Flying Probe-Testservice

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Flying Probe-Testservice".
Re-Assembling einer Prüfapplikation
Software-Entwicklung-Re-Assembling einer Prüfapplikation

Aus alt mach neu

19.02.2020- ProduktberichtBei besonders langen Gewährleistungsfristen tritt in der Elektronikfertigung häufig ein Problem auf: eine abgekündigte Baugruppe wird wieder benötigt, aber das Lager ist vollständig leer, die alten CAD-Daten nicht mehr auffindbar, der frühere Entwickler ist in Rente oder hat das Unternehmen gewechselt und der Test-Adapter ist irreparabel beschädigt. mehr...

Testgeräte + Prüfplätze

Innovative Testdienstleistungen mit Flying-Prober

25.10.2001- FachartikelDie Kontaktierraster werden immer enger. Die Padgröße für die Bauteilverlötung sowie die Prüfpadgrößen schrumpfen kontinuierlich. Betrug der Durchmesser eines Bauteilpads Mitte der 90-er Jahre noch 250 µm, so sind heutzutage Pads mit einem Durchmesser von etwa der Hälfte, also 125 µm anzutreffen. Immer mehr Baugruppen haben aus Kostengründen und bzw. oder aufgrund der hohen Bestückungsdichten keine Prüfpads mehr. Klassische Kontaktiertechniken wie Nadelbettadapter können für solche Baugruppen nicht mehr eingesetzt werden. mehr...

Loader-Icon