Elektromobiliät

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Elektromobiliät".
Safe Human Interaction Cockpit von ZF
Automotive-Mensch-Maschine-Harmonie

Safe Human Interaction Cockpit vereinfacht Fahrautomatisierung

13.01.2020- FachartikelAssistenzsysteme im PKW helfen, Unfälle zu vermeiden, können in ihrer Fülle den Fahrer aber überfordern. Das intuitive Safe Human Interaction Cockpit (SHI-Cockpit) soll diesen Fahrer-Elektronik-Konflikt lösen. mehr...

Materialforscher des HZG haben ein neues Wasserstoff-Tank-Konzept entwickelt
Automotive-Fünf Mal schneller bei unter 180 °C

HZG: Leichtbau-Tankkonzept beschleunigt Wasserstoff-Tankvorgang

10.01.2020- NewsWasserstoff gilt als saubere Antriebslösung, das Speichern gestaltet sich jedoch schwierig. Materialforscher des Helmholtz-Zentrums Geesthacht (HZG) zeigen nun ein Tank-Konzept, das den Tankvorgang deutlich beschleunigt. mehr...

Dr. Uwe Horn verstärkt seit dem 01. Januar 2020 die Unternehmensleitung von IAV.
Automotive-Wechsel in der Unternehmensleitung

Dr. Uwe Horn wird Geschäftsführer und Arbeitsdirektor bei IAV

02.01.2020- NewsDr. Uwe Horn verstärkt seit dem 01. Januar 2020 die Unternehmensleitung von IAV als Geschäftsführer und Arbeitsdirektor. mehr...

Bertrand stellt auf der CES 2020 die Plattform Harri vor
Automotive-Auf der CES 2020 in Las Vegas

Bertrandt: Versuchsträger Harri für CASE und Mobilitätsprojekte

27.12.2019- FachartikelAuf der CES 2020 stellt Bertrandt einen „Harri“ genannten Versuchsträger zur Demonstration von CASE-Anwendungen  (Digitalisierung, autonomes Fahren, Vernetzung und Elektromobilität) vor. mehr...

Prof. Wolf-Dieter Lukas aus dem BMBF
Akkus + Batterietechnik-Standort Deutschland

Fraunhofer-Forschungsfertigung-Batteriezelle nimmt Arbeit auf

28.11.2019- NewsDie Fraunhofer-Forschungsfertigung-Batteriezelle startet im Rahmen eines Projekt-Kick-offs ihre Forschung an der Zellproduktion für elektromobile Anwendungen. Der Bund und NRW fördern das Projekt. mehr...

Simulation bei der Entwicklung von Elektrofahrzeugen mit dem digitalen Zwilling
Automotive-Simulation

Der digitale Zwilling macht die Entwicklung von EVs flexibler

28.11.2019- FachartikelDie Entwicklung von Elektrofahrzeugen gestaltet sich immer komplexer. Mithilfe eines ganzheitlichen digitalen Zwillings können Hersteller Simulationen zur Konstruktion von energieeffizienten Elektrofahrzeugen nutzen. mehr...

650-V-GaN-FET GAN063-650WSA
Leistungselektronik-Robuster und skalierbarer Prozess

Nexperia stellt GaN-FET mit hohem Wirkungsgrad vor

27.11.2019- ProduktberichtNexperia stellt den 650-V-GaN-FET GAN063-650WSA vor, ein robustes Bauelement mit einer Gate-Source-Spannung von ±20 V. mehr...

Kabelverschraubung für Elektrofahrzeuge
Automotive-Sieben verschiedene Durchmesser

Kabelverschraubungen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

14.11.2019- ProduktberichtHuber und Suhner erweitert sein Hochspannungsportfolio für Elektrofahrzeuge um ein komplettes System, das ein Hochspannungskabel, einen Hochvoltverteiler und eine Radox-EV-C-Kabelverschraubung umfasst. mehr...

Ein erstes Ergebnis der Zusammenarbeit von Lamborghini und dem MIT ist ein innovativer Kunststoff, der die Energiedichte von Supercaps deutlich erhöhen soll.
Automotive-Bis zu 100 Prozent mehr Energiedichte

Lamborghini und MIT patentieren Materialentwicklung für Supercaps

11.11.2019- NewsDer von Automobil Lamborghini und dem Massachusetts Institute of Technology (MIT) entwickelte Kunststoff soll die Basis für eine neue Generation von Superkondensatoren bilden. mehr...

Prototyp einer 48-V-LTO-Batterie von Mahle
Automotive-Optimierte Kühlung und Zellchemie

Mahle Powertrain stellt Prototyp für 48-V-Batterie vor

08.11.2019- NewsDer Prototyp einer 48-V-Batterie von Mahle Powertrain soll durch erhöhte Lade- und Entladeraten hohe Einsparpotenziale beim Einsatz in Mild-Hybrid-Fahrzeugen bieten. mehr...

Vertragsunterzeichnung von Cree und ZF
Automotive-Strategische Zusammenarbeit

ZF und Cree entwickeln Siliziumkarbid-Halbleiter für E-Antriebe

05.11.2019- NewsZur Entwicklung von Siliziumkarbid-Halbleitern für Leistungselektroniken haben ZF Friedrichshafen und Cree eine strategische Partnerschaft vereinbart. mehr...

Beim Aufladen der Lithium-Ionen-Zellen entstehen beispielsweise doppelt geladene Magnesiumionen (orange) sowie einfach geladene Lithiumionen (grün), die in der Anode aus Silizium (blau) Lithium-Metall-Silizium-Phasen bilden. Dieser Prozess stabilisiert die Anode und ermöglicht eine höhere Zyklenzahl.
Branchenmeldungen-Für höhere Akku-Lebensdauer

Neuer Elektrolyt stabilisiert Silizium-Anode in Li-Ionen-Batterie

15.10.2019- NewsForscher des Argonne National Laboratory des U.S. Departments of Energy haben eine Elektrolytmischung entwickelt, die in Lithium-Ionen-Batterien der nächsten Generation für eine höhere Lebensdauer sorgt. mehr...

Eingang zum Audi-Stand
Automotive-E-Mobilität, Autonomie und Konnektivität

Die Zulieferer auf der IAA 2019 in Zeiten der E-Mobilität

11.09.2019- BildergalerieBeim Gang durch die IAA-Hallen wird klar: Die Branche verabschiedet sich langsam, aber sicher vom Verbrennungsmotor, und die Elektromobilität gewinnt offensichtlich massiv an Fahrt. Damit rückt auch die Brennstoffzelle viel stärker in den Fokus. Das richtig Neue: Die Zulieferer nehmen sehr viel mehr Raum ein in Frankfurt. mehr...

Bild 4: Beim unbedachten Laden eines Elektroautos besteht immer die Gefahr, dass die Batteriezellen dauerhaft an Leistung und Kapazität einbüßen.
Automotive-Schonend laden für mehr Lebensdauer

Digitaler Zwilling analysiert Alterungsverhalten von Li-Ionen-Batterien

09.09.2019- FachartikelMit einem digitalen Zwilling lässt sich der Gesundheitszustand aktuell genutzter Batterien genauer bestimmen. So können E-Autos länger fahren und lassen sich besser warten. mehr...

Bild 1: Um bei einem Heizer die Wärme besser verteilen zu können, bietet sich die Parallelschaltung mehrerer Zweige an.
Automotive-Insassen, Sicherheit, Energiespeicher

IGBT-Hochvoltheizer klimatisiert E-Autos und konditioniert Batterien

09.09.2019- FachartikelElektrische Fahrzeuge sind deutlich effizienter als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren. Deshalb reicht die Motorabwärme nicht mehr aus, um den Fahrzeuginnenraum ausreichend zu beheizen. Eine neue Generation an Hochvoltheizern kann helfen. mehr...

2-Gang-Antrieb von ZF
Automotive-Elektromobilität in Frankfurt

48 V, E-Achsen, Energiespeicher: Was Zulieferer auf der IAA präsentieren

03.09.2019- FachartikelAuf der IAA 2019 wird die Elektromobilität wieder eine große Rolle spielen. Neben 48-V-Architekturen zeigen diverse Tier-1s, wohin es im Antriebsstrang, bei der Klimatisierung und bei Batterien geht. mehr...

Elektromobilität auf der IAA
Automotive-48 V, E-Achsen, Energiespeicher

E-Mobilität auf der IAA: Das zeigen die Zulieferer 2019 in Frankfurt

29.08.2019- BildergalerieAuf der IAA 2019 wird die E-Mobilität wieder eine große Rolle spielen. Neben 48-V-Systemen zeigen die Tier-1s, wohin es beim Antriebsstrang, bei der Klimatisierung und bei den Energiespeichern geht. mehr...

Schutz auch bei Gewitter: Ladeeinrichtungen müssen bei jedem Wetter sicher und zuverlässig funktionieren.
Automotive-Sicherheit und Verfügbarkeit auch beim Laden

Ladeinfrastruktur vor transienten Überspannungen schützen

30.07.2019- FachartikelNutzer und Betreiber von Ladestationen erwarten hundertprozentige Verfügbarkeit. Defekte Ladestationen bedeuten für den einen eine Einschränkung der Mobilität und für den anderen Umsatzeinbußen und Reparaturkosten. Kurzzeitige Spannungsspitzen, sogenannte transiente Überspannungen, sind für einen nicht unerheblichen Teil der Ausfälle verantwortlich. Hier helfen Schutzmaßnahmen gegen transiente Überspannungen. mehr...

Im Projekt "Baukasten für Ladewagensysteme" wurden Anwendungsszenarien für die Elektrifizierung leichter Nutzfahrzeuge untersucht und ein Prototyp entwickelt.
Automotive-Für Ladewagensysteme

Modularer Baukasten erleichtert die Nutzfahrzeug-Elektrifizierung

25.07.2019- FachartikelDas Fraunhofer IPT hat gemeinsam mit Partnern in einem Forschungsprojekt untersucht, wie sich leichte elektrische Nutzfahrzeuge modular zusammenbauen und dadurch kostengünstiger herstellen lassen. mehr...

Bild 2a: Die gängigsten Arten von Schnellsicherungen für DC-Ladestationen sind sowohl Rundkörper als auch.....
Automotive-Verschiedene Arten von Sicherungen

So lassen sich Stromkreise an Schnellladestationen schützen

24.07.2019- FachartikelLadestationen für E-Fahrzeuge müssen rauen Umweltbedingungen standhalten und Bedienungssicherheit gewährleisten. Wie sie sich vor Überstrom, Überspannung, Übertemperatur und Erdschluss schützen lassen, lesen Sie hier. mehr...

Seite 1 von 212
Loader-Icon