Forschung + Entwicklung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Forschung + Entwicklung".
Ein kleines Offset-Magnetfeld (Bz,eff) sorgt dafür, dass die Schwellspannungen für die beiden Übergänge A-AP und AP-P unterschiedlich sind. Damit ist ein vorheriges Auslesen des MRAM überflüssig.
Speicher-Hochleistungs-Speicher mit geringem Stromverbrauch

Neuartiges Schreibkonzept beschleunigt spannungsgesteuerten MRAM

08.07.2020- FachartikelEin deterministisches Schreibkonzept verbessert die Schreibgeschwindigkeit spannungsgesteuerter Magnet-RAMs. Damit gewinnt die Speichertechnologie an Potenzial für Hochleistungs-Speicheranwendungen. mehr...

Das Laser-Powder-Bed-Fusion (LPBF) ist das favorisierte Verfahren der Forschenden, da es bisher das erfolgreichste additive Fertigungsverfahren zur Prototypen-Fertigung metallischer Bauteile darstellt.
Branchenmeldungen-Hochwärmeleitfähige Kupfer-Bauteile

Fraunhofer IWMS: Hochleistungskühlkörper mit dem 3D-Drucker herstellen

30.06.2020- NewsGemeinsam mit KME möchte das Fraunhofer IMWS in einem neuen Projekt den Einsatz von additiven Fertigungstechnologien fürhochwärmeleitfähige Bauteile aus Kupfer und Kupferlegierungen erforschen. mehr...

Sind die lumineszierenden Gläser zum Beispiel mit Terbium und Europium versetzt, leuchten sie bei Raumtemperatur rot und bei 500 °C grün.
Branchenmeldungen-Optisch aktiviert mit Seltenerdmetallen

Lumineszierende Gläser haben Potenzial für die Temperaturmessung

10.06.2020- NewsForscher am Fraunhofer-Anwendungszentrum für anorganische Leuchtstoffe Soest haben lumineszierende Gläser entwickelt, die je nach Temperatur ihre Farbe ändern und so zur Temperaturmessung geeignet sind. mehr...

ST Microelectronics hat sich als strategischer und In-Kind-Partner Silicon Catalyst zur Unterstützung von Halbleiter-Start-ups angeschlossen.
Branchenmeldungen-Förderung von Halbleiter-Start-ups

ST Microelectronics schließt sich dem Silicon-Catalyst-Ökosystem an

10.06.2020- NewsST Microelectronics ist dem Silicon-Catalyst-Ökosystem als strategischer und In-Kind-Partner (IKP) beigetreten. Schwerpunkt der IKP-Kooperation sollen zunächst MEMS-Sensoren- und -Aktoren sein. mehr...

Die Xilinx Adaptive Compute Cluster an vier Spitzenuniversitäten sollen zukünftig mit 7-nm-Versal-ACAPs erweitert werden.
Branchenmeldungen-Adaptive Rechenbeschleunigung

Xilinx richtet Adaptive-Compute-Forschungscluster an Universitäten ein

06.05.2020- NewsMit der Etablierung von zunächst vier Forschungsclustern will Xilinx neuartige Forschung in allen Bereichen der adaptiven Rechenbeschleunigung vorantreiben. mehr...

Angreifer können über die Schwachstelle Starbleed die komplette Kontrolle über das FPGA und seine Funktionalitäten erhalten. Da die Sicherheitslücke integraler Bestandteil der Hardware ist, lässt sich das Sicherheitsrisiko nur durch Austauschen der Chips beheben.
Programmierbare Logik-Chip-Austausch notwendig

Forscher indentifizieren Sicherheitslücke Starbleed in FPGAs

18.04.2020- NewsDie Sicherheitslücke Starbleed betrifft die FPGAs der 7er-Serie von Xilinx (Spartan, Artix, Kintex, Virtex) sowie die Vorgängerversion Virtex-6. Neueste Generationen sollen die Lücke nicht mehr enthalten. mehr...

Nanodrähte aus Germanium-Silizium-Legierung mit hexagonalem Kristallgitter können Licht erzeugen. Für Photonik-Chips lassen sie sich direkt in die gängigen Halbleiterherstellungsprozesse integrieren.
Branchenmeldungen-Siliziumlaser rückt in greifbare Nähe

Silizium-Germanium-Legierung ermöglicht photonische Chips

14.04.2020- NewsForschern der TU Eindhoven und der TU München ist es gelungen, eine Licht emittierende Legierung aus Sililzium und Germanium zu entwickeln. Damit soll zukünftig ein Siliziumlaser realisierbar sein. mehr...

Die europäische Forschungsinitiative Battery 2030+ möchte die Art und Weise, wie Batterieforschung in Europa betrieben wird, durch digitale Technologien transformieren.
Branchenmeldungen-Europäische Forschungsinitiative

Battery 2030+ veröffentlicht Roadmap für nachhaltige Batterien

06.04.2020- NewsDie europäische Forschungsinitiative Batterie 2030+ hat eine langfristige Roadmap veröffentlicht, die Maßnahmen umreißt, um nachhaltige Batterien für zukünftige Anwendungsfelder zu entwickeln. mehr...

Mit Gold implantiertes Germanium erzeugt bei Laserbeschuss Wellen mit Frequenzen von 70 THz. Diese breitbandigen Terahertz-Wellen kommen in der Materialanalytik, Umweltsensorik und in der Medizin zum Einsatz.
Branchenmeldungen-Für Materialanalytik, Umweltsensorik und Medizin

Forscherteam stellt neuartigen Sender für Terahertz-Wellen vor

26.03.2020- NewsTerahertz-Wellen werden immer wichtiger für Wissenschaft und Technologie. Ihre Erzeugung ist jedoch noch immer eine Herausforderung. Forschern des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR), der TU Dresden und der Universität Konstanz ist es nun gelungen, breitbandige 70-THz-Pulse zu erzeugen. mehr...

Quantum-Engineering-Toolkit (QET)
Branchenmeldungen-Quantentechnologie vorantreiben

Quantencomputer: Keysight kauft Labber Quantum und kooperiert mit MIT

16.03.2020- NewsDurch die Zusammenarbeit mit dem MIT und die Übernahme von Labber Quantum will Keysight den Fortschritt in der Forschung und Entwicklung von Quantencomputern und -technik vorantreiben. mehr...

Die innerhalb des Projekts Percistand entwickelten Dünnschicht-Solarzellen bringen es derzeit bereits auf einen Wirkungsgrad von 25 Prozent. Ziel der Forscher ist es, die Energieffizienz auf 30 Prozent zu steigern.
Erneuerbare Energie-Konkurrenz für Silizium-Solarzellen

Dünnschicht-Solarzellen erreichen Wirkungsgrad von 25 Prozent

10.03.2020- NewsErstmals erzeugen Dünnschicht-Solarzellen so viel Energie wie herkömmliche Silizium-Solarzllen. Wissenschaftler der Universität Hasselt, des Imec und von Vito haben eine Energieeffizenz von 25 Prozent erreicht. mehr...

Der nur wenige Quadratmillimeter große photonische Chip ist Grundlage des Lidar-Sensorsystems auf Festkörperbasis, das eine kontinuierliche Strahlsteuerung über ein 40 × 4,4° großes Sichtfeld ermöglicht.
Branchenmeldungen-Langsames Licht, schneller 3D-Sensor

Forscher der YNU entwickeln Festkörper-Lidar auf Basis photonischer Kristalle

03.02.2020- NewsEgal ob autonomes Fahren oder Robotik: alle setzen auf schnelle 3D-Lidar-Sensoren. Forscher der Yokohama National University haben einen Lidar-Sensor auf Basis photonischer Kristalle entwickelt, der langsames Licht nutzt. mehr...

Hans Bell von Rehm
Baugruppenfertigung-Technologietagung für Lötexperten

Rehm Thermal Systems: Dr. Hans Bell in Ruhestand verabschiedet

27.01.2020- FachartikelDie elektronische Baugruppenfertigung und im speziellen die hierzu erforderliche Löttechnik sind die Expertise von Dr. Hans Bell. Der langjährige Leiter Forschung und Entwicklung von Rehm Thermal Systems wurde mit einer gebührenden Technologietagung in den Ruhestand verabschiedet. mehr...

7 Erfolgsfaktoren für die industrielle F&E vom Fraunhofer IAO
Branchenmeldungen-Fraunhofer-Studie „Future R&D“

7 Faktoren für den Erfolg industrieller Forschung und Entwicklung

21.01.2020- NewsWie können Unternehmen ihre Forschung und Entwicklung zukunftsfähig aufstellen und welche Trends sind dabei zielführend? Das Fraunhofer IAO hat F&E-Experten befragt und die sieben wichtigsten Trends vorgestellt. mehr...

Der MOSHEMT des Fraunhofer IAF erreicht eine Grenzfrequenz von 640 GHz
Branchenmeldungen-Metalloxidhalbleiter-HEMTs

Fraunhofer IAF entwickelt MOSHEMTs mit Grenzfrequenz von 640 GHz

08.01.2020- NewsForschern am Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF ist es gelungen, eine neue Art von Transistoren mit extrem hohen Grenzfrequenzen zu entwickeln: Metalloxidhalbleiter-HEMTs, kurz MOSHEMTs. mehr...

Am ZSW wird die Brennstoffzellenforschung ausgebaut
Automotive-Hy-Fab-Projekt mit Fördergeldern unterstützt

ZSW baut Kapazitäten zur Brenstoffzellen-Forschung in Ulm aus

07.01.2020- NewsDas Umweltministerium in Baden-Württemberg stellt 7,9 Millionen Euro bereit, um die Brennstoffzellen-Forschung am Zentrum für Sonnenenergie-und-Wasserstoff-Forschung in Ulm sowie am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg voranzutreiben. mehr...

Prof. Wolf-Dieter Lukas aus dem BMBF
Akkus + Batterietechnik-Standort Deutschland

Fraunhofer-Forschungsfertigung-Batteriezelle nimmt Arbeit auf

28.11.2019- NewsDie Fraunhofer-Forschungsfertigung-Batteriezelle startet im Rahmen eines Projekt-Kick-offs ihre Forschung an der Zellproduktion für elektromobile Anwendungen. Der Bund und NRW fördern das Projekt. mehr...

Dr. Ravi Subramanian
Branchenmeldungen-Mentor User2User Conference in München

Chipdesign in Zeiten von ML und KI: Tektonischer Wandel bei EDA

25.11.2019- NewsKI und ML nehmen großen Einfluss auf die Abläufe im IC-Design. Die Engine lernt aus vorhandenen Daten und entwickelt das nächste Programm selbst, sagt Dr. Ravi Subramainian von Mentor in der Keynote. mehr...

Elektronische Haut
Branchenmeldungen-Human Machine Interface

HZDR und Uni Linz entwickeln elektronische Haut auf m-MEMS-Basis

22.11.2019- NewsWissenschaftler des HZDR und der Johannes-Kepler-Universität Linz haben einen elektronischen Sensor entwickelt, der gleichzeitig Reize sowohl berührungslos als auch durch den direkten Kontakt verarbeiten kann. mehr...

DiIT und die FAU haben das gemeinsame Projekt zur Traceability in der Kabelbaumfertigung für autonome Fahrzeuge abgeschlossen
Branchenmeldungen-Traceability sicherstellen

DiIT und FAU schließen gemeinsames Projekt ab

13.11.2019- NewsDiIT, Spezialist für integrierte Softwaresysteme in der Kabelsatzproduktion, und der Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik (FAPS) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) legen die Ergebnisse ihres Forschungsprojekts zur Rückverfolgbarkeit in der Bordnetzproduktion vor. mehr...

Loader-Icon