Forschungsprojekt

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Forschungsprojekt".
Das Forschungsprojekt Applause
Leiterplattenfertigung-Beginn des ECSEL-Projekts

Forschungsprojekt Applause für Elektronik-Packaging-Verfahren startet

02.12.2019- NewsWürth Elektronik ist einer von 31 europäischen Partnern, die gemeinsam das neue Projekt „Advanced packaging for photonics, optics and electronics for low cost manufacturing in Europe” – kurz Applause – starten. mehr...

Entsprechend den Prinzipien bekannter Betriebssysteme für Computer oder Smartphones, also Hardware mit Apps und Programmen zu verknüpfen, soll das Betriebssystem FabOS eine Plattform für Maschinen, Infrastruktur und KI-Dienste einer kompletten Fabrik werden. Im Bild: Applikationszentrumszentrum Industrie 4.0 am Fraunhofer IPA in Stuttgart.
Industrie 4.0-KI-Innovationswettbewerb

Künstliche Intelligenz für Produktion und Service

15.11.2019- FachartikelBeim KI-Innovationswettbewerb des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) wurden 16 KI-Projekte von Konsortien aus Industrie und Wissenschaft zur finanziellen Förderung ausgewählt, sechs davon aus dem Bereich ‚Produktion und Verfahrenstechnik‘. mehr...

Softer pneumatischer Aktor
Branchenmeldungen-Entwicklung

Robotik: In Zukunft zählen weiche Bewegungen

26.09.2019- NewsDas Institut für Montagetechnik der Uni Hannover treibt die Entwicklung von Robotern aus weichen Materialien voran und koordiniert das DFG-Programm ‚Soft Material Robotic Systems‘. Die Roboter der Zukunft sollen weich, flexibel und anschmiegsam sein. mehr...

Professor Stefano Passerini und seine Mitarbeiterin Hyein Moon setzen an einer Handschuhbox eine Natrium-Ionen-Batterie zusammen.
Akkus + Batterietechnik-Gemeinschaftsprojekt Transition

E-Mobilität: KIT, ZSW und FSU entwickeln Natrium-Ionen-Batterien

26.04.2019- NewsDas Karlsruher Institut für Technologie forscht gemeinsam mit dem Helmholtz-Institut Ulm an der Entwicklung von Natrium-Ionen-Batterien für stationäre Energiespeicherung und Elektromobilität. mehr...

Die auf µLED basierende Technologie soll neben Anwendungen im Bereich Augmented-Reality auch im Innenraum von Fahrzeugen eingesetzt werden.
Automotive-Kooperatives Forschungsprojekt im Bereich Optotechnologie

Osram will mit µLEDs effiziente und helle Beleuchtung ermöglichen

10.04.2019- NewsIn dem Projekt SmartVIZ forschen Osram, ASM Amicra und Fraunhofer IISB an hochauflösenden Visualisierungsanwendungen. Diese könnten in Zukunft die OLED- und LCD-Beleuchtungstechnik ablösen. mehr...

In Rüsselsheim soll die größte Dichte an Ladestationen in Deutschland entstehen.
Automotive-Gefördert vom Bundeswirtschaftsministerium

Elektromobilität: Rüsselsheim will 1300 Ladepunkte installieren

06.02.2019- NewsDie größte Dichte an Ladestationen für Elektrofahrzeuge wollen Rüsselsheim, Opel und die Hochschule Rhein Main aufbauen. Jeder Ladepunkt soll künftig 72 Einwohner versorgen. mehr...

Beispielhafte Anlage für den Lötprozess durch die Nutzung einer eingebetteten Heizschicht nach dem Paternoster-Prinzip.
Leiterplattenfertigung-Forschungsprojekt ERFEB im Überblick

Energieeffiziente Lötverfahren entwickeln

26.11.2018- FachartikelBei der Herstellung elektronischer Baugruppen spielen thermische Prozesse naturgemäß eine große Rolle. Einer dieser thermischen Prozesse, bei dem ein hoher Energieeintrag in die Baugruppe erfolgt, ist der Reflow-Lötprozess. Wie man eine deutlichere Steigerung der energetischen Effizienz bei der Herstellung von SMD-Baugruppen erzielen kann, wurde im Projekt ERFEB erforscht. mehr...

Loader-Icon