Anzeige

Elektromobilität

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Elektromobilität".
Chargepoint
Automotive-Selbstverpflichtung des Unternehmens

Chargepoint plant 2,5 Millionen Ladesäulen bis 2025

19.09.2018- NewsDas Elektrofahrzeug-Ladenetzwerk Chargepoint hat auf dem Global Climate Action Summit in San Francisco bekanntgegeben, dass es bis zum Jahr 2025 weltweit 2,5 Millionen EV-Ladestationen einrichten will. Damit soll der Grundstein für ein künftiges Versorgungsnetzwerk gelegt werden. mehr...

Audi E-Tron
Automotive-Elektrifizierungs-Strategie

Der Audi E-Tron ist ein Elektro-Auftakt mit Ansage

18.09.2018- BildergalerieMit dem vollelektrischen Audi E-Tron startet der Ingolstädter Autobauer seine Elektrifizierungsoffensive. Unsere Bildergalerie führt Sie durch die wichtigsten technischen Features des Elektro-SUVs. mehr...

EQC
Automotive-Mercedes-Benz‘ erstes Elektro-SUV

Mit dem EQC will Daimler Tesla attackieren

05.09.2018- BildergalerieHohe Erwartungen weckte Daimlers Ankündigung, einen eigenen Elektro-SUV auf den Markt zu bringen. Nun wurde der EQC in Stockholm vorgestellt. Unsere Bildergalerie stellt Ihnen die wichtigsten Features vor. mehr...

Individueller Ausbau mit Prüfaufnahmen und Messtechnik: Die in Baugruppen zunehmend verbreiteten Funkschnittstellen erfordern in einer industriellen Fertigungsumgebung eine HF-geschirmte Testzelle mit Koppelantenne.
Testgeräte + Prüfplätze-Produktionstests für intelligente Ladetechnik

ICCB für Ladekabel korrekt prüfen und testen

29.08.2018- FachartikelDer zunehmende Einsatz von Elektrofahrzeugen oder anderen elektrisch betriebenen Geräten führt zu immer intelligenter werdenden Ladesystemen. Dies erhöht auch in der Produktion die Anforderungen an Funktionstests und Teststrategien. Am Beispiel eines Ladekabels wird gezeigt, wie die integrierte In-Kabel-Kontrollbox funktioniert, welche Teststrategie gewählt wird und welche Funktionstests nacheinander durchzuführen sind. mehr...

Bild 2: Power Distribution Unit (PDU)eines Elektrofahrzeugs mit HV-Sicherungen (grün)
Leistungselektronik-Schmelzleiter

Hochvolt-Gleichstromkreise in Elektrofahrzeugen absichern

28.08.2018- FachartikelMit der erhöhten Leistungsdichte von elektrischen Speichern für Elektrofahrzeuge ändern sich auch die Anforderungen an elektrische Schutzkomponenten. Sowohl für die Ladeinfrastruktur als auch für den Einsatz in den Bordsystemen bedarf es deshalb zunehmend stärkerer Sicherungen. mehr...

Doppelte Kraft voraus: Im Demonstrationsbus sorgen gleich zwei Elektroportalachsen AVE 130 für kraftvollen Antrieb.
Automotive-Trucks und Busse fahren elektrisch

Komplette Antriebs-Systemlösungen

24.08.2018- FachartikelUm die Umstellung zum lokal emissionsfreien Nahverkehr und zur schadstoffarmen Logistik möglichst einfach und flexibel zu gestalten, unterstützt ZF Nutzfahrzeug-Hersteller mit diversen Produkten und Know-how. Das Unternehmen setzt dabei besondere Schwerpunkte auf Systemlösungen, die den OEMs den Wechsel zum Elektroantrieb erheblich erleichtern und übernimmt zum Teil sogar die Homologation. mehr...

Marco Monti (rechts, im Gespräch mit AUTOMOBIL-ELEKTRONIK-Chefredakteur Alfred Vollmer): „Wir haben ja ein starkes Volumenwachstum in den Bereichen ADAS, Elektrifizierung des Antriebsstrangs und Mikrocontroller erwartet, aber zu unserer Überraschung gab es ein starkes Wachstum über alle Anwendungen, alle Länder und alle Kunden hinweg, ja sogar in sehr etablierten Anwendungen... Die Durchdringung von Halbleitern hat dramatisch zugenommen, und das war nicht in vollem Umfang vorhersehbar.“
Automotive-Von traditionellen Autos zu EVs und ADAS

Interview mit Marco Monti, President Automotive bei STMicroelectronics

23.08.2018- FachartikelAUTOMOBIL-ELEKTRONIK sprach mit Marco Monti, President Automotive bei STMicroelectronics, über viele unterschiedliche Themen: Von der aktuellen Geschäftsentwicklung bis zu Technologiefragen, von ADAS bis Elektromobilität, von Kamera über Radar und Lidar bis zur Sensorfusion, von Leistungshalbleitern bis zu Security-Funktionalitäten, aber auch über Potenziale zur Kostensenkung und die Auswirkungen der von US-Präsident Trump initiierten wirtschaftlichen Aktivitäten. mehr...

Bild 2: Das potentiostatische Messverfahren bewertet die Selbstentladung einer Zelle durch direkte Messung des Selbstentladestroms ISD.
Labormesstechnik-Kürzere Messzeiten durch effiziente Messmethode

Selbstentladung von Li-Ionen-Akkus schneller bestimmen

16.08.2018- FachartikelEine effiziente Messmethode charakterisiert die Selbstentladung von Li-Ionen-Akkus und verkürzt die Messdauer von Wochen auf Minuten. Der Beitrag erklärt  das Messverfahren im Detail und stellt Messlösungen für die Entwicklung und Fertigung von Zellen vor. mehr...

Two red trucks on highway at sunset
Automotive-Anspruchsvoll bei der Elektrifizierung

Transporter, Busse und LKWs – Leistungshalbleiter im Großfahrzeug

13.08.2018- FachartikelBusse, LKWs und auch kleinere Fahrzeuge für den innerstädtischen Lieferverkehr tragen erheblich zur Umweltbelastung in Großstädten bei. Die Elektrifizierung dieser Fahrzeugklassen ist daher die logische Weiterführung der aktuellen Entwicklungswelle rund um die Elektromobilität. Aber speziell in Sachen Leistungselektronik unterscheiden sich bei Großfahrzeugen die Anforderungen deutlich von denen an einen PKW. mehr...

Das Die-Top-System von Heraeus basiert auf der Bond-Buffer-Technologie von Danfoss und wurde für Anwendungen mit hohen Zuverlässigkeitsanforderungen entwickelt.
Baugruppenfertigung-Chipoberseitenkontaktierung für Elektromobilität

AVT für Leistungshalbleiter in Si- und SiC-Technologie

23.07.2018- FachartikelLösungen für die Leistungselektronik: Das Die-Top-System zur Chipoberseitenkontaktierung in Leistungselektronikmodulen hat Heraeus weiterentwickelt. Es ermöglicht eine mehr als 50 Prozent höhere Stromstärke des Chips und bietet eine deutlich höhere Zuverlässigkeit. Doch auch mit der Erweiterung der Condura-Familie fokussiert Heraeus weiter den Powerbereich. mehr...

Bosch erweitert sein Engineering-Center für automatisierte und elektrifizierte Mobilität in Budapest und investiert in der ersten Bauphase 120 Millionen Euro.
Automotive-Automatisierte und elektrifizierte Mobilität

Bosch baut Engineering-Center in Budapest aus

11.07.2018- NewsDie Bosch-Gruppe startet den Ausbau seines Engineering-Centers in Budapest. Mit der Fertigstellung in 2021 sollen hier insgesamt 1800 Mitarbeiter die Weiterentwicklung von automatisierten und elektrifizierten Mobilitätslösungen vorantreiben. mehr...

Begrüßen die Zusammenarbeit: Michael Hajesch (CEO von Ionity) und David Finn (CEO & Gründer von Tritium).
Automotive-Ladeinfrastruktur in Europa

Tritium soll Ionity-Ladestationen ausrüsten

10.07.2018- News100 Ladestationen des Ionity-Ladenetzes soll Tritium mit Ultra-Schnellladestationen ausrüsten. DIese verlängern die Reichweite von Elektrofahrzeugen in nur fünf Minuten um 150 km. mehr...

Yole Développement prognostiziert eine Zunahme des Waferbedarfs durch More-than-Moore-Produkte von zehn Prozent bis 2023.
Branchenmeldungen-Marktprognose 2017 bis 2023

More-than-Moore-Geräte lassen Wafernachfrage um zehn Prozent ansteigen

09.07.2018- NewsDie Nachfrage nach Substraten für More-than-Moore-Geräte soll im Zeitraum von 2017 bis 2023 um etwa 10 Prozent zulegen, prognostiziert Yole Développement in einem seiner aktuellsten Marktforschungs-Berichte. mehr...

Caltest Instruments ist Exklusiv-Distributor für die Testlösungen von NHR im DACH-Raum. Zu den ins Programm aufgenommenen Produkten zählen auch die regenerativen Grid-Simulatoren der Serie 9410.
Distribution-Prüfgeräte für die Leistungselektronik

Caltest Instruments nimmt Testprodukte von NHR ins Programm auf

06.07.2018- NewsCaltest Instruments hat alle Testprodukte von NH Research (NHR) in sein Lieferprogramm aufgenommen und ergänzt damit sein Portfolio an Grid-Emulatoren, elektronischen Lasten und Hochvolt-Batterietestsystemen. mehr...

Globale Li-Ionen-Kapazitäten und China Anteil
Automotive-Ein unumkehrbarer Weg zur weltweiten Nr. 1?

Elektromobilität in China

18.06.2018- FachartikelDer weltgrößte Automarkt mit derzeit zirka 24 Millionen Pkw-Neuzulassungen (Gesamtfahrzeugmarkt 26 Millionen Fahrzeuge) pro Jahr setzt auf Elektromobilität. Damit ist prinzipiell auch eine (Vor)Entscheidung für die Automobilbranche weltweit gefallen bezüglich neuer Antriebskonzepte. mehr...

Trends satt bot die PCIM Europe 2018. Passive Bauelemente, Module, Stromversorgungen, Sensoren, Messtechnik und allem voran: Elektromobilität.
Leistungselektronik-Leistungselektronik-Schau in Bildern

SiC, Elektromobilität und ein Ausstellerrekord – die PCIM 2018

13.06.2018- BildergalerieDie PCIM Europe 2018 legte mit über 500 Ausstellern ein Rekordergebnis vor. Vom 5. bis 7. Juni 2018 konnten sich über 11.000 Besucher über aktuelle Trends und Entwicklungen in der Leistungselektronik informieren. Wie stark dieser Markt von der Elektromobilität angetrieben wird zeigt, dass rund 50 Prozent der Aussteller Produkte für Anwendungen rund um die Fahrzeug-Elektrifizierung ausstellten. Die Redaktion von all-electronics.de hat vor Ort Eindrücke gesammelt. mehr...

Bild 1: Neben der Dieselthematik ging es in Wien auch in diesem Jahr wieder vor allem um Elektromobilität.
Automotive-Wiener Motorensymposium 2018

Entschlossener Aufbruch ins Ungewisse

06.06.2018- FachartikelDer Auftrag an die Automobilindustrie lautet nicht weniger als langfristig „Zero-Impact-Emission“-Antriebe bereitzustellen. Auf dem 39. Wiener Motorensymposium suchten die rund 1000 Teilnehmer bezahlbare Antworten darauf. Wir beleuchten die Aspekte rund um die Elektromobilität, wo E-Antriebe aus dem Baukasten hoch im Kurs standen. mehr...

Die Besteuerung von Strom aus der Ladestation könnte mittels Flash-Speichern und ihrer WORM-Funktion gelöst werden.
Automotive-Wie färbt man Strom?

Technische Aspekte der E-Mobilitätsbesteuerung

06.06.2018- FachartikelMit über 31 Milliarden Euro machte die Mineralölsteuer 2017 über zehn Prozent der gesamten steuerlichen Einnahmen des Bundes aus – Einnahmen, die mit dem Siegeszug der E-Mobilität künftig wegfallen. Der Zeitpunkt naht, an dem Strom für E-Mobilität anders als der übrige Stromverbrauch besteuert werden muss. Heizöl hat man – im Gegensatz zu Diesel – eingefärbt, aber wie färbt man Strom? mehr...

Bild 1: Prof. Martin Winter vom MEET ist einer der wissenschaftlichen Leiter der Advanced Battery Power.
Automotive-Batterie-Konferenz in Münster

Advanced Battery Power 2018 – Materialien, Märkte, Technologien

28.05.2018- Fachartikel2018 fand die internationale Batterietagung Advanced Battery Power am 10. und 11. April in Münster statt. Das zehnjährige Jubiläum der Veranstaltung bot den Teilnehmern wieder die Gelegenheit, sich branchenübergreifend über die aktuellsten Entwicklungen und Trends in der Batterietechnologie zu informieren. mehr...

Die Ladestecker-Verriegelung von Kiekert bietet durch die verbesserte Sensorik eine präzise Detektion des Verriegelungspins und sorgt damit für eine erhöhte Systemsicherheit.
Stecker + Kabel-Sicherheit auf kleinstem Raum

Ladestecker-Verriegelung mit innovativer Antriebstechnologie

28.05.2018- FachartikelDie Ladestecker-Verriegelung zur Sicherung des Ladevorgangs bei Elektrofahrzeugen hat Kiekert einer kompletten Neuentwicklung unterzogen. In der neuesten Generation der Verriegelung bringt der Zulieferer seine langjährige Erfahrung bei der Entwicklung innovativer Schließsysteme und Aktuatortechnologien ein. mehr...

Seite 1 von 11123...10...Letzte »
Loader-Icon