Entwärmung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Entwärmung".
Kombinationsgehäuse mit speziellen Formteilen
Gehäuse + Schaltschränke-Multifunktional, formschön und anpassungsfähig

Aluminiumgehäuse zur passiven Entwärmung von Industriecomputern

02.12.2019- Application NoteIn Anwendungsbereichen wo Hochleistungs-CPUs oder –FPGAs mit einer thermischen Verlustleistung von über 100 Watt zum Einsatz kommen, ist eine entsprechend thermisch ausgelegte Gehäuselösung erforderlich. mehr...

Der Radiallüfter HY20A hat eine Größe von 20 mm × 20 mm × 6,3 mm.
Wärmemanagement-Microlüfter für neue Anwendungsbereiche

Sepa Europe bietet Radiallüfter für Sensorik

17.05.2019- ProduktberichtSepa Europe hat das Programm der Microlüfter um den Radiallüfter HY20A mit den Abmessungen 20 × 20 × 6,3 mm3 erweitert. mehr...

Aluminium-Strangpresskühlkörper sind vielfältig mechanisch zu bearbeitbar; für komplexe Geometrien kann Alu-Druckguss die bessere Wahl sein.
Wärmemanagement-Kupfer, Strangpress- oder Druckguss-Aluminium

Den optimalen Kühlkörperwerkstoff für Ihre Anwendung finden

04.12.2018- Application NoteFür ein perfekt auf die Anwendung abgestimmtes Wärmemanagement, ist auch die richtige Werkstoffauswahl des Kühlkörpers ausschlaggebend. mehr...

Kombinationsgehäuse
Gehäuse + Schaltschränke-Multifunktional, formschön und anpassungsfähig

Wärmeableit- und Kombinationsgehäuse für Elektronikbaugruppen

04.12.2018- Application NoteEine passive Entwärmung von eingehausten Elektronikbaugruppen können modulare Wärmeableitgehäuse von Fischer Elektronik übernehmen, welche die Kühlrippen auf der Gehäuseaußenseite integriert haben. mehr...

Industrie-PCs müssen auch unter schwierigen Bedingungen, beispielsweise bei hohen Temperaturen, zuverlässig arbeiten. Hier sind applikationsspezifische und gut durchdachte Kühllösungen gefragt.
Wärmemanagement-Cool bleiben, wenn’s heiß wird

Hybride Entwärmungsstrategie für Industrie-PCs

28.11.2018- FachartikelIndustrie-PCs sind in vielen Einsatzszenarien extremen Anforderungen ausgesetzt: Staub, Hitze oder der Wunsch nach einem möglichst lautlosen Betrieb machen die Kühlung der Komponenten und des Gesamtsystems zu einer Herausforderung. Hier helfen hybride Ansätze, aktive und passive Kühlung miteinander zu verbinden. mehr...

Der Neubau soll neben den bereits bestehenden Firmensitz von Ebm-Papst in Mulfingen entstehen.
Branchenmeldungen-Ausbau des Firmenstandorts

EBM-Papst plant neues Entwicklungszentrum in Mulfingen

19.12.2017- NewsAuf mehreren tausend Quadratmetern entstehen Labore und Büros für 500 Forschungs- und Entwicklungsmitarbeiter. EBM-Papst investiert dafür 41 Millionen Euro in den Firmenstandort Mulfingen. mehr...

Bild 2: Gewichtsoptimierte SMD-Kühlkörper zur direkten Verklebung auf dem Bauteil oder Verlötung auf der Leiterkarte für die Wärmeableitung kleinerer Verlustleistungen.
Wärmemanagement-Effiziente Kühlkörpertypen

An die Leistungsklasse angepasste Entwärmungskonzepte

08.03.2017- FachartikelDie Tendenz in der Halbleiterindustrie geht zu immer kleiner werdenden Bauteilen. Stetig steigende Leistungsdichten bei kleineren Bauteilabmessungen, bedeuten mehr Packungsdichte für komplexe Elektronik. Diese Schaltungen erbringen einen Technologiesprung, bedürfen aber ebenfalls geeignete Entwärmungskonzepte, welche an die Erfordernisse zur Sicherstellung der Halbleiterfunktion angepasst sind. mehr...

Die Diagonallüfter-Bauweise ist eine Kombination aus der Radial- und der Axialbauweise – sie ermöglicht einen hohen und druckstabilen Luftstrom.
Elektromechanik und Interfaces-Schaltschrank-Filterlüfter

Praxistipps für Auswahl und Einsatz von Filterlüftern

12.10.2016- FachartikelFilterlüfter sind ein kleines und oft unbeachtetes Detail beim Aufbau von Steuerungs- und Schaltanlagen. Dennoch entscheidet die richtige Auswahl dieser Schaltschrank-Komponente sowie des Filtermediums über einen sicheren oder gefährdeten Anlagenbetrieb. Die folgenden Praxistipps zeigen, worauf Anwender achten sollten. mehr...

Isolator-Pads sind mit unterschiedlichen Wärme- und Isolationseigenschaften verfügbar.
Wärmemanagement-Optimales Wärmemanagement

Lückenfüller statt Lüfter

16.08.2016- FachartikelDer Trend hin zu kompakteren tragbaren Geräten in der Industrie sowie im Consumer-Bereich stellt die Entwickler vor Herausforderungen beim Wärmemanagement. Höhere Leistungsdichten und kleinere Gehäuse, die meist abgedichtet sind, machen herkömmliche Lösungsansätze wie Lüfter und Kühlkörper untauglich. Es gibt aber Alternativen. mehr...

Loader-Icon