäftsmodelle werden

10.07.2020- NewsAnhand von 13 Praxisbeispielen veranschaulicht die Plattform Lernende Systeme in einem Bericht, wie aus erfassten Daten, meist Sensor- oder Maschinendaten, neue Geschäftsmodelle entstehen. mehr...

Um die nötige Sicherheit der vernetzten Industrie-4.0-Technik zu gewährleisten, fehlen derzeit überzeugende Werkzeuge, sagten die meisten der Befragten der Fraunhofer-Studie.
Branchenmeldungen-Automatisierung / Industrie 4.0

Sicherheitsbedenken bremsen den Einsatz von Industrie-4.0-Technik

06.07.2020- NewsIm Fertigungsalltag der Industrie ist bisher wenig von der industriellen Revolution durch Industrie 4.0 angekommen. Der Grund: Sicherheitsbedenken. Dies sagt eine neue Fraunhofer-Studie. mehr...

Wo sehen Maschinenbauunternehmen Chancen oder Probleme bei der Digitalisierung ihres Unternehmens?
Branchenmeldungen-Maschinenbau-Studie

Studie zeigt die Problemzonen in Maschinenbau-Unternehmen

24.06.2020- NewsWo drückt der Schuh bei den deutschen Maschinenbau-Unternehmen, speziell bei der technischen Modernisierung der Produktion? Der Aachener Software-Hersteller Inform hat 120 Maschinenbauer befragt. mehr...

Der VDE-Geschäftsführer Wolfgang Niedzella wurde zum neuen Präsidenten der CELENEC gewählt.
Personen

Niedzella zum Präsident von Normungsorganisation CENELEC gewählt

19.06.2020- NewsWolfgang Niedzella, Geschäftsführer in der VDE-Gruppe, ist neuer Präsident der europäischen Normungsorganisation CENELEC. Niedzella tritt sein Amt offiziell 2021 an. mehr...

Tobias Rölz ist der neue CIO bei Komax.
Personen-Beförderung

Tobias Rölz wird CIO von Komax

16.06.2020- NewsIn den vergangenen Jahren hat Komax stark in die Digitalisierung investiert und innovative, digitale Lösungen für die automatisierte Kabelverarbeitung entwickelt. mehr...

Industrie 4.0 mit Geldscheinmuster
Industrie 4.0-Thesenpapier der Plattform Industrie 4.0

10 Thesen für Industrie-4.0-Geschäftsmodelle nach Corona

09.06.2020- NewsAuch wenn die Corona-Pandemie die Welt noch in Atem hält, macht sich die Plattform Industrie 4.0 Gedanken über die Zeit danach. Das Ergebnis: ein Papier mit 10 Thesen zur „Zukunft digitaler Geschäftsmodelle für Industrie 4.0 in der Post-Corona-Ökonomie“. mehr...

Loader-Icon