Anzeige

drahtlose Datenübertragung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "drahtlose Datenübertragung".
Die Bundesnetzagentur hat die Auktion für die Zuteilung der 5G-Frequenzen in den Bereichen 2 GHz und 3,4 bis 3,7 GHz für beendet erklärt. Sie erlöste dafür mehr als 6,5 Milliarden Euro. Nils Tuschik / Wikipedia Commons Copyrighted free use
Branchenmeldungen-Industrieverbände / Mobilfunk 5G-Auktion

Vergabebedingungen für lokale 5G-Frequenzen schnell festlegen

14.06.2019- NewsVier große Verbände, VDMA, ZVEI, VDA und VCI, begrüßen, dass die Auktion der 5G-Mobilfunk-Frequenzen beendet ist „und der dringend benötigte Netzausbau nun erfolgen kann“. Bitkom gibt zu bedenken, dass die Telcos für die Nutzung der 5G-Frequenzen mehr als 6,5 Milliarden Euro bezahlen müssen. Geld, das ihnen bei Investitionen in die Netze der Zukunft fehlen werde. mehr...

Die Basis von Industrie 4.0 ist eine zuverlässige Kommunikationsinfrastruktur. Diese Infrastruktur ermöglicht es Entscheidungsträgern, Daten aus Maschinen, Fabriken und Endgeräten zu extrahieren.
Industrie 4.0-Störungsfreie Kommunikation

Industrie 4.0: So funktioniert die Datenübertragung in Echtzeit

11.04.2019- FachartikelKonnektivität bei Embedded-Systemen und die Gewinnung von Daten in Echtzeit in der Industrie 4.0 helfen bei der Optimierung der Herstellungsprozesse und erleichtern Geschäftsentscheidungen. mehr...

Bild 1: Während den Wettkämpfen der Olympischen Spielen in Korea trugen die Skifahrer GNSS-Empfänger am Körper, welche ihre jeweilige Strecken-Position im Rennen mittels 5G-Technologie an die Server übermittelten.
Mobilfunk-Schlüsselfaktoren Latenz und Energieverbrauch

Welchen Nutzen 5G bei Automatisierung und Robotersteuerung bietet

29.01.2019- FachartikelMit ihrem deterministischen Ansatz und stark reduziertem Energieverbrauch kann die 5G-Technologie der Industrie in Zukunft viele Vorteile bringen. Bereits bei den Olympischen Winterspielen in Korea übertrugen auf dem 5G-Mobilfunkstandard basierende drahtlose Netzwerke Daten in Echtzeit und zeigten das Potenzial der Technologie. mehr...

Bild 1: Bluetooth Low Energy erobert das Feld der drahtlosen Kommunikation in der Medizintechnik, wo Blutzuckermessgeräte, Blutdruckmesser oder Herzschrittmacher per BLE Mess- und Steuerungsdaten austauschen.
Medizintechnik-Sicher und effizient per Funk messen und steuern

So vernetzt Bluetooth Low Energy medizinische Geräte im IoMT

21.01.2019- FachartikelIm Internet of Medical Things (IoMT) kommunizieren medizinische Geräte immer häufiger per Funk über Bluetooth Low Energy (BLE). Damit lassen sich gesundheitsrelevante Daten in Zukunft schneller, sicherer und effizienter übertragen. So soll die Qualität von Diagnosen und Therapien verbessert werden. Exco erörtert das Thema am Anwendungsbeispiel der Blutzuckermessung. mehr...

Bild 1: Das Entwicklungsboard enthält im PSoC mit Dual-CPU, unterstützt BLE, bietet viele Erweiterungsmöglichkeiten und hat CapSense an Bord.
Board-Produkte-Ein ganzes IT-System integriert in einem PSoC

IoT-Endknoten mit BLE-Konnektivität schneller entwickeln

04.10.2018- FachartikelDie Entwicklung vernetzter IoT-Endknoten mit BLE ist anspruchsvoll, denn kleine autarke IT-Systeme müssen energieeffizient arbeiten, Datensicherheit beherrschen, analoge wie auch digital Signale verarbeiten und alles per Funkverbindung kommunizieren. Cypress will den Entwicklungsaufwand verringern und stellt dafür ein leistungsfähiges PSoC-BLE-Entwicklungkit vor. mehr...

Bild 2:
Wireless-Intelligentes Zubehör sorgt für Sicherheit

Mit NFC-Technologie per RFID Geräte konfigurieren und Fehler vermeiden

25.06.2018- FachartikelDie drahtlose Kommunikation im Nahfeldbereich eignet sich auch zum Informationsaustausch zwischen Geräten und mit Transponder ausgestatteten Zubehörteilen. Welche Funktionen damit realisierbar sind und worauf es bei der Entwicklung im Einzelnen ankommt, erklärt NXP im nachfolgenden Fachbeitrag. mehr...

Bei der C-V2X-Technologie kommuniziert das Fahrzeug mit der Umgebung und verarbeitet Daten von anderen Fahrzeugen, Fußgängern oder Straßenschildern.
Automotive-Automatisierte Fahrlösungen

Qualcomm und Ford kooperieren bei C-V2X-Technologie

11.01.2018- NewsChipentwickler Qualcomm und Autobauer Ford wollen künftig gemeinsam an der zellularen V2X-Kommunikation (C-V2X) arbeiten, um die Fahrzeugsicherheit, Verkehrseffizienz und das autonome Fahren zu verbessern. Die ersten Feldversuche sollen noch im ersten Halbjahr 2018 beginnen. mehr...

EES hat eine Verschlüsselungsfunktion für den Datenfunk bei Fernwirksystemen entwickelt.   EES Elektra Elektronik Störcontroller
Mobilfunk-Datenkommunikation

Datenverschlüsselung für Fernwirksysteme via Funk

23.08.2017- ProduktberichtZur Absicherung der Datenkommunikation per Funk bei Fernwirksystemen bietet Elektra Elektronik Störcontroller (EES) eine integrierte Verschlüsselung für die Übertragung der Daten zwischen den einzelnen Stationen an. mehr...

Das System zur drahtlosen Sensoranbindung unterstützt bis zu acht Sensoren bei Übertragungsabständen von 0 bis 7 mm.
Sensorik + Messtechnik-Für Übertragungsabstände von 0 bis 7 mm

Bis zu acht Sensoren drahtlos verbinden

23.01.2017- ProduktberichtMit dem Wireless Inductive System 2 (WIS 2) erweitert das Unternehmen sein Portfolio zur drahtlosen Sensoranbindung auf beweglichen Maschinenteilen durch ein System mit einer Leistung bis 12 W bei Übertragungsabständen von 0 bis 7 mm. Das System dient der Signalübertragung sowie Energieversorgung der sekundärseitig angeschlossenen Sensoren. mehr...

Das neue Bluetooth 5 soll in IoT-, Industrie- und Konsumer-Anwendungen zum Einsatz kommen.
Branchenmeldungen-Drahtlose Datenübertragung

Bluetooth 5: Höhere Reichweite und ein vielfaches Mehr an Leistung

08.12.2016- NewsDie Bluetooth Special Interest Group (SIG) hat die neue Kernspezifikation Bluetooth 5 bekannt gegeben. Sie ist ab sofort nutzbar und bietet eine Vielzahl an Verbesserungen gegenüber den Vorgängerversionen wie erhöhte Geschwindigkeit und Leistung. mehr...

600iee0916_Hoerbiger_HS Kairo kompakt_Master
Kommunikation-WLAN

Optische Datenübertragung im freien Raum

13.09.2016- ProduktberichtHS Kairo kompakt ist eine günstige Lösung, um Daten mit bis zu 1 Gbit/s optisch im Freiraum zu übertragen und über eine Distanz von bis zu einem Kilometer zu senden. Das System eignet sich zum Erweitern bestehender Netze, deren WLAN Eigenschaften an ihre Grenzen stoßen. mehr...

dresden elektronik
Baugruppenfertigung-Intelligent und kompakt

Plattformunabhängige Gatewaylösung

04.06.2016- ProduktberichtMithilfe von ZigBee, einem übergreifenden Industriestandard, ist die drahtlose Datenübertragung möglich. mehr...

Automotive-Lizenzfreies Produkt für Richtfunk im 60-Gigahertz-Frequenzbereich

Kurz gefunkt

25.06.2008- FachartikelDrahtlose Datenübertragung bis zu 800 Metern jetzt für alle Anwender kostengünstig möglich – Ideal für Firmen, die ihre Daten schnell und über kurze Distanzen hinweg senden wollen. Die Schweizer Fastmile, Spezialistin für drahtlose Punkt-zu-Punkt-Datenverbindungen, führt SencityLink 60 ein. mehr...

Loader-Icon