Elektromobilität

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Elektromobilität".
Die Testlösung zur Prüfung der Platinen eines Thermosystems für Elektrofahrzeuge besteht aus einem End-of-Line-Tester und einer Teststation mit integriertem Laser-Profilsensor.
Labormesstechnik-Steueraufgaben in der Elektromobilität

Prüfsystem von MCD Elektronik testet Steuergeräte unter hohen Spannungen

06.11.2020- ProduktberichtMCD Elektronik bietet für Hersteller von elektronischen Thermosystemen in Elektrofahrzeugen zwei zusammengehörige Testsysteme an. Damit erfolgt die funktionale Prüfung der Steuerplatinen für die jeweiligen Module. mehr...

Automotive-Elektromobilität

Hochspannungssteckverbinder mit 400 A Strombelastbarkeit

02.11.2020- ProduktberichtMit Performore hat Stäubli einen Steckverbinder entwickelt, der mit allen geltenden Richtlinien übereinstimmt und laut Unternehmensangaben besonders benutzerfreundlich zu handhaben sein soll. mehr...

Bild 1: Openair-Plasma-Vorbehandlung von prismatischen Zellen. Die Reinigung und Aktivierung schafft die Voraussetzung für eine präzise Klebeverbindung mit guten Haftungseigenschaften.
Automotive-Plasmatechnologie für die Elektromobilität

Plasma konditioniert Oberflächen für Sensorik, Batterie und Leichtbau

29.10.2020- FachartikelPlasmatechnologien erzeugen hochwertige Oberflächen mit gezielten Eigenschaften, ermöglichen neue Materialverbindungen und bieten umweltfreundliche Fertigungsprozesse. Damit lassen sich Innovationen im Bereich der E-Mobilität – allem voran beim Energiespeicher, beim Leichtbau und in der Sensorik – realisieren. mehr...

- Anzeige -
SCHURTER_EV_Charging
Automotive-Lebensdauer & Sicherheit deutlich erhöhen

Elektrofahrzeuge sicher zu Hause laden

26.10.2020- Sponsored PostElektrofahrzeuge beziehen ihre Energie aus Lithium-Ionen-Akkupacks. Diese sind – obwohl weltweit milliardenfach vom Auto bis zum Handy eingesetzt – durchaus sensible Konstruktionen. Wer beim Ladevorgang jedoch Sorgfalt walten lässt, kann die Lebensdauer seines Akkus sowie die Sicherheit deutlich erhöhen. mehr...

Überprüfung des State of Health einer Battery – Grundlage für Second Life
Automotive-Minuten statt Stunden

Elektromobilität: State of Health einer Batterie schnell erfassen und ein Second Life ermöglichen

23.10.2020- FachartikelFür die Verwendung von Batterien in Second-Life-Anwendungen muss zuerst die Kapazität und der State of Health der Batteriezellen erfasst werden. Ein Prozess der normalerweise Stunden dauern kann. MIt der Elektrochemischen Impedanzspektroskopie lässt sich dieser Vorgang aber in Minuten erledigen. mehr...

Die Lösungen für das Batteriemanagement von NXP kommen in den Hybrid- und Elektrofahrzeugen basierend auf VWs MEB-Konzept zum Einsatz.
Automotive-Verbessert Reichweite, Lebensdauer und Sicherheit in E-Fahrzeugen

Volkswagen setzt Batteriemanagment-Lösung von NXP in MEB-Plattform ein

20.10.2020- NewsVolkswagen wird in den Fahrzeugen basierend auf seiner MEB-Plattform für das Batteriemanagement die Lösungen von NXP einsetzen. Das BMS von NXP sorgt für die notwendige Flexibilität und Skalierbarkeit, um vom Kompaktfahrzeug wie dem ID.3 bis hin zu High-End-E-Fahrzeugen wie dem ID.4, Audi e-Tron oder Porsche Taycan die Erwartungen in punkto Reichweite erfüllen zu können. mehr...

Der Anteil der Elektrofahrzeuge bei den Neuzulassungen steigt kontinuierlich.
Branchenmeldungen-Zahlen vom September

15,6 Prozent der Neuzulassungen sind Elektrofahrzeuge

05.10.2020- NewsDer Marktanteil der Elektrofahrzeuge bei den Neuzulassungen erreicht im September einen Rekordwert von 15,6 Prozent. Davon machen reine Elektrofahrzeuge 8 Prozent aus, Plugin-Hybride haben einen Anteil von 7,6 Prozent. mehr...

Hella stößt das Geschäft mit Frontkamerasoftware ab.
Branchenmeldungen-Portfoliomanagement

Hella verkauft Frontkamerasoftware-Geschäft an Volkswagen

29.09.2020- NewsDer Automobilzulieferer veräußert das Geschäft mit Frontkamerasoftware sowie zugehörige Aktivitäten an die Car Software Org von Volkswagen. Hella hätte außerordentlich hohe Investitionen tätigen müssen, um seine Ziele in diesem Bereich dauerhaft erreichen zu können, teilte Geschäftsführer Dr. Breidenbach mit. mehr...

Ergänzt wird die Präsenzmesse der CWIEME Berlin um ein digitales Angebot.
Branchenmeldungen-Messe wird um digitale Pakete ergänzt

CWIEME Berlin: 80 Prozent der Aussteller haben für 2021 zugesagt

28.09.2020- NewsLaut dem Veranstalter der Messe für Spulenwicklung, Transformatoren, Elektromotoren, Generatoren und E-Mobility haben 80 Prozent der Aussteller der 2020 abgesagten Veranstaltung auf die Messe von 18. bis 20. Mai 2021 umgebucht. mehr...

Fertigung von Ladeinfrastrukturprodukten bei Phoenix Contact E-Mobility
Branchenmeldungen-Elektromobilität

Phoenix Contact E-Mobility baut Produktion in Deutschland und Polen aus

21.09.2020- NewsDie Ausgründung von Phoenix Contact, die zum Beispiel CCS-Ladekabel anbietet sowie die HPC-Technologie entwickelt hat, erweitert ihre Produktionskapazitäten am Hauptstandort Schieder-Schwalenberg und im polnischen Wissenschafts- und Technologiepark Rzeszów-Dworzysko. mehr...

Im neuen Zentrum von Wacker werden wärmeleitfähige Materialien für die Elektromobilität entwickelt.
Branchenmeldungen-Elektromobilität

Wacker eröffnet Zentrum für Wärmeleitmaterialien in Shanghai

18.09.2020- NewsIn dem neuen Kompetenzzentrum in der Zentrale in Shanghai entwickelt Wacker wärmeleitfähige Silikone und silikonbasierte Lösungen für die Elektromobilität. Das Zentrum soll auch Labors und technische Anwendungszentren im weltweiten Firmenverbund des Chemie-Unternehmens bei der Entwicklung neuer Formulierungen unterstützen. mehr...

6,4 Prozent der Neuzulassungen entfallen auf reine Elektrofahrzeuge.
Branchenmeldungen-Monat August

13,2 Prozent der Neuzulassungen sind Elektrofahrzeuge

03.09.2020- NewsVon Januar bis August wurden in Deutschland über 50 Prozent mehr E-Fahrzeuge zugelassen als im Gesamtjahr 2019: Das sind 162.666 Fahrzeuge. Der Absatz im gesamten Automobilmarkt ging in diesem Zeitraum um 28,8 Prozent zurück. mehr...

Ausgehend von Nutzfahrzeugen sollen Brennstoffzellen-Antriebe von Bosch in der Zukunft auch in Pkws vermehrt zum Einsatz kommen.
Automotive-Klimaneutraler Antrieb für die Langstrecke

Bosch: 7 Gründe, warum die Mobilität der Zukunft die Brennstoffzelle braucht

02.09.2020- NewsDer Einsatz von regenerativ erzeugtem Wasserstoff soll den klimaneutralen Transport von Waren und Gütern ermöglichen, selbst bei 40-Tonnern und einer Strecke von mehr als 1000 Kilometern. Bosch entwickelt hierzu einen Brennstoffzellenantrieb mit Fokus auf Lkw und plant, 2022/23 in Serie zu gehen. Später soll dieser auf weitere Fahrzeugtypen übertragen werden. mehr...

Die Ausgabe 3/2020 der emobility tec gibt es auch als E-Paper und in der all-electronics-App.
Automotive-Die emobility tec 3/2020 ist erschienen

E-Mobility-Highlights: Bauelemente, Ladetechnik, Brennstoffzelle

02.09.2020- NewsAuch als E-Paper und in der all-electronics-App: Die Ausgabe 3/2020 der emobility tec widmet sich vor allem den Themen Bauelemente, Energie + Antriebe (inklusive Brennstoffzelle) sowie der Ladetechnik. mehr...

Bild 3: Kontaktierungs-Baugruppe mit einseitig gelagerten Fahnenkontakten. Jeweils zehn Kontakte sind auf einer kleinen Leiterkarte montiert. In einer Einheit lassen sich diese Module verschieben.
Automotive-Anderes Stack-Design, andere Lösung

Konzepte für die Zellkontaktierung in Brennstoffzellen-Stacks

21.08.2020- FachartikelBrennstoffzellen-Fahrzeuge sind mit Überwachungssystemen ausgestattet, die die Spannungen der Zellen im Stack messen. Wesentlicher Bestandteil ist hierbei die Zellkontaktierung. mehr...

Auf Basis der projiziert kapazitiven Touch-Technologie sind Ladesäulen auch in rauen Umgebungen zuverlässig einsetzbar.
Automotive-Manche mögen's rauer...

Projiziert kapazitive Touch-Technologie in Ladesäulen verwenden

19.08.2020- FachartikelÖffentlich zugängliche Touchscreens haben es nicht einfach: verstaubt, unlesbar, beschädigt. Aber gerade sie spielen bei der Ladeinfrastruktur eine entscheidende Rolle, damit Ladestationen zuverlässig arbeiten. Mittlerweile gibt es aber Touch-Technologien, die auch in rauen Umgebungen und Witterungen arbeiten. mehr...

Das Ladegerät mit 200 kW für Elektrofahrzeuge soll in acht Minuten eine Reichweite von 100 km ermöglichen.
Automotive-Mit Ladespannungen bis 1000 V

Delta: 200 kW-Ladegerät für Elektrofahrzeuge

18.08.2020- ProduktberichtDelta bringt einen Ultra Fast Charger (UFC 200) mit 200 kW für Elektrofahrzeuge der nächsten Generation in EMEA auf den Markt. Der UFC soll in acht Minuten Ladezeite eine Reichweite von 100 km ermöglichen. mehr...

FST_Aufmacher_Conductive-Simmerring web
Automotive-Unkontrollierbaren Stromübergang vermeiden

Leitfähige Dichtungen verhindern Lagerschäden im Elektromotor

13.08.2020- FachartikelIn E-Motoren kann unkontrollierter Stromübergang zwischen Welle und Gehäuse zu gravierenden Schäden an den Lagern führen. Leitfähige Vliese, direkt auf dem Radialwellendichtring, können hier helfen. mehr...

ZF-CEO Wolf-Henning Scheider
Branchenmeldungen-Transformation Richtung Elektromobilität

ZF entwickelt keine Komponenten mehr nur für reine Verbrenner

07.08.2020- NewsZF Friedrichshafen wird künftig keine Komponenten mehr nur für verbrennungsmotorische Antriebe entwickeln. Der Zulieferer schwenkt um in Richtung Elektromobilität und gründet aus den bisherigen Divisionen Pkw-Antriebstechnik und E-Mobility eine Division für elektrifizierte Antriebe. mehr...

Bild 1: Mehr Leistung bei weniger Kraftstoffverbrauch durch P2-Module, die auch rein elektrisches Fahren möglich machen.
Automotive-Umweltziele schneller erreichen

Antriebsstrang mit P2-Hybridisierung treibt die E-Mobilität an

06.08.2020- FachartikelInteresse am Klimaschutz, strengere Umweltvorschriften und Emissionsgrenzwerte sind nur einige der Gründe, weshalb Automobilhersteller die Effizienz ihrer Fahrzeuge verbessern wollen. Hierbei gewinnt vor allem die Elektrifizierung des Antriebsstrangs, insbesondere die Integration von Hybridisierungslösungen, mehr und mehr an Bedeutung. mehr...

Loader-Icon